Willkommen im Schuh-Wunderland

Anzeige
Frauke Ludowig, hier mit Konzernchef Heinrich Otto Deichmann, moderierte den kurzweiligen Abend.

Gala-Event im Curio-Haus

Hamburg. Am Donnerstag, 25. Oktober, wurde der rote Teppich wieder im Curio-Haus in der Rothenbaumchaussee ausgerollt. Europas größter Schuheinzelhändler Deichmann präsentierte den „Shoe Step of the Year 2012“.
Im Rahmen dieses Gala-Events wurde wieder ein Fashion Award an Modejournalisten vergeben und deren herausragende Arbeiten gewürdigt. Der mit insgesamt 14.000 Euro dotierte Award wurde in sieben verschiedenen Kategorien verliehen. Die Gewinner wurden aus zahlreichen Einsendungen von einer Jury mit Fashion- und Schuhkompetenz ausgewählt. In diesem Jahr ging eine der Auszeichnungen an die Frauenzeitschrift „Bild der Frau“ für die Mode-Produktion „Willkommen im Schuh-Wunderland“. In jeder Saison präsentiert das Magazin die aktuellen Schuhtrends. Die Redaktion versucht dabei, nicht nur reine Schuhfotos zu zeigen, sondern eine kleine Geschichte zu erzählen. 2012 bildete „Alice im Wunderland“ den künstlerischen Rahmen und wurde dafür belohnt.
Durch den Abend führte gewohnt souverän und mit großer Schuhaffinität die bekannte TV-Moderatorin Frauke Ludowig, organisiert wurde die Veranstaltung von der Eppendorfer Werbeagentur „Powerkeks Krosskommunikation“ und mehrere Designer haben zwischen den einzelnen Verleihungen Ihre aktuellen Modekollektionen kombiniert mit den Modellen der kommenden Deichmann-Kollektion auf dem Laufsteg von ausgewählten Modellen präsentieren lassen. (re)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige