Alma Hoppe wird kriminell

Anzeige
SOKO Alma Hoppe im Einsatz: Kommissar Petersen (l.) und Inspektor Loenicker Foto: Alma Hoppe

Mord im Lustspielhaus – das ist zunächst nicht ganz so lustig

Eppendorf SOKO Alma Hoppe im Einsatz: in ihrem neuen Programm „Schluss mit Lustig“ zeigen Jan Peter Petersen und Nils Loenicker, das Kabarett-Duo Alma Hoppe, ihren kriminalistischen Spürsinn für die Übel dieser Welt. Überall Mord und Totschlag, Intrigen, Lügen und Verschlagenheit. Ein rot-weißes Absperrband, dahinter eine zugedeckte Puppe in Menschengröße: gleich zu Beginn wird der Rahmen des Programms klar. Ein Mord muss aufgeklärt werden. Paula wurde gemeuchelt. Schon sind Kommissar Petersen und Inspektor Loenicker zur Stelle. Krimi-Standards werden bemüht: Der Mörder ist immer der Gärtner. Der dann leibhaftig auftaucht und gar nicht weiß, was los ist. Immer soll er der Mordbube sein, jammert er. Da kommt die Komik noch etwas schleppend in Gang. Wenn Petersen aber zum ersten Polit-Solo ansetzt, stellt sich sofort die bewährte messerscharfe Alma-Hoppe-Satire ein. „In der Politik ist der Mensch das Mittel“, schlussfolgert Petersen, der zuvor eine vierte Gewalt in der heutigen Politik ausgemacht hat: die Lukrative. Tosender Beifall. Die beiden Alma Hoppes schlüpfen wie so häufig in verschiedene Rollen, ohne ihren Mordfall aus den Augen zu verlieren. Loenicker glänzt als schmieriger Versicherungsmakler, Petersen als durchtriebener Anwalt. Im zweiten Teil wird das neue Programm satirisch dichter. Auch die Political correctness wird aufs Korn genommen. Einem Farbigen, der unbedingt Negerkuss sagen möchte, wird eine Geldstrafe aufgebrummt. Es heißt in Deutschland schließlich Sahnekuss. Am Ende verknackt ein Richter den Angeklagten zu sechs Wochen Mallorca. Das ist billiger als Gefängnis. (ch)

Bis auf weiteres zu sehen in Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstra§e 53. Karten unter 555 6 555 6
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige