Eppendorf: Polizei

1 Bild

Trickbetrüger am Telefon

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 5 Stunden, 57 Minuten

Hamburg: Rübenkamp | Auch in Hamburg-Barmbek versuchte ein falscher Polizist eine 72-Jährige auszutricksen. Doch die Rentnerin blieb wachsam Hamburg-Barmbek Es kommt nahezu tagtäglich in Hamburg vor: Trickbetrüger geben sich gegenüber älteren Menschen als Polizisten aus und versuchen so ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, um später ihre Opfer um ihr Erspartes oder Schmuck zu erleichtern. Zum Glück gibt es aber viele ältere Menschen, die auf...

1 Bild

Dreijähriger entwischt Vater bei Ausflug in Planten un Blomen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: S-Bahn Sternschanze | Happy End nach verzweifelter Suche in der Sternschanze Hamburg-City Am Sonntag (26. März) erlebte ein Vater aus Hamburg den Albtraum aller Eltern, als sein kleiner Sohn verschwindet. Der Mann war mit seinem drei Jahre alten Sohn bei bestem Wetter in der Hamburger Parkanlage Planten un Blomen unterwegs. Als die beiden den Heimweg antraten, fuhr der kleine Junge mit seinem Tretroller vor und verschwand plötzlich in der...

1 Bild

Taschendiebe in Eppendorf gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Eppendorfer Landstraße | Das Trio hatte zuvor einem 70-Jährigen beklaut Eppendorf Am Donnerstagvormittag (23. März) beobachtete ein Ladendetektiv über die Videoüberwachungsanlage des Geschäfts in der Eppendorfer Landstraße zwei Männer und eine Frau, die sich auffällig verhielten. Einer der zwei Männer griff schließlich in die Jackentaschen eines anderen Kunden. Der Detektiv alarmierte daraufhin die Polizei, die das Trio noch im Geschäft vorläufig...

1 Bild

Winterhude: Autofahrerin überschlägt sich mit Pkw

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Tagen

Hamburg: Sierichstraße 156 | Die betrunkene Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht Winterhude Am Mittwochabend (22. März) war eine 55 Jahre alte Frau mit ihrem Lancia auf der Sierichstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 156 verlor sie gegen 22.54 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte dabei mit drei anderen Autos, die am Straßenrand geparkt waren. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Lancia und kam...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Familientragödie in Rothenburgsort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Hamburg: Ausschläger Allee | Vater soll seinen Sohn und sich selbst getötet haben Hamburg-Rothenburgsort Am Montagabend (20. März) machte die Polizei Hamburg in der Ausschläger Allee eine grausige Entdeckung. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr fanden in der Wohnung die Leichen eines 53-Jährigen und die seines neunjährigen Sohnes. Die Mutter des Kindes, die vom Vater getrennt lebt, hatte zuvor die Polizei gerufen, nachdem der gemeinsame Sohn...

4 Bilder

Polizei Hamburg sucht EC-Kartenbetrüger

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera bittet das LKA um Hinweise Hamburg Der gesuchte Mann hat im Hamburger Stadtgebiet zwischen November 2015 und Februar 2017 immer wieder mit gestohlenen EC-Karten Bargeld an verschiedenen Geldautomaten abgehoben. 20.000 Euro Schaden Insgesamt hat der unbekannte Täter 23 Mal zugeschlagen und einen Schaden von 20.000 Euro verursacht. Die Ermittlungen führt das Landeskriminalamt...

1 Bild

Todesdrama von Jenfeld aufgeklärt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Zweiter Einbrecher zu Gefängnisstrafe verurteilt Jenfeld Der dramatische Einbruch mit Todesfolge, der sich am 23. Juni 2015 in einem Einfamilienhaus an der Jenfelder Allee abspielte, ist jetzt vollständig aufgeklärt. Damals wurden der 63-jährige Hauseigentümer Dieter B., und sein 92-jähriger Vater gegen 22.15 Uhr von zwei brutalen Einbrechern aufgesucht. Die Einbrecher wollten eine große Menge Bargeld und eine teure...

1 Bild

Prügelnde Autohändler vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 21.03.2017

Ein banaler Anlass uferte in eine Massenschlägerei aus – Angeklagter Ali H. streitet Vorwürfe ab Von Martin Jenssen Hammerbrook/Rothenburgsort Jeder Autofahrer kennt sie, und für die Stadtreinigung sind sie ein Problem: die Visitenkarten der Autohändler aus Rothenburgsort. Ständig sind die Händler auf der Suche nach Gebrauchtwagen. Die alten Autos werden nach Afrika verschifft und dort verkauft. Das Verteilen der...

1 Bild

Mann im Schlaf von Geräuschen geweckt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 20.03.2017

Hamburg: Bebelallee | Polizei Hamburg kann mutmaßlichen Einbrecher stellen Alsterdorf In der Bebelallee wurde am Sonnabend (18. März) ein 66-jähriger Bewohner einer Erdgeschosswohnung gegen 19.25 Uhr von lauten Geräuschen in seinem Schlafzimmer geweckt. Als er das Licht angeschaltet hatte, entdeckte der Mann Einbruchsspuren an der Balkontür. Daraufhin rief er die Polizei. Die Beamten konnten in Tatortnähe eine verdächtige Person ausmachen. Als...

1 Bild

Sturmtief Eckhart wütet in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.03.2017

Hamburg: Mellande | Feuerwehr muss mehr als 70 wetterbedingte Einsätze fahren Hamburg Am Sonnabend (18. März) hat Sturmtief Eckhart zahlreiche Schäden in Hamburg verursacht. Im Zeitraum von 6 bis 13.30 Uhr wurde die Hamburger Feuerwehr immer wieder wegen Wetterschäden alarmiert. Bei den Einsätzen mussten gelöste Dachteile gesichert und umgestürzte Bäume sowie abgebrochene Äste beiseite geräumt werden. Auch umgewehte Bauzäune und...

1 Bild

Polizeifahrzeuge in Winterhude und Altona in Brand gesteckt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.03.2017

Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen Winterhude/Altona Am frühen Freitagmorgen (17. März) wurde gegen 2.40 Uhr ein Fahrzeug der Gewerkschaft der Polizei (Mercedes Vito) angezündet. Der Transporter war auf einem Parkplatz vor der Geschäftsstelle in der Hindenburgstraße im Stadtteil Winterhude abgestellt. Das Fahrzeug brannte vollständig aus, Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Sofortfahndung...

1 Bild

Einbrecher in Winterhude auf frischer Tat erwischt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.03.2017

Hamburg: Baumtwiete | Zeugin beobachtet zwei Männer und alarmiert die Polizei Winterhude Die Zeugin war am Dienstagabend (7. März) gegen 22 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Baumtwiete unterwegs, als ihr zwei Männer auffielen. Die Tatverdächtigen kletterten auf einem Balkon und drangen gewaltsam in eine Hochparterrewohnung ein. Daraufhin rief die Frau die Polizei. Die Beamten nahmen ebenfalls den Weg über den Balkon und trafen in der Wohnung die...

1 Bild

Mercedes in Eppendorf angezündet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.03.2017

Hamburg: Lokstedter Weg | Jugendlicher soll Feuer wegen „PI“-Kennzeichen gelegt haben Eppendorf Am Sonnabend (4. März) wurde im Lokstedter Weg ein Zeuge im Vorbeifahren gegen 4.50 Uhr auf einen Feuerschein im Reifen eines abgestellten Mercedes mit Pinneberger Kennzeichen aufmerksam. Als der Fahrer anhielt, erlosch das Feuer jedoch von selbst. In nächster Nähe standen zwei Jugendliche. Der 17-jährige Junge sprach den Zeugen mit dem Satz „Pinneberger...

1 Bild

Kfz-Diebstahl endet mit Festnahmen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Harvestehude | am 06.03.2017

Hamburg: Isestraße | In Harvestehude haben drei Männer versucht, einen Range Rover zu klauen Harvestehude In der Nacht zu Sonntag (5. März) wurde ein Anwohner in der Isestraße durch die ausgelöste Alarmanlage eines geparkten Range Rovers alarmiert. Er konnte sehen, wie ein Mann an der geöffneten Fahrertür stand und sich ein zweiter Mann in Richtung Eppendorfer Baum entfernte. Der Mann rief die Polizei. Zivilfahnder nahmen nach kurzer...

1 Bild

Suche nach Räubern mit Fahndungsfotos

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Fuhlsbüttel | am 06.03.2017

Hamburg: Sievekingsallee | Die zwei Männer haben ihr Opfer in Horn geschlagen und überfallen Horn Die Hamburger Polizei sucht mit Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Männern. Die Beschuldigten haben am 3. Dezember 2016 ihr Opfer in einer Toreinfahrt in der Sievekingsallee ins Gesicht geschlagen, mehrfach in den Rücken getreten und das Portemonnaie des 27-Jährigen geraubt. Zuvor hatten sich die zwei Täter mit ihrem späteren Opfer...

3 Bilder

Hamburger Zoll beschlagnahmt 115.000 Potenzpillen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.03.2017

Hunderte von Käufern der „Helferlein“ müssen mit Ermittlungen rechnen Hamburg/Harrislee Fahnder des Zollfahndungsamtes Hamburg stellten im Februar in Hamburg und Schleswig-Holstein mehr als 115.000 Potenztabletten sicher. Zudem wurden 3.000 Euro Bargeld sichergestellt und 65.000 Euro auf Bankkonten eingefroren. Der Hamburger Zoll wurde durch eine Postsendung aus der Ukraine im April 2016 auf ein Ehepaar in Harrislee...

1 Bild

Lkw-Fahrer auf Koks verletzt Autofahrerin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 06.03.2017

Hamburg: Rothenbaumchaussee | Die zweijährige Tochter des Opfers, die auch im Pkw war, hatte mehr Glück Rotherbaum Bei einem Unfall auf der Kreuzung Rothenbaumchaussee, Ecke Hallerstraße wurde am Dienstag (28. Februar) eine 38 Jahre alte Frau von einem Lkw verletzt. Der 29 Jahre alte Brummifahrer, der mit seinem Lkw an einer roten Ampel hielt, soll plötzlich laut Zeugenaussagen trotz rot anzeigender Ampel auf die Kreuzung gefahren sein. Dabei kam es zu...

1 Bild

Cannabisplantage in Hamburg ausgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.03.2017

27-jährige Tatverdächtige landet vor dem Haftrichter Tonndorf/Moorfleet Eine 27-Jährige wurde am vergangenen Montag (27. Februar) wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Marihuanahandels vorläufig festgenommen. Dem Landeskriminalamt 68 (LK) lagen entsprechende Hinweise vor, so dass die Ermittler mit Hilfe von Durchsuchungsbeschlüssen vier Gartenlauben und eine Wohnung in Hamburg durchsuchen konnten. In einem Schuppen der...

1 Bild

Gefängnis für Ex-Imtech-Bosse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.03.2017

Hamburg: Sievekingplatz 1 | Wegen „Untreue“: Hamburger Landgericht verurteilt Klaus B. und Jörg Sch. zu Haftstrafen Wandsbek Es war ein „Freundschaftsdienst“ zwischen zwei Männern, die sich seit vielen Jahren kannten: Klaus B. (62) und Jörg Sch. (72). Beide ehemalige Vorstandsmitglieder der niederländischen Skandal-Firma Imtech. In der deutschen Niederlassung an der Hammer Straße in Wandsbek hatten sich die Ex-Bosse aus der Firmenkasse bedient. Wegen...

1 Bild

Sauna-Sex: Männer vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Die vier Angeklagten wurden in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle erwischt St. Georg Sie hätten lieber das Eisbad nehmen sollen. Doch die vier älteren Herren zogen die Duftsauna vor. Und dort bekamen sie Frühlingsgefühle. Am 22. Februar vergangenen Jahres sollen Fred G. (75), Ingo R. (75), Norbert L. (63) und Victor H. (59) in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle Sex-Spiele getrieben haben. Beobachtet...

1 Bild

Flüchtiger Verbrecher in Rahlstedt gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 01.03.2017

Hamburg: Kreuzbergweg | Mobiles Einsatzkommando spürt Schwerverbrecher Karl L. auf Rahlstedt Sein „Ausflug“ dauerte zum Glück nur drei Tage: Dann klickten die Handschellen der Beamten des Mobilen Einsatzkommandos. Am vergangenen Donnerstag hatte Karl L., der als Schwerverbrecher gilt und gegen den Sicherungsverwahrung angeordnet worden war, eine Behandlung bei einem Psychotherapeuten zur Flucht genutzt. Am Sonntag konnten die Polizisten den...

1 Bild

Hamburger Autofahrer aufgepasst!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 01.03.2017

Hamburg: Bramfelder Straße | Große Verkehrskontrolle am 2. März in den Stadtteilen Barmbek und Eilbek Von Ruth Heume Barmbek „Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte!“, heißt es am Donnerstag, 2. März, vielerorts in Barmbek und Eilbek. Das Polizeikommissariat (PK) 31 führt gemeinsam mit der Verkehrsstaffel Hamburg-Ost und der Polizeiakademie eine großangelegte Verkehrskontrolle durch. An insgesamt vier Kontrollstellen werden ungefähr 75 Mitarbeiter in...

1 Bild

Lkw-Unfall im Hamburger Elbtunnel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 27.02.2017

Hamburg: Elbtunnel | Rettungskräfte müssen drei schwer Verletzte aus Laster retten, Rückstau hält an Hamburg Am Montagmorgen (27. Februar) hat sich im Elbtunnel in Fahrtrichtung Norden gegen 8.38 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Bei dem Unfall wurde ein Sprinter zwischen zwei Lkws eingeklemmt. Dabei wurden die drei Personen im Kleinlaster schwer verletzt. Die Rettungskräfte mussten den vorderen Lastwagen mit Hilfe eines Rettungskrans...

1 Bild

Ex-Imtech-Bosse vor Hamburger Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.02.2017

Hamburg: Sievekingpl. 1 | Wegen Untreue müssen sich Klaus B. und Jörg Sch. vor dem Landgericht verantworten. Geld saß locker im Vorstand der insolventen Firma Von Martin Jenssen Wandsbek Vor zwei Jahren erschütterte die Insolvenz von Imtech den Bezirk Wandsbek (das Wochenblatt berichtete). Die Firma residierte an der Hammer Straße. Arbeitsplätze gingen durch die Pleite der Deutschland-Zentrale des Konzerns verloren. Die Firma hatte den HSV...

1 Bild

50. Jahresball der Katholischen Schulen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 22.02.2017

Hamburg: Rothenbaumchaussee 10 | Die gut besuchte Traditonsveranstaltung gehört zu den größten Tanzevents in der Hansestadt Hamburg-City Die Katholischen Gymnasien feierten mit 1.400 Gästen ihren 50. Jahresball, der erstmals in den Sälen des Grand Elysée an der Moorweide veranstaltet wurde. Zu den Besuchern gehörten unter anderem der neue Leiter der Abteilung Schule und Hochschule im Erzbischöflichen Generalvikariat, Dr. Christopher Haep sowie Hamburgs...