Richard David Precht liest in Hamburg

Anzeige
Star-Philosoph Richard David Precht Foto: Kommossa/wb

Star-Philosoph stellt auf Kampnagel sein neues Buch vor

Winterhude Pünktlich zum Erscheinungstermin seines neuen Werks kommt Philosoph Richard David Precht zur Buchpremiere nach Hamburg. Sein Buchtitel klingt vielversprechend: „Tiere denken – Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen“. Die Strukturen menschlicher Denkmodelle untersucht er mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen. Was trennt den Menschen von anderen Tieren? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis hin zur Rechtsprechung und zum Verhalten des homo sapiens im Alltag. Darf er Tiere jagen, essen, in Käfige sperren und für Experimente nutzen? Am Ende des Streifzugs folgt ein bemerkenswertes Fazit. Ob es dazu anregt, den Umgang mit Tieren neu zu denken? (wh)

Di., 25. Okt., 20 Uhr. Kampnagel, Jarrestraße 20. Tickets (16 Euro) in den Heymann-Filialen, Telefon 48 09 30
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige