Auf dem Jägermeister-Xylophon

Anzeige
Foto: wb

GlasBlasSing Quintett überrascht mit Flaschenkunst

Hamburg. Fünf Männer, jede Menge Flaschen und eine einzigartige Musikshow: Das GlasBlasSing Quintett zeigt im Januar im Winterhuder Fährhaus ihr einzigartiges Flaschenmusik-Programm. Für ihre Show bringen die Musiker etliche Glas- und Plastikflaschen auf die Bühne und zeigen, was mit einem „Jägermeister-Xylophon“, einem „Wasserspender-Drum“ und einem „Graninophon“ alles möglich ist. Sogar eine Flaschengitarre haben die Erfindungskünstler zusammengebaut und spielen darauf ihre Klangkünste vor. Für das Quintett ist es bereits das dritte Bühnenprogramm. Die Musiker bilden das einzige professionelle Flaschenmusik-Ensemble in Europa. (nas)

Montag, 20. Januar, 19.30 Uhr, Winterhuder Fährhaus, Hudtwalcker Straße 13.
Tickets: 24 Euro, Vorbestellung: Tel.: 48068080
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige