Eppendorf: Sport

2 Bilder

Startschuss für Halbmarathon in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Ölmühlenweg 4 | Nachmeldungen noch möglich. TSV Wandsetal hofft auf Läufer aus vielen Stadtteilen am 26. März Von Thomas Hoyer Wandsbek Rund 500 Läuferinnen und Läufer erwartet der TSV Wandsetal zu seiner diesjährigen Wandsetaler Runde am 26. März. Start und Ziel ist der Edeka Parkplatz vor dem Gebäude Ölmühlenweg 4. Ausgeschrieben sind folgende Läufe auf den Park- und Waldwegen durch das schöne Wandsetal, wobei die 5, 10 Kilometer und...

1 Bild

11. TriBühne-Triathlon in Norderstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | am 14.03.2017

Norderstedt: Schleswig-Holstein-Straße | 1.800 Triathleten werden erwartet. Anmeldungen sind ab sofort möglich Von Burkhard Fuchs Norderstedt Mit nun 1.800 Startplätzen sei der TriBühne-Triathlon in Norderstedt inzwischen „der größte vereinsgeführte Dreikampf dieser Art in ganz Norddeutschland“, freut sich Veranstalterin Dagmar Buschbeck von den SG Wasserratten. Bei der elften Auflage werden sich am Sonntag, 3. September, wieder Freizeit- und semiprofessionelle...

2 Bilder

Beachvolleyball-Finals in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

Hamburg: Rotherbaum | Baggern am Rothenbaum: FIVB World Tour Finals Hamburg 2017 finden vom 22. bis 27. August statt Von Christian Hanke Rotherbaum/Harvestehude Es war das neue Super-Sport-Ereignis 2016 in Hamburg: das Beachvolleyball-Turnier am Rothenbaum auf der Anlage des „Der Club an der Alster“. Interessierte strömten bei freiem Eintritt in Massen, um am Ende unsere späteren Goldmedaillengewinnerinnen von Rio, Laura Ludwig und Kira...

3 Bilder

Hamburg läuft und läuft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.03.2017

Hamburg: Hamburg Messe und Congress | Volkslaufserien stehen hoch im Kurs. Was 2017 auf dem Programm steht – ein Überblick Von Olaf Jenjahn Hamburg Die Hansestadt Hamburg ist – trotz Olympia-Pleite und einem eher dahinsiechenden Spitzensport – eine sportbegeisterte Stadt. Davon zeugen auch die zahlreichen Laufveranstaltungen. Joggen um die Alster gehört in Hamburg zum guten Ton. Doch es gibt auch zahlreiche attraktive Laufveranstaltungen, die die Läuferinnen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hamburger will zu Fuß nach Shanghai

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.03.2017

12.000 Kilometer: Extremsportler Kai Markus Xiong will im November in Chinas Metropole ankommen Von Dagmar Gehm Hamburg Forrest Gump, alias Tom Hanks im gleichnamigen Film, lief und lief und lief um die halbe Welt. Jahrzehnte später zieht Kai Markus Xiong gleich – nur auf der anderen Seite des Globus. Und wie bei Forrest werden sich auch bei Kai Markus jede Menge Läufer anschließen, um seine Techniken abzugucken, die eine...

1 Bild

Kicker-WM in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.03.2017

Hamburg: Jarrestraße 20 | 1.000 Aktive aus 40 Ländern sind vom 12. bis 16. April auf Kampnagel zu Gast Von Olaf Jenjahn Hamburg Vom 12. bis 16. April werden knapp 1.000 Sportlerinnen und Sportler aus 60 Nationen nach Hamburg auf Kampnagel kommen, um an der Tischfußball-Weltmeisterschaft (ITSF World Cup) teilzunehmen. Während der fünf Tage werden insgesamt 25 Weltmeistertitel ausgespielt. In fünf Disziplinen jeweils bei den Herren, Damen, Senioren...

2 Bilder

Hart umkämpft, aber fair

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.03.2017

Hamburg: Knauerstraße 22 | Tischtennismeisterschaften an der Eppendorfer Grundschule Knauerstraße Von Thomas Hoyer Eppendorf In der Sporthalle der Grundschule Knauerstraße war am vergangenen Freitag der Bär los. Von 8 bis 11.30 Uhr stand das Finale des alljährlichen großen Tischtennisturniers auf dem Programm, zu dem je 16 Mädchen und Jungen antraten. Seit Jahresbeginn standen rund 100 Schülerinnen und Schüler aus der Knauerstraße in speziellen...

1 Bild

Ruderverein ARV sucht rüstige Mitstreiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 28.02.2017

Hamburg: Kaemmererufer 30 | Die „Griesen“ wollen mehr Senioren an Bord holen Winterhude Sie nennen sich die „Griesen“ – sportlich junggebliebene Senioren sitzen dabei im wahrsten Wortsinn in einem Boot, um zu rudern. Der Alster-Ruderverein Hanseat (ARV) am Kaemmererufer 30 macht’s möglich. Die „Griesen“ sind eine bunt gemischte Gruppe, Frauen und Männer, von 60 Jahren bis zum ältesten aktiven Ruderer mit 84 Jahren. Wer möchte, kann an vier...

1 Bild

Kindern und Jugendlichen Stärke geben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.02.2017

Hamburg: Nieland 10 | „Boxschool“, Verein für Gewaltprävention, ist schon an 23 Hamburger Schulen aktiv Von Thomas Oldach Hamburg Boxen ist zweifellos ein Kampfsport – und damit hat er eigentlich ein schlechtes Image. Gerade Jugendliche schlagen laut Kriminalstatistik aufeinander ein. Doch das muss nicht sein. Meint auch der Verein „Boxschool“. Denn der arbeitet schon seit sieben Jahren gegen den schlechten Ruf. Trägt doch gerade das Boxen...

1 Bild

Hamburger Kickboxteam räumt ab

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 21.02.2017

Fünfmal Gold und einmal Bronze lautet die Bilanz bei den offenen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein Groß Borstel Mit einem kleinen, aber schlagstarken Kickboxteam nahm Shintai Dojo an den diesjährigen offenen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein teil, die kürzlich in Neustadt an der Ostsee stattfanden. Fünfmal Gold und einmal Bronze lautete die gute Bilanz der fünf Aktiven und ihrer beiden Trainer....

1 Bild

HTHC-Hockeydamen wollen an die Spitze

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.02.2017

Sportlerinnen aus Winterhude und ihr Trainer haben Meistertitel im Blick Winterhude Mit den Hockey-Damen des HTHC geht es aufwärts. Nur knapp verpassten die Winterhuderinnen kürzlich die Deutsche Meisterschaft in der Halle. Mit 7:8 unterlagen sie im Finale beim Endrundenturnier in Mühlheim erst im Penalty-Schießen dem Erzrivalen UHC. 2015 hatte Thomasz Laskowski (44), polnischer und österreichischer Ex-Nationalspieler und...

4 Bilder

Tennisprofi unterrichtet Hamburgs Kids

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 08.02.2017

Hamburg: Erikastraße 196 | Udo Riglewski trainiert im WET neuerdings den Nachwuchs Eppendorf Der Winterhude Eppendorfer Turnverein (WET) hat unter der Leitung des Ex-Profis Udo Riglewski eine Tennisschule eröffnet. Seit Anfang des Jahres betreut der frühere Filzballcrack, der in der Doppelweltrangliste mal auf Platz 6 geführt wurde, auf der Anlage des WET an der Erikastraße Kinder und Jugendliche, die Lust auf Tennis haben. „Der Fokus liegt auf...

1 Bild

UHC holt Deutschen Hockey-Hallentitel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.02.2017

Hockey-Damen des Uhlenhorster HC haben es erneut geschafft Von Thomas Maibom Hummelsbüttel Die Hockey-Damen des Uhlenhorster HC haben es wieder geschafft. Nach 2014 gewann das Team von Trainer Claas Henkel die Deutsche Hockey-Hallenmeisterschaft, diesmal in einem Hamburger Duell. Der Harvestehuder THC war nach Penalty-Schießen 7:8 gegen den UHC unterlegen. Für das Derby waren beide Teams nach Mülheim gereist. Im...

1 Bild

Guter Heimstart für Hamburgs Giants

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 25.01.2017

Die Boxer-„Riesen“ holen in der Wandsbeker Sporthalle Punkt gegen starke Berliner Wandsbek Die Hamburg Giants sind endgültig in der 1. Box-Bundesliga angekommen (das Wochenblatt berichtete). Den Hamburger „Riesen“ gelang bei ihrem Heimdebüt ein Unentschieden gegen den Tabellenführer Hertha BSC. Vor mehr als 1.000 Zuschauern trennten sich die beiden Teams am Sonnabend in der Sporthalle Wandsbek 12:12. „Das war ein guter...

3 Bilder

Neues Vereinshaus für TSV 08-Sportler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.01.2017

Altes Gebäude in Groß Borstel wird abgerissen, Kunstrasen kommt: Baubeginn soll Ende Januar sein Von Christian Hanke Groß Borstel Endlich geht es los! Der TSV Eppendorf/Groß Borstel 08 bekommt sein neues Vereinshaus. Um die Monatswende Januar/Februar wird damit begonnen, das Fundament für den Umkleidetrakt zu legen. Der Verein benötigt größere Räumlichkeiten. Außerdem steht das kleine Vereinshaus mit Gastronomie am...

1 Bild

Hamburg Giants boxen vor Heimkulisse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 19.01.2017

Hamburg: Rüterstraße 75 | Am 21. Januar ist Bundesliga Nord-Auftakt in der Sporthalle Wandsbek Wandsbek Darauf haben alle Boxsportfreude der Hansestadt schon lange gewartet: Am Sonnabend (21. Januar) feiern die Hamburg Giants ihre Heimpremiere in der 1. Bundesliga Nord. Gegner in der Sporthalle Wandsbek ist ab 19 Uhr die Staffel von Hertha BSC Amateurboxen hat es in dieser Form in der Hansestadt seit Anfang der 1990-er-Jahre nicht mehr gegeben....

1 Bild

Alster-Tennisdamen wehren sich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.01.2017

Regionalliga: THC Horn/Hamm unterliegt mit 2:4 gegen favorisierten Club an der Alster Von Christian Hanke Winterhude/Harvestehude Sehr zufrieden zeigte sich Thomas Andersen, Trainer der ersten Damenmannschaft des im Stadtpark ansässigen THC Horn/Hamm, von der Leistung seiner Schützlinge in der Begegnung gegen das favorisierte Team des Clubs an der Alster in der Regionalliga Nord-Ost, der höchsten Spielklasse in der...

1 Bild

Taekwondo-Turnier in Hamburger Sporthalle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 17.01.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Am 21. und 22. Januar werden in Winterhude 1.000 Kämpfer aus rund 30 Nationen zu den German Open erwartet Winterhude Die Sporthalle Hamburg in der Krochmannstraße steht am Wochenende (21. bis 22. Januar) ganz im Zeichen der German Open, ein Taekwondo-Turnier der absoluten Spitzenklasse, ausgerichtet von den Hamburger Sportfreunden. Erwartet werden knapp 1.000 Kämpfer aus rund 30 Nationen (unter anderem aus Korea, USA,...

1 Bild

Hamburger Hockey-Damen holen auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.01.2017

Club an der Alster nach zwei Siegen auf Erfolgskurs. Spitzenspiel am Wochenende Von Christian Hanke Rotherbaum Torreiches Wochenende für die ersten Hockey-Damen des Clubs an der Alster! Nach einem 5:0 gegen Eintracht Braunschweig folgte einen Tag später ein 7:1 beim Tabellenletzten der Bundesliga, Gruppe Nord, Hannover 78. Bei zwei Spielen Rückstand auf die beiden Ersten, UHC und HTHC, behauptete Alster damit den dritten...

2 Bilder

Hallenkick vom Feinsten in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 04.01.2017

Hamburg: Rüterstraße 75 | Zehn Teams wollen den Volksbank-Cup gewinnen. Concordia Titelverteidiger Von Thomas Hoyer Wandsbek Das geht ja gut los: Gleich zu Beginn des neuen Jahres steigt in der Sporthalle Wandsbek das erste Fußball-Highlight. Am Sonntag (8. Januar) ab 11 Uhr kämpfen zehn Teams, darunter zwei Oberligisten, um den zum sechsten Mal ausgespielten Hamburger Volksbank-Cup, der Nachfolger des legendären Wandsbek-Cups. Das...

3 Bilder

Fußball-Teams im Durchschnitt nur Mittelmaß

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.01.2017

Eine fußballerische Zwischenbilanz aller Mannschaften aus Hamburg und Region Von Thomas Maibom Norderstedt/Hamburg Es ist Winterpause bei den Fußball-Teams aus Langenhorn, Hummelsbüttel, Norderstedt, Quickborn und Tangstedt. Im Wesentlichen prägt Mittelmaß die Ergebnisse der Teams. Das höchstklassige Team in Norderstedt ist Eintracht Norderstedt. Seit Jahren spielt die Mannschaft in der Regionalliga Nord. Dabei gab es in...

2 Bilder

Hamburgs jüngste Kicker auf Torjagd

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 27.12.2016

D-Junioren vom TSV Eppendorf/Groß Borstel 08 wollen in „Top50“ mitkicken Von Thomas Hoyer Groß Borstel Hamburgs jüngste Kicker, rund 15.000 Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2004 bis 2011, gehen während der kalten Jahreszeit in der Halle auf Tore- und Punktejagd. Über 1.400 Teams träumen von der Meisterschaft oder dem Pokalsieg. Dazu gehören auch die 1.D-Junioren der TSV Eppendorf/Groß Borstel 08, die nach vier...

2 Bilder

Winterhude: Ruderer haben Grund zum Jubeln

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.12.2016

Neues Hanseat-Vereinshaus für 960.000 Euro und erfolgreiche Nachwuchs-Sportler Von Christian Hanke Winterhude Große Freude beim Alsterruderverein Hanseat: auf dem Clubgelände am Osterbekkanal wurde das neue Vereinshaus eröffnet. Ganz zünftig wurde ein rotes Band durchschnitten. Der erste Vorsitzende, Georg Beischreiber, konnte Werner Glowik, den Vorsitzenden des Hamburger Ruderverbandes, den SPD-Bürgerschaftsabgeordneten...

1 Bild

Tennisspielerin Carina Witthöft hat viel Potenzial

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.12.2016

Deutscher Tennis Bund zieht in Hamburg-Harvestehude Bilanz Harvestehude „Viel Potenzial“ sieht Barbara Rittner, Trainerin der deutschen Tennisdamen, bei Carina Witthöft, der Spitzenspielerin des Clubs an der Alster. Dort, im Clubhaus an der Hallerstraße, bilanzierten Rittner, Michael Kohlmann, der Coach des deutschen Männerteams sowie Ulrich Klaus, der Präsident des Deutschen Tennis Bundes (DTB), und Sportchef Klaus...

2 Bilder

Fünf Mal Gold für Shintai Dojo

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.12.2016

Alle Teilnehmer holen mindestens eine Medaille beim 8. Martial Arts Cup Von Thomas Hoyer Groß Borstel Mit einem kleinen, aber besonders schlagstarken Team nahm der Verein Shintai Dojo am 8. Martial Arts Cup teil, der kürzlich in Bad Oldesloe ausgetragen wurde. Neben Karate (WKF-Kumite) standen Kickboxen, Taekwondo und Kung Fu als Kampfsport übergreifender Allstyle-Wettbewerb mit den Disziplinen „Semikontakt“ und...