offline

Ulrich Bunsmann

642
Heimatort ist: Dulsberg
642 Punkte | registriert seit 26.06.2013
Beiträge: 120 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Inhaber "Büro für Radio-Kommunikation" (www.ulrich-bunsmann.de) Geschäftsführer Admodum GmbH (www.handelsanstalt.de) 2. Vorsitzender DSC Hanseat - Dulsberger Sport Club Hanseat von 1899 e.V. (www.dschanseat.de) 1989 - 2012 Geschäftsführer/Programmdirektor alster radio 106!8 rock'n pop
1 Bild

DSC-Herren vor dem Neustart - Testspiel-Gegner gesucht

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | vor 3 Tagen

Hamburg: Sportplatz Vogesenstrasse | Die letzten 1 1/2 Jahre verliefen für die Herren des DSC Hanseat mehr als enttäuschend: Erfolge gelangen nur in Test- und Hallenspielen, in der Kreisliga und Kreisklasse blieb das Team sieg- und sogar punktlos. Mit dem Jahreswechsel 2016/2017 versuchen die Dulsberger jetzt den Neustart: Trainer Jörg Haenle legt auf eigenen Wunsch zu Ende Januar sein Amt nieder, bis zum Saisonende übernimmt der im Dezember neugewählte 1....

1 Bild

Was beschäftigt einen kleinen Verein? HFV-Vorstand besucht DSC Hanseat

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | vor 5 Tagen

Hamburg: Cafe Südpol | Im Rahmen seiner Gesprächsreihe " Vereinsdialog" sucht der Vorstand des Hamburgischen Fußball-Verbandes das Gespräch mit den Vereinen an der Basis. Vor Weihnachten war der DSC Hanseat Gastgeber für ein solches Gespräch. HFV-Vorsitzender Dirk Fischer, sein Stellvertreter Carl-Edgar Jarchow und Geschäftsführer Karsten Marschner kamen dazu ins DSC-Vereinsheim "Café Südpol", wo sie vom 1. Vorsitzenden Ulrich Bunsmann,...

2 Bilder

SC Urania gewinnt - DSC Hanseat Überraschungsteam des Hans Wolkowski-Turniers

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 08.01.2017

Hamburg: Sporthalle Alter Teichweg | Im 3. Jahr in Folge gewinnt Trainer Ghazi Mustapha das Hans Wolkowski-Hallenfußball-Turnier des DSC Hanseat in der Sporthalle Alter Teichweg. Im Duell der ehemaligen DSC Hanseat-Trainer besiegte Mustaphas SC Urania den Farmsener TV von Turgut Ceylan im 7-Meter-Schiessen mit 4:3. 2014 hatte er mit dem DSC Hanseat gewonnen, 2016 mit dem ASV Hamburg. Die Überraschung des Turniers war der Gastgeber DSC Hanseat: Die in der...

1 Bild

Grupppen-Einteilung für 3. Hans Wolkowski-Hallenfußball-Turnier steht fest

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 04.01.2017

Hamburg: Sporthalle Alter Teichweg | Am kommenden Sonntag, 8. Januar, lädt der DSC Hanseat zum 3. Hans Wolkowski-Hallenfußball-Turnier in die Sporthalle Alter Teichweg in Hamburg-Dulsberg ein. Turnierbeginn ist um 11 Uhr, Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Jetzt wurde die Gruppen-Einteilung des Turniers ausgelost, das mit insgesamt 8 Mannschaften in 2 Gruppen stattfindet. Gruppe 1 Farmsener TV SV Wilhelmsburg SC Urania TuRa...

3 Bilder

Erfolgreicher Saison-Abschluss für DSC Hanseat-Futsaler - Platz 5 als Aufsteiger mehr als respektabel

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Barmbek | am 18.12.2016

Hamburg: Sporthalle Steilshoop | Lange mussten die DSC Hanseat-Futsaler als Aufsteiger auf ihre ersten Punkte in der Futsal-Verbandsliga Hamburg warten: Obwohl man in kaum einem Spiel ausser gegen die "Über-Mannschaft" Hamburg Panthers wirklich chancenlos war, gelang erst am drittletzten Spieltag gelang der erste Sieg gegen Sparta Hamburg (5:4). Mit dem 8:7-Erfolg gegen Futsal Hamburg am letzen Spieltag schafften die Hanseaten jetzt noch den Sprung auf Platz...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des DSC Hanseat - Klaus Plochl Ehrenvorsitzender

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 03.12.2016

Hamburg: Cafe Südpol | Nachdem sie aufgrund von Arbeiten im Vereinsheim "Cafe Südpol" mehrfach verschoben werden musste, fand Ende November die Jahreshauptversammlung des DSC Hanseat in den mittlerweile fast fertig renovierten Räumen statt. Im Mittelpunkt: Das Ausscheiden des bisherigen, mehr als 20 Jahre amtierenden 1. Vorsitzenden Klaus Plochl, der aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl antrat. In Würdigung seiner großen Verdienste um...

1 Bild

3. Hans Wolkowski-Gedächtnis-Hallenfussball-Turnier

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 30.11.2016

Hamburg: Sporthalle Alter Teichweg | Datum: Sonntag, 8. Januar 2017 Ort: Sporthalle der Stadtteilschule Alter Teichweg, Alter Teichweg 200 Zeit: 11.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr Gespielt wird in 2 Gruppen, die Spielzeit beträgt 12 Minuten, jede Mannschaft besteht aus 1 Torwart und 4 Feldspielern.

1 Bild

8. Januar 2017: 3. Hans Wolkowski-Gedächtnis-Hallenfussball-Turnier in der Sporthalle Alter Teichweg

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 30.11.2016

Hamburg: Sporthalle Alter Teichweg | Der DSC Hanseat lädt ein: 3. Hans Wolkowski-Gedächtnis-Hallenfussball-Turnier Datum: Sonntag, 8. Januar 2017 Ort: Sporthalle der Stadtteilschule Alter Teichweg, Alter Teichweg 200 Zeit: 11.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr Gespielt wird in 2 Gruppen, die Spielzeit beträgt 12 Minuten, jede Mannschaft besteht aus 1 Torwart und 4 Feldspielern. Das Startgeld beträgt 80,00 €. Vereine, die teilnehmen möchten, melden sich an...

Verschobene Jahreshauptversammlung des DSC Hanseat wird am 28. November nachgeholt

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 09.11.2016

Hamburg: Cafe Südpol | Die aufgrund von Renovierungsarbeiten im Vereinsheim "Cafe Südpol" im September verschobene Jahreshauptversammlung des DSC Hanseat wird nachgeholt am Montag, dem 28. November 2016, ab 20 Uhr im Vereinsheim am Dulsberg-Süd 12. Im Anschluß an die Jugendversammlung steht neben den Berichten der Abteilungen auch ein Antrag auf Satzungsänderung auf der Tagesordnung, der die zeitweilige Erweiterung des Vorstands ermöglichen soll....

3 Bilder

Goldene Ehrennadel für Roland Kessler - Mr. Hanseat seit 50 Jahren Vereinsmitglied

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 25.10.2016

Hamburg: Cafe Südpol | 1966: Deutschland verliert das WM-Endspiel gegen England durch das falsche "Wembley-Tor", in China beginnt die Kulturrevolution, Bob Dylan veröffentlicht sein legendäres Album "Blonde on blonde", in Bonn nimmt die erste Große Koalition ihre Arbeit auf - und auf dem Hamburger Dulsberg tritt Roland Kessler dem damaligen FC Hanseat Wiking (heute: DSC Hanseat) bei. 50 Jahre später erhält Bob Dylan den Literatur-Nobelpreis - und...

1 Bild

NDR Hamburg Journal berichtet über den DSC Hanseat

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 22.05.2016

Hamburg: Sportplatz Vogesenstrasse | Es führt kein Weg daran vorbei: Es war eine Horror-Saison für das Herren-Team des DSC Hanseat. Aber wir haben niemals aufgegeben und die Sache sportlich zu Ende gebracht: Darauf können wir trotz allem stolz sein. Den Bericht des NDR Hamburg Journals zu unserem letzten Saisonspiel gibt es unter dem folgenden Link (bitte in die Browser-Adresszeile...

1 Bild

Nach der Saison ist vor der Saison: DSC Hanseat sucht Spieler für neue Kreisklasse A

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 10.05.2016

Hamburg: Sportplatz Vogesenstrasse | Die Saison 2015/2016 ist fast vorbei. 2 Spiele vor Schluss ist das Fazit für die Kreisliga-Herren des DSC Hanseat alles Andere als zufriedenstellend, es ist wohl die schlechteste Saison-Bilanz seit Ewigkeiten. Aber nach der Saison ist vor der Saison: In der nächsten Spielzeit wollen wir in der neuen Kreisklasse A wieder angreifen - mit Spielern, die die Erfahrungen ihrer diesjährigen "Lehrzeit" nutzen wollen, mit aufrückenden...

2 Bilder

DSC Hanseat Futsal: HSV zu stark für den Aufsteiger

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 23.04.2016

Hamburg: Störtebeker-Halle | In den ersten Minuten sah es so aus, als ob der DSC Hanseat Futsal den Sprung von der Landes- in die Verbandsliga ganz locker schaffen würde: Nach 3 Spielminuten führten die Dulsberger mit 2:0 gegen den Hamburger Vize-Meister HSV Futsal. Dann aber setzten sich die HSVer mit ihrer größeren Routine - bedingt auch durch etliche individuelle Fehler der Hanseaten - am Ende deutlich und ungefährdet mit 11:4 (6:2) durch.

1 Bild

Schwerer Saison-Auftakt für die DSC Hanseat-Futsaler

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 21.04.2016

Hamburg: Störtebeker-Halle | Viel schwerer hätte der Verbandsliga-Auftakt für die DSC Hanseat-Futsaler kaum sein können: Am kommenden Samstag (23. April) geht es im 1. Saisonspiel gleich gegen den Hamburger Vize-Meister HSV Futsal. Anstoss ist um 15.30 Uhr in der Störtebeker-Halle in Fischbek (Stadtteilschule Falkenberg-Fischbek, Störtebeker Weg). Von 14 - 20 Uhr findet dort der komplette 1. Spieltag der höchsten Hamburger Futsal-Liga statt, u.a. auch...

Team Neuenhagen gewinnt 1. Dulsberger Futsal-Cup - Platz 3 für den Gastgeber

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Bramfeld | am 23.02.2016

Hamburg: Gymnasium Osterbek | Das Futsal-"Team Neuenhagen" aus der Nähe von Berlin ist der Gewinner des 1. Dulsberger Futsal-Cups am vergangenen Wochenende in der Sporthalle des Gymnasiums Osterbek am Turnierstieg. Im Finale setzten sich die Neuenhagener mit 3:0 gegen den SV Werder Bremen durch. Platz 3 ging an die Gastgeber vom DSC Hanseat Futsal, die im kleinen Finale GSV Hildesheim mit 6:4 bezwingen konnten. Im Halbfinale waren die Dulsberger erst im...