Dulsberg: Lokales

3 Bilder

Neuer Blick auf alte Stadtteilstrukturen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 8 Stunden, 50 Minuten

Angehende Stadtplaner haben frische Ideen für ein Barmbek-Konzept Von Ulrich Thiele Barmbek Zukunftsplanung mitentwickelt von jenen, denen die Zukunft gehört: In diese Richtung dürften Carmen Möller, Christoph Reiffert und Dr. Katja Wolframm von den Grünen gedacht haben, als sie für ein gemeinsames Projekt Kontakt zur HafenCity Universität (HCU) aufnahmen. Unter dem Titel „Quartier der kurzen Wege – Konzept für attraktive...

3 Bilder

Sommer in der HafenCity

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 9 Stunden, 20 Minuten

Hamburg: Strandkai | Ab Juni heißt es wieder: Immer wieder sonntags.... Großes Familienprogramm startet am 4. Juni mit „Sommer-Tango“, „BauTraum“ und vielem mehr Von Stefanie Hörmann HafenCity Die HafenCity ist während der Wochenenden leergefegt – bis auf die Touristen? Das stimmt so nicht, denn den gesamten Sommer über gibt es auf den Promenaden und öffentlichen Plätzen zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie: „Unterhaltung, Tanz...

2 Bilder

Tafel Wandsbek an neuem Standort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 9 Stunden, 50 Minuten

Hamburg: Schimmelmannstraße 123 | Verzögerungen durch Umbaumaßnahmen in der Schimmelmannstraße 123. Start im Juli möglich Von Karen Grell Wandsbek Seit März gibt es für Bedürftige in Wandsbek keine Ausgabestelle der Hamburger Tafel mehr. Das jedoch wird sich bald ändern, denn der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat die Trägerschaft für die geplante neue Ausgabe in Wandsbek übernommen und kann auch gleich die passenden Räume stellen. Anja Frank vom...

5 Bilder

„Demokratie live“ in Berlin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 19 Stunden, 4 Minuten

Hamburger Staatsministerin Özoğuz punktet mit offenen Worten Von Michael Hertel Berlin/Hamburg Das war mal Demokratie live: 40 Hamburger Bürgerinnen und Bürger waren kürzlich auf Einladung der beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (Rahlstedt) und Lars Pochnicht (Farmsen-Berne) zu Gast in Berlin. Beim Spaziergang in Richtung Brandenburger Tor wurde die Gruppe von einer schwarzen Limousine überholt....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

So klappt die Bewerbung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 19 Stunden, 26 Minuten

Hamburg: Krausestraße 53 | Experten gaben Schülern an der Stadtteilschule Krausestraße wertvolle Tipps Von Karen Grell Wandsbek Es ist für Schulabgänger wieder die Zeit der Bewerbungen und da kommt es darauf an, möglichst alles richtig zu machen. Die Schüler der Stadtteilschule Krausestraße hatten jetzt die Möglichkeit an einem Coaching der Hamburger Sparkasse in Zusammenarbeit mit der Firma Quantum teilzunehmen „Oft kommt es auf kleine Details...

2 Bilder

Bündnis plant Protestwelle in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 20 Stunden, 27 Minuten

Hamburg: Rathausmarkt | Erste Großdemo kommt am Wochenende vor dem G20-Gipfel Hamburg Warmrudern für die große Protestwelle am 2. Juli: Rund 30 Aktivisten haben bei einer G20-Protest- Aktion auf der Alster für gerechten Welthandel, mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz demonstriert. Eine Woche vor dem G20 Gipfel in Hamburg will das Bündnis „G20-Protestwelle“ aus 15 Organisationen, darunter der BUND, Greenpeace Deutschland und...

2 Bilder

Stadtpark Verein sucht das schönste Foto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 20 Stunden, 32 Minuten

Hamburg: Otto-Wels-Straße 3 | Mit der Kamera durch Hamburgs grüne Lunge streifen. Aktion läuft noch bis 6. Juni Barmbek/Winterhude Jetzt noch schnell den Fotoapparat einpacken und ab ins Grüne. Der Stadtpark Verein lädt noch bis zum 6. Juni zum Mitmachen ein: Gesucht werden die schönsten Fotografien zum Thema Wasser rund um den Hamburger Stadtpark. Es gibt Brunnen, ein Planschbecken, den tollen Stadtparksee samt Schwimmbad als Motive; aber auch Nebel-...

1 Bild

Miese Noten für Hamburg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 23 Stunden, 28 Minuten

ADFC bemängelt Radverkehr, Stadt sieht sich auf gutem Weg Hamburg Der kürzlich vorgestellte Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) beschert Hamburg keine gute Noten. Die Hansestadt landet demnach erneut unter den letzten zehn Plätzen der fahrradfreundlichen Städte (Platz 31). Vor allem in Puncto Stellenwert des Radverkehrs, Sicherheit und Komfort beim Radfahren vergaben die rund 2.244 befragten...

4 Bilder

Mellow Board: Power für jedes Brett

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 23 Stunden, 32 Minuten

Hamburg: Budapester Str. 49 | Hamburger E-Board-Schmiede beschleunigt Skateboards auf Tempo 40 Von Marco Dittmer Hamburg Wer mit Start-up-Unternehmern spricht, läuft Gefahr, sich nach wenigen Minuten um Jahre älter zu fühlen. Leidenschaft, Tatendrang, Visionen und nicht zuletzt die Idee des Erfinders machen einem schnell klar, dass man doch irgendwie abgehängt ist. Abgehängt von der nächsten Generation und von der Zukunft. Wer auf einem Mellow Board...

1 Bild

Ein Schulranzen für jedes Hamburger Kind

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 23 Stunden, 49 Minuten

Hamburg: Langenhorner Markt 3 | Schauspieler Klaus J. Behrendt alias Tatort-Kommissar Ballauf engagiert sich in Langenhorn Langenhorn Zu einer besonderen Mission kam hoher Besuch in die Haspa-Filiale am Langenhorner Markt. Klaus J. Behrendt und Hannelore Lay trafen sich dort in der vergangenen Woche. Der Tatort-Schauspieler und die Vorsitzende der Stiftung Kinderjahre fördern und unterstützen gemeinsam Hamburger ABC-Schützen. Kinder aus benachteiligten...

4 Bilder

Ein Wiedersehen dank Wochenblatt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 1 Tag

Hamburg: Curschmannstraße 11 | Gesine Pansch aus Eppendorf findet über Artikel Freundin aus Kindergarten wieder Eppendorf Zwei Eppendorfer Mädchen haben sich wiedergefunden. Dank eines Artikels im Wochenblatt. Gesine Pansch und Wiebke Rüegg-Kulenkampff trafen vor zwei Monaten wieder zusammen. In Eppendorf, dort wo sich 1959 ihre Lebenswege trennten. Ein Artikel im Wochenblatt über die Renovierung des Kindergartens Husumer Straße brachte Gesine Pansch...

1 Bild

Selfies fahren durch Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 1 Tag

Hamburg: Curslacker Neuer Deich 37 | Verkehrsbetriebe veranstalten besondere Aktion zum „Tag der Vielfalt“. Selfie bis 31. Mai an VHH senden Hamburg Am 30. Mai ist Tag der Vielfalt. Die VHH (Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH) beteiligen sich mit einer charmanten Idee und laden zum Mitmachen ein. Menschen aus der Metropolregion Hamburg senden ganz einfach per E-Mail ein Selfie mit dem Betreff Vielfalt und einem persönlichen Bekenntnis zu dieser an...

6 Bilder

Faschisten in Barmbek nicht erwünscht 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 1 Tag

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 257 | Bis zu 1.500 Menschen demonstrieren gegen Thor-Steinar-Laden in der Fuhle Barmbek Großdemo gegen Nordic-Company-Filiale: Vorigen Sonnabend versammelten sich bis zu 1.500 Menschen, um gegen das umstrittene Thor-Steinar-Geschäft an der Fuhlsbüttler Straße zu protestieren. Die Kleidung der Marke Thor Steinar gilt vielen als Identifikationsmerkmal der rechtsextremen Szene. Seit der Eröffnung der Filiale Anfang März war es zu...

1 Bild

Lotto ist wieder da!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 1 Tag

Hamburg: Friedrich-Ebert-Damm 110 | Autogrammstunde am Freitag im Mediamarkt am Friedrich-Ebert-Damm Wandsbek Gerade erst hat Lotto King Karl den Fußball-Stress mit „seinem“ unabsteigbaren HSV hinter sich gebracht, da stehen weitere wichtige Aufgaben für den Barmbeker Jung, der in Winterhude lebt, an. Eine neue CD liegt in den Läden. „Kreativität funktioniert bei mir nicht unter Druck“, lautet sein Credo, „ich muss von dem überzeugt sein, was wir machen, ich...

2 Bilder

Stolperfallen am Kiefhörn in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 1 Tag

Hamburg: Kiefhörn 1 | Senioren zeigen Gehweg-Mängel im Stadtteil auf Von Karen Grell Dulsberg Gehwegplatten ragen schief aus dem Boden empor, Autos parken in unübersichtlichen Kurven und neben den viel zu niedrigen Sitzbänken türmt sich der Müll. So sieht es rund um die Seniorenwohnanlage am Kiefhörn aus. „Die Infrastruktur hat sich hier nicht Seniorengerecht weiterentwickelt“, weiß auch Katrin Fredeboom vom Seniorentreff Dulsberg, die...

1 Bild

Vielfalt in Hamburg erleben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Hühnerposten 1 | Aktion zum 5. Deutsche Diversity-Tag findet am 30. Mai statt Hamburg-City Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Das Interkulturelle Forum Hamburg lädt Hamburger zur Gestaltung eines Manifests der Vielfalt in die Bücherhallen ein. Neben einem breiten Informationsprogramm gibt es für Besucher viele Gelegenheiten sich an Workshops zu beteiligen. Nach dem Impulsvortrag „Diversity meets Rassismuskritik“ von...

3 Bilder

Wirbel um „The Yard“ in Uhlenhorst 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 1 Tag

Hamburg: Schenkendorfstraße 28 | Erteilte Hamburger Behörde falsche Baugenehmigung? Gerichtsbeschluss setzt Bezirk unter Druck Von Marco Dittmer Uhlenhorst/Winterhude Das Luxuswohnprojekt „The Yard“ in Uhlenhorst droht zum Fiasko für den Bezirk Hamburg Nord zu werden. Das Hamburger Oberverwaltungsgericht (OVG) stoppte bereits die Bauarbeiten. Die Richter werden in ihrem Beschluss sehr deutlich. Die Baugenehmigung hätte so nie erteilt werden...

2 Bilder

Sommerpause in Hamburg: Das Wetter wird kühler mit Gewittern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 18.05.2017

Schauer und Gewitter am Donnerstag und Freitag lassen die Temperaturen sinken. Am Sonntag soll sich das Wetter beruhigen. Werte von 18 bis 22 Grad machen die durchwachsene Wetterlage aber erträglich Von Natascha Gotta Hamburg Nach den hochsommerlichen Temperaturen in den vergangenen Tagen legt der Sommer in Hamburg am Wochenende erst mal wieder eine Pause ein. Aber so richtig schlimm wird es nicht, gibt Kent Heinemann,...

2 Bilder

Ohlsdorfer Friedhof setzt auf neues Konzept

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 18.05.2017

Hamburg: Ohlsdorfer Friedhof | Mit dem „Hamburg-Grab“ soll der Trend zur Urnenbeisetzung gestoppt werden Von Thomas Oldach Ohlsdorf Seit Jahrhunderten war es Tradition. Ein Verstorbener wurde in einem Sarg auf einem Friedhof beerdigt. Doch die Zeiten haben sich geändert. Die Zahl der Urnen-Gräber sowie die der anoymen Grabstätten und der in „Friedwäldern“ oder auf See steigt. Diesem Trend will der Ohlsdorfer Friedhof entgegenwirken und geht mit einem...

3 Bilder

Wasserturm am Sommerkamp neu genutzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 18.05.2017

Hamburg: Sommerkamp | Projektleitung sucht Zeitzeugen und weitere historische Fotos Von Waltraut Haas Ohlsdorf Senioren erinnern sich vielleicht noch daran, wie er früher ausgesehen hat. Der zwischen 1903 und 1907 erbaute Wasserturm auf dem heutigen S-Bahn-Gelände hat mittlerweile seinen ursprünglichen Dachaufbau eingebüßt. Etwas versteckt steht der rund zwölf Meter hohe Turm auf dem S-Bahn-Instandhaltungswerk am Sommerkamp vor der alten...

1 Bild

Japanisches Kirschblütenfest an der Alster

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 18.05.2017

Hamburg: Außenalster | Großes Feuerwerk am 19. Mai. Japaner wählen Hamburger Königin Hamburg Das Wochenende (19. bis 21. Mai) wird japanisch: Neben dem Feuerwerk zum Kirschblütenfest am Freitag und dem Japan Festival am Sonnabend wird am Sonntag die zweite Kirschblütenkönigin gewählt. Die Wahl ist etwas Besonderes, denn weltweit darf neben Hamburg nur Washington die Königin der Kirschblüte küren. Der Titel ist aber nicht nur Schmuck und...

2 Bilder

Schiffstaufe von Mein Schiff 6

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 18.05.2017

Hamburg: Platz der Deutschen Einheit 1 | Ein neuer Kreuzfahrt-Gigant für Hamburg. Ort der Feier ist direkt vor der Elbphilharmonie Hamburg Kreuzfahrtfans sollten sich Donnerstag, den 1. Juni rot im Kalender anstreichen. An dem Tag wird die Mein Schiff 6 in Hamburg von Iveta Apkalna, Titularorganistin der Elbphilharmonie, genau vor deren Arbeitsplatz getauft. Die Reederei hält sich mit dem Ablauf noch bedeckt, aber man munkelt, dass die Taufe vor der Elphi in den...

1 Bild

Immer mehr Hunde in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2017

Ende 2016 waren in der Hansestadt 77.000 Vierbeiner registriert. Bezirk Wandsbek plant keine weitere Auslaufflächen Hamburg In Hamburg waren zum Jahresende 2016 knapp 77.000 Hunde registriert. Gegenüber dem Vorjahr gibt es somit rund 3500 Hunde mehr. In den letzten fünf Jahren stieg die Zahl der gemeldeten Hunde um 17.450. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Dennis...

2 Bilder

Riesenfrachter aus Hamburg verabschieden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 17.05.2017

Hamburg: Burchardkai | „MOL Triumph“ pendelt zwischen Hamburg und Fernost. Am frühen Donnerstagmorgen können „Schiffsspotter“ zum Abschied winken Hamburg Frühaufsteher können am Donnerstagmorgen noch einmal die „MOL Triumph“ vor ihrer nächsten Fahrt sehen. Das aktuell zweitgrößte Containerschiff der Welt – sechs baugleiche Schiffe hat die japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines bereits in Auftrag gegeben – verlässt den Hamburger Hafen gegen...

1 Bild

Weggefährten für türkische Kinder gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 17.05.2017

Hamburg: Schopenstehl 31 | Für das Mentorprojekt „Yoldaş“ werden in Barmbek weitere Helfer gesucht. Info-Abend ist am 18. Mai Barmbek Spielen, Lesen, Hamburg erkunden – all das steht auf dem Programm, wenn sich ehrenamtliche Deutsch-Muttersprachler mit ihrem Mentee im Rahmen des Mentorprojekts „Yoldaş“ der BürgerStiftung Hamburg treffen „Yoldas“ ist das türkische Wort für „Weggefährte“. Als solche begleiten die Mentoren je ein sechs- bis...