Gespräch über Multiple Sklerose

Wann? 19.07.2016 14:00 Uhr bis 19.07.2016 16:00 Uhr

Wo? MS-Sprechstunde, Haus W 34, Martinistraße 52, 20251 Hamburg DE
Anzeige
Am 19.7.2016 berät G. Gerlach
Hamburg: MS-Sprechstunde, Haus W 34 | MS-Erkrankte können ohne Anmeldung zu einer Multiple-Sklerose-Peer-Counselorin in die MS-Sprechstunde des UKE kommen, um sich auf Augenhöhe über Multiple Sklerose und das Leben damit zu auszutauschen.

Das Team der ehrenamtlichen Peer Counseler/innen besteht aus MS-Patientinnen und -Patienten, die die Erfahrung machen, dass jede an MS erkrankte Person im Laufe der Zeit ihre ganz eigenen Wege finden kann, mit ihrer persönlichen Art der Erkrankung und den vielen damit verbundenen Themen und Fragestellungen so gut wie möglich umzugehen. Der Austausch mit anderen Betroffenen kann dabei sehr hilfreich sein.

Im Gespräch bringen wir unsere persönlichen Kenntnisse und Erfahrungen ein. Dazu gehören neben dem langjährigen Umgang mit der eigenen Erkrankung und Erfahrungen als Mitglied in einer Selbsthilfegruppe auch Schulungen zu dieser Art von „Peer“-Beratung.
Die Beratung ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden. Sie findet im UKE statt, Martinistraße 52, Haus W 34 im EG (Räume der MS-Sprechstunde).
mehr siehe unter Peer Counseling und imFlyer.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige