Nachrichten aus Eppendorf

1 Bild

„Hölty“ muss saniert werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

Uhlenhorst Viele Spielplätze im Bezirk Nord sind sanierungsbedürftig, darunter auch der beliebte Höltyspielplatz, der jetzt nach einem Beteiligungsverfahren instandgesetzt werden soll. Über 150.000 Euro müssen dafür in die Hand genommen werden, doch „es ist wirklich dringend notwendig, dass hier etwas passiert“, meint auch Tagesmutter Petra Glage, die fast jeden Tag mit ihren Kindern vorbeikommt und schon schlimme Mängel...

5 Bilder

Ein ganz besonderer Hochzeitstag in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

14. Juli 1967: Der Beginn einer außergewöhnlichen Familien-Tradition - Von Ines Fedder Der eigene Hochzeitstag ist schon etwas ganz Besonderes. Und wenn man dann auch noch genau 50 Jahre verheiratet ist, kann man völlig zu Recht stolz auf sich sein. Schließlich schaffen das nur wenige. In Hamburg aber 2017 immerhin circa 3.500 Paare laut des statistischen Amts für Hamburg und Schleswig-Holstein. Ein Hochzeitstag jedoch...

1 Bild

Bezirk in der Pflicht?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 3 Tagen

Die Verantwortung für die 2010 eröffnete KZ-Gedenkstätte in Wandsbek soll künftig das Bezirksamt übernehmen. Einen entsprechenden Antrag hat kürzlich der Freundeskreis „KZ-Gedenkstätte Neuengamme“ während der Sitzung des Hauptausschusses gestellt. Bisher haben Vereinsmitglieder in ehrenamtlicher Arbeit die Anlage am Wandse-Wanderweg gepflegt, besonders Bernhard Esser kümmerte sich. Die Gedenkstätte auf öffentlichem Grund...

2 Bilder

Klingende Handwerkskunst aus Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Von Christa Möller Ein Handwerksbetrieb der etwas anderen Art ist in Tonndorf beheimatet: Seit 1995 werden die einzigartigen Beckerath-Orgeln hier gefertigt. Rudolf von Beckerath gründete die Firma 1949 in Barmbek an der Gluckstraße, wo zwei Jahre später die erste große Orgel für die Hamburger Musikhalle gebaut wurde. Bald schon folgten weitere Aufträge auch im Ausland, so etwa Cleveland/ USA und in Montreal/ Kanada,...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sommerferientheater für Kinder in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Von Stefanie Hörmann Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek macht Sommerpause, doch für die kleinen Kulturfreunde geht es jetzt erst richtig los: Das Kulturzentrum veranstaltet ein Sommerferientheater für Kinder. Den Anfang macht der kleine Drache Kasimir am Sonnabend, 29. Juli, in gleich drei Aufführungen um 14 Uhr, um 15.30 und um 17 Uhr. In dem Puppentheaterstück „Der kleine Drache Kasimir auf der Suche nach wahren...

2 Bilder

Neustart für eingespieltes Team

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Bezirksligist SC Eilbek hat kaum Veränderungen im Kader zu verzeichnen - Von Thomas Hoyer Mit einer eingespielten Mannschaft geht Bezirksligist SC Eilbek in die neue Saison. Im Kader gab es nur wenige Veränderungen, weshalb nach Rang fünf in der vergangenen Serie wieder ein Platz im oberen Tabellendrittel möglich sein dürfte. Mit Seth Drobo Ampem gab es nur einen echten Abgang, nachdem sich im Laufe der abgelaufenen...

1 Bild

Mehr Sport in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Von Nicole Kuchenbecker Die Förderung von jungen Sportlern in den Bereichen Judo und Fußball hat sich der neu gegründete Sportverein Alter Teichweg Hamburg auf die Fahnen geschrieben und bereichert damit Hamburgs Osten mit einem hier fehlenden Sportangebot. Im Fokus stehen Kinder. Bereits ab einem Alter von drei Jahren können Jungen und Mädchen beim Judo im Sportverein Alter Teichweg reinschnuppern, um diese Sportart...

1 Bild

Möglicher Standort für Jump-House gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Von Siegmund Menzel Das Bezirksamt Wandsbek ist bei der Suche nach einem Standort für ein Jump-House schnell fündig geworden. Die Verwaltung schlägt für einen Neubau den Kreuzungsbereich Stein-Hardenberg-Straße/Sonnenweg nördlich der vorhandenen Bahntrasse vor. Die Jump House Holding GmbH mit Hauptsitz in Hamburg möchte im Kerngebiet von Wandsbek einen Trampolinpark errichten. Das geplante Projekt hatten die Managing...

1 Bild

Berner Leuchtturm verschwunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Der bei Spaziergängern beliebte Leuchtturm im Rückhaltebecken der Berner Au nahe dem Berner Heerweg (Farmsen-Berne) ist verschwunden. Erbauer Stefan Imbusch (37) informierte das Wochenblatt: „Es muss in der Nacht zu Sonntag, 9. Juli, passiert sein. Am nächsten Morgen jedenfalls war der Turm weg.“ Imbusch wohnt in unmittelbarer Nähe der Grünanlage. Den etwa 1,50 Meter hohen rot-weiß gestreiften Turm mit Metallschaft...

2 Bilder

Sommerfest der Produktionsschule Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Von Michael Hertel Superstimmung beim Sommerfest der Produktionsschule Steilshoop: Schüler, Lehrer, Sponsoren, Nachbarschaft und Promis gaben sich bei strahlendem Sonnenschein auf dem Gelände am Fritz-Flinte-Ring ein Stelldichein. Außer Fußballturnier, Hüpfburg, musikalischem Bühnenprogramm, und Tombola, spielten die zurückliegenden Ausbildungsmonate in der Schule, die jungen Menschen ohne Abschluss eine zweite Chance...

1 Bild

Sauberkeitsoffensive am Bramfelder Marktplatz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Von Michael Hertel Das Bezirksamt Wandsbek startet eine Sauberkeitsoffensive am Bramfelder Marktplatz. Den Graffitis auf der Betonwand am südlichen Rand der Marktfläche soll es dabei ebenso an den Kragen gehen wie den Verschmutzungen durch Müll. Schlimmstes Problem aber sind offensichtlich sogenannte Wildpinkler, die ungeniert auf der ungenutzten Fläche zwischen Marktplatzwand und dem Zaun vom Haus der Jugend (HdJ)...

1 Bild

Filmpreis „Goldene Wandse“ vergeben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Einen roten Teppich gab‘s noch nicht. Aber die Atmosphäre bei der diesjährigen Preisverleihung der „Goldenen Wandse“ im urigen Winterhuder Programmkino „Magazin“ wirkte authentisch. Das 2009 vom Bramfelder Kulturladen („Brakula“) ins Leben gerufene und diesmal mit Bezirksmitteln unterstützte Kinder- und Jugendfilmfestival feierte in seiner fünften Auflage ein kleines Jubiläum. Moderator Konstantin Ulmer (Brakula) und die Jury...

3 Bilder

8500 Kilometer für Kinderherzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Sie sind wahre Helden: Ric Winkler und Lukas-Laurin Sachße haben nicht nur rund 8500 Kilometer in einem 22 Jahre alten VW-Bulli rund um die Ostsee zurückgelegt, sondern dabei auch Geld für die Stiftung „KinderHerz“ eingesammelt. 5083 Euro haben die beiden Offiziere an der Bundeswehr-Universität in Rahlstedt jetzt an die bundesweit aktive Stiftung überwiesen, die damit ein Forschungsprojekt an der Universitätsklinik...

2 Bilder

Starker Nachwuchs beim USC Paloma

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Auf eine großartige Saison kann der Fußballnachwuchs des USC Paloma zurückblicken. Ein Team wurde Hamburger Meister, drei weitere schafften den Aufstieg. Hinzu kommen mehrere Staffelmeisterschaften. 32 Jugendmannschaften hatte der USC Paloma in der vergangenen Saison zum Spielbetrieb gemeldet, insgesamt rund 600 Kicker im Alter von fünf bis 18 Jahren. Am erfolgreichsten schnitten die C1-Junioren ab, die sich in einem...

1 Bild

Humboldtbrücke wird grundsaniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Die Humboldtbrücke – sie dient als Querung der Hamburger Straße, Oberaltenallee und Humboldtstraße – wird bis voraussichtlich 6. Oktober vom Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) umfangreich saniert. Nach Mitteilung der Verkehrsbehörde hat die 1970 errichtete Brücke an der Unterseite viele altersbedingte Risse und Betonabplatzungen. Deshalb wird der Beton an der Unterschicht instandgesetzt und die Beschichtung...