Kunst aus Stein in Farmsen

Wann? 20.08.2017

Wo? Zobelweg 8, Zobelweg 8, 22159 Hamburg DE
Anzeige
Katze aus Steinzeug, einer sehr hoch gebrannten Keramik Foto: privat
Hamburg: Zobelweg 8 |

Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert inklusive

Farmsen Keramiken, Skultpuren und Gefäße sind bei der 35. Werkstattausstellung des Keramikers Jürgen Wulf am kommenden Sonntag zu sehen. In Werkstatt und Garten präsentiert er wieder seine neuen Arbeiten, zusammen mit seinen Töpferfreunden, die zum Teil schon viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten: Bärbel Born, Ursula Wydora, Joachim Büchelmaier und Albert Hecke. Gastausstellerin Ursel Knorr zeigt Bilder. Die Vorliebe Jürgen Wulfs für Natursteine wird deutlich in seinen jüngeren Arbeiten, deren Oberflächen die Maserung von Sandstein zitieren oder sich in der Farbgebung an Schiefer oder Kalkstein anlehnen. Auch die Haut von rostigen Eisenplatten übt eine große Anziehungskraft auf ihn aus und findet ihren Niederschlag in den Figuren und Vasen. Dabei entstehen die Farben nicht durch Glasuren, sondern durch eine sorgfältige Komposition verschiedener farbiger Tone. Das Ergebnis sind Stücke, die sich in Charakter und Ausdruck sehr stark unterscheiden.Am Nachmittag werden die Jazz-O-Maniacs mit ihrem Oldtime-Jazz die Besucher erfreuen. (wb)

35. Werkstattausstellung: Sonntag, 20. August, 11-17 Uhr, Werkstatt am Zobelweg 8. Weitere Infos: www.juergenwulf.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige