Nachrichten aus Eppendorf

3 Bilder

Pack die Badehose: Bestes Sommerwetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hoch „Walrita“ sorgt für perfektes Bade- und Sonnenwetter am letzten Maiwochenende. Der Sonnabend wird der schönste Tag – bis zu 30 Grad sind möglich. Erst am Sonntagnachmittag drohen Hitzegewitter Von Natascha Gotta Hamburg Die Sonne lacht über Hamburg und verspricht am Wochenende bestes Sommerwetter. Der Freitag bleibt trocken bei Temperaturen von 25 bis 26 Grad sagt Kent Heinemann, Meteorologe vom Institut für Wetter-...

1 Bild

Mr. & Mrs. Green Pop-up Shop - Mode | Ökologisch, fair, vegan

Britta Kirchhof
Britta Kirchhof | Eppendorf | vor 3 Tagen

Hamburg: JUNO Nord | Mr. & Mrs. Green: Summer is coming! Summer is coming - Endlich wieder Kleider, Shirts und Röcke! Alle die das schöne Wetter in luftigen öko-fairen Stoffen genießen möchten, sind beim nächsten Pop-up Shop von Mr. & Mrs. Green genau richtig und herzlich willkommen. Vom 29. Mai - 10. Juni sind wir wieder im schönen Karoviertel, diesmal zu Gast bei Astrid in der Marktstraße 136 (JUNO). Kommt vorbei, wenn ihr Euch in...

3 Bilder

Was und wie essen wir morgen?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

Hamburg: Steintorplatz | Sehenswerte Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe: Food Revolution 5.0 Von Stefanie Hörmann Hamburg-City Fast hat man es geahnt und dann gibt es sie tatsächlich zur Verkostung: die Kekse aus Mehlwürmern und den leckeren Insekten-Riegel. Aber ist das wirklich das, was wir in der Zukunft essen werden? Viele Wissenschaftler und Food-Designer glauben an die Speisung des überbevölkerten Planeten durch Ekel-Essen – es...

3 Bilder

In 45 Produktionen um den Globus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Baakenhöft | „Theater der Welt“: Das größte Bühnenfestival, das Hamburg je gesehen hat Von Christian Hanke Hamburg/HafenCity „Theater der Welt“ in Hamburg: Morgen geht´s los! Das bedeutendste deutsche Theaterfestival gastiert zum dritten Mal in der Hansestadt. Thalia Theater und Kampnagel veranstalten das größte „Theater der Welt“, das es je gegeben hat. Ab Donnerstag, 25. Mai, bis 11. Juni werden 45 Produktionen aus allen fünf...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Sommer in der HafenCity

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Strandkai | Ab Juni heißt es wieder: Immer wieder sonntags.... Großes Familienprogramm startet am 4. Juni mit „Sommer-Tango“, „BauTraum“ und vielem mehr Von Stefanie Hörmann HafenCity Die HafenCity ist während der Wochenenden leergefegt – bis auf die Touristen? Das stimmt so nicht, denn den gesamten Sommer über gibt es auf den Promenaden und öffentlichen Plätzen zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie: „Unterhaltung, Tanz...

2 Bilder

Tafel Wandsbek an neuem Standort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 3 Tagen

Hamburg: Schimmelmannstraße 123 | Verzögerungen durch Umbaumaßnahmen in der Schimmelmannstraße 123. Start im Juli möglich Von Karen Grell Wandsbek Seit März gibt es für Bedürftige in Wandsbek keine Ausgabestelle der Hamburger Tafel mehr. Das jedoch wird sich bald ändern, denn der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat die Trägerschaft für die geplante neue Ausgabe in Wandsbek übernommen und kann auch gleich die passenden Räume stellen. Anja Frank vom...

5 Bilder

„Demokratie live“ in Berlin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Hamburger Staatsministerin Özoğuz punktet mit offenen Worten Von Michael Hertel Berlin/Hamburg Das war mal Demokratie live: 40 Hamburger Bürgerinnen und Bürger waren kürzlich auf Einladung der beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (Rahlstedt) und Lars Pochnicht (Farmsen-Berne) zu Gast in Berlin. Beim Spaziergang in Richtung Brandenburger Tor wurde die Gruppe von einer schwarzen Limousine überholt....

2 Bilder

Bündnis plant Protestwelle in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 4 Tagen

Hamburg: Rathausmarkt | Erste Großdemo kommt am Wochenende vor dem G20-Gipfel Hamburg Warmrudern für die große Protestwelle am 2. Juli: Rund 30 Aktivisten haben bei einer G20-Protest- Aktion auf der Alster für gerechten Welthandel, mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz demonstriert. Eine Woche vor dem G20 Gipfel in Hamburg will das Bündnis „G20-Protestwelle“ aus 15 Organisationen, darunter der BUND, Greenpeace Deutschland und...

2 Bilder

Stadtpark Verein sucht das schönste Foto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 4 Tagen

Hamburg: Otto-Wels-Straße 3 | Mit der Kamera durch Hamburgs grüne Lunge streifen. Aktion läuft noch bis 6. Juni Barmbek/Winterhude Jetzt noch schnell den Fotoapparat einpacken und ab ins Grüne. Der Stadtpark Verein lädt noch bis zum 6. Juni zum Mitmachen ein: Gesucht werden die schönsten Fotografien zum Thema Wasser rund um den Hamburger Stadtpark. Es gibt Brunnen, ein Planschbecken, den tollen Stadtparksee samt Schwimmbad als Motive; aber auch Nebel-...

1 Bild

Miese Noten für Hamburg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

ADFC bemängelt Radverkehr, Stadt sieht sich auf gutem Weg Hamburg Der kürzlich vorgestellte Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) beschert Hamburg keine gute Noten. Die Hansestadt landet demnach erneut unter den letzten zehn Plätzen der fahrradfreundlichen Städte (Platz 31). Vor allem in Puncto Stellenwert des Radverkehrs, Sicherheit und Komfort beim Radfahren vergaben die rund 2.244 befragten...

4 Bilder

Mellow Board: Power für jedes Brett

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

Hamburg: Budapester Str. 49 | Hamburger E-Board-Schmiede beschleunigt Skateboards auf Tempo 40 Von Marco Dittmer Hamburg Wer mit Start-up-Unternehmern spricht, läuft Gefahr, sich nach wenigen Minuten um Jahre älter zu fühlen. Leidenschaft, Tatendrang, Visionen und nicht zuletzt die Idee des Erfinders machen einem schnell klar, dass man doch irgendwie abgehängt ist. Abgehängt von der nächsten Generation und von der Zukunft. Wer auf einem Mellow Board...

1 Bild

Ein Schulranzen für jedes Hamburger Kind

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

Hamburg: Langenhorner Markt 3 | Schauspieler Klaus J. Behrendt alias Tatort-Kommissar Ballauf engagiert sich in Langenhorn Langenhorn Zu einer besonderen Mission kam hoher Besuch in die Haspa-Filiale am Langenhorner Markt. Klaus J. Behrendt und Hannelore Lay trafen sich dort in der vergangenen Woche. Der Tatort-Schauspieler und die Vorsitzende der Stiftung Kinderjahre fördern und unterstützen gemeinsam Hamburger ABC-Schützen. Kinder aus benachteiligten...

1 Bild

118 Einsätze in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

Unwetter trifft besonders Helmut-Schmidt-Airport. 1500 Passagiere waren betroffen Langenhorn Straßen wurden überflutet, Keller liefen voll, Züge und Flüge fielen aus: Das Unwetter mit Starkregen und vielen Blitzeinschlägen hat am Freitagabend für zum Teil massive Behinderungen und einen Dauereinsatz der Hamburger Feuerwehr gesorgt. Nach Behördenangaben kam es zu 118 wetterbedingten Einsätzen. Zeitweise seien zusätzlich zur...

1 Bild

Agon-Boxer große Klasse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 4 Tagen

Auch der Nachwuchs im Winterhuder Boxverein ist meisterhaft Von Thomas Hoyer Winterhude Und wieder eine gute Nachricht von Agons jungen Boxern: Nach der kürzlich errungenen Deutschen Junioren-Meisterschaft von David Gevorgyan schnitten die Faustkämpfer aus Winterhude auch bei den diesjährigen Titelkämpfen der Kadetten, die im brandenburgischen Lindow stattfanden, wieder richtig gut ab, stellten mit Santino Franke und...

3 Bilder

Geld fürs Theater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 4 Tagen

Hamburg: Hartungstraße 9-11 | Hamburger Kulturbehörde erhöht Förderung für die Kammerspiele Von Christian Hanke Rotherbaum Stabile Publikumsresonanz bei den Hamburger Kammerspielen. In der Spielzeit 2016/17 waren die Plätze in dem Privattheater an der Hartungstraße wieder zu über 70 Prozent belegt. Rund 70.000 Gäste besuchten die Kammerspiele. Eine bessere Subventionierung des Theaters ist aber „dringend notwendig“, so Intendant Axel Schneider. Gut,...