730. Ortsgespräch in Taipeh Vertretung Hamburg

Anzeige
 

Der Generaldirektor der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, Büro Hamburg, Jian-Song Chu lud 30 Mitglieder von Club Ortsgespräch ein zu einem

Informationsabend am 21. Oktober 2016 über die Republik China (Taiwan)

mit anschließendem schmackhaften chinesischen Imbiss und Getränken
Ort: Taipeh Vertretung, Mittelweg 144 . 2.OG, 20148 Hamburg, Tel:040-447788

>Republik China

Die Republik China, allgemein unter dem Namen Taiwan bekannt, befindet sich im Westpazifik zwischen Japan und den Philippinen. Der Hoheitsbereich der Republik China umfasst neben der Hauptinsel Taiwan mehrere kleinere Inseln, darunter vor allem die Inselgruppen Penghu (Pescadoren), Kinmen (Quemoy) und Matsu. Zusammen haben Taiwan und die anderen zur Republik China gehörenden Inseln eine Gesamtfläche von 36.192,8 Quadratkilometern, was ungefähr der Größe der Niederlande entspricht, und eine Bevölkerung von gut 23 Millionen Menschen.
Die Hauptinsel Taiwan ist außerordentlich reich von der Natur verwöhnt.
Mit ihrer Lage am Rand von warmen Meeresströmungen vor der Küste Ostasiens ist die Hauptinsel Taiwan (ca. so groß wie Baden-Württemberg) weltweit einzigartig wegen der vielen Klimazonen auf relativ kleiner Fläche, die von gemäßigt bis tropisch reichen.

Politisches System: Mehrparteiendemokratie. Präsident und Vizepräsident werden alle 4 Jahre (höchstens 2 Perioden) per Direktwahl gewählt. Am 20. Mai 2016 wurde erstmalig Frau Tsai Ing-wen (60) Präsidentin. Sie ist auch Vorsitzende der Demokratischen Fortschrittspartei.
Hauptstadt: Taipeh
(Quelle: Info „Die Republik China auf einen Blick“ vom Außenministerium der Republik China in 2015)
Bisher sind die Bemühungen Taiwans für eine Wiedervereinigung mit dem chinesischen Festland erfolglos.

Obwohl nicht Mitglied der UNO, beteiligt sich die Republik China finanziell an Projekten der UN.
Deutschland unterhält zu TAIWAN keine diplomatischen Beziehungen. Taiwan unterhält inoffizielle Vertretungen in Deutschland.
Die Taipeh Vertretung in Hamburg (auch Taipeh Wirtschafts- und Kulturbüro) umfasst folgende Konsularbezirke: Schleswig –Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern Hamburg und Bremen.

Partnerschaft

Hamburg unterhält eine HAFEN - Partnerschaft mit Kaohsiung. Hamburger Hafenbesucher können seit vielen Jahren fast täglich die großen Containerschiffe der taiwanesischen Reedereien EVERGREEN und YANG MING LINE und WAN HAI sehen, die einen maßgeblichen Anteil zum Stückgutumschlag beitragen. Die Reedereien unterhalten Niederlassungen/Büros in Hamburg.

Information und Gespräch


Unser Clubmitglied Herr Chu begrüßte die eintreffenden Teilnehmer persönlich mit seinen Mitarbeiterinnen Frau YEH, Hwey-Fang und Frau KUNG-LING LI.

Im großen Konferenzraum informierte uns Frau YEH in einer engagierten Powerpoint-Präsentation mit wunderbaren Bildern über Staatsform, Land und Leute, Kultur, Hightechindustrie (u.a. Handy HTC), Wirtschaftskraft.

Spontan träumten mehrere Ortsgesprächler schon von einer Flugreise nach Taiwan ( Formosa = die schöne Insel), darunter Horst Michael Cortrié (selbst. Auktionator von Uhren u. Schmuck) , Ehefrau Karin (Fotografin), Horst Riechert (Getränke-Kaufmann i.R. und Präsident einer Weinbrüderschaft). Das wäre ohne Visum möglich.

Danach ging Herr Chu ausführlich auf die unterschiedlichen Fragen ein, angefangen von seinem Aufgabenbereich über Beziehungen zu anderen Staaten, des Lebensstandards bis hin zu den Sozialsystemen/Grundsicherung.

Clubmitglied Herr Shang-I (Jackie) Huang (Sales-Manager in einer taiwanesischen Firma in Hamburg) berichtete ergänzend über taiwanesische Firmenniederlassungen/ Untenehmen in den Niederlanden und Deutschland.

Gegen 21:oo Uhr bedankte sich Clubsprecher Gerd Rodenburg unter starkem Beifall bei Generaldirektor Chu und den Damen für den sehr informativen und gastfreundlichen Abend mit den Worten “Wir freuen uns auf künftige Begegnungen“.

*******************
Hamburg, 24.Okt. 2016
Gerd Rodenburg
Robert-Koch-Straße 4
20249 Hamburg
Tel: 040- 47 29 35
www.clubortsgespraech.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige