All you need is love

Anzeige
Hamburg: St. Jürgen Kirche |

Eine Dame und zwei Herren berichten vom Wichtigsten im Leben

Langenhorn. Was braucht Mann wirklich – und Frau natürlich auch? Pastor Wolfgang Peper hat auf diese entscheidende Frage eine kurze, aber schlüssige Antwort „All you need is love!“ Das hört sich allerdings leichter an, als es ist. Denn mit der Liebe ist es gar nicht so einfach. Humoristen, tiefe Denker und ungezählte Komponisten und ihre Texter haben sich dem Thema genähert. Mit durchaus unterschiedlichen Ergebnissen. Die Denker sind häufig skeptisch, wenn es um Liebe geht. Humoristen eher wohlwollend. Opernkomponisten ahnen ein schreckliches Ende, glauben aber immerhin, dass Liebe befähigt, auch sterbend endlose Arien singen zu können. Im Schlager und in der Operette hat die Liebe – wenn auch oft auf Umwegen – durchaus eine Zukunft. In der Kirche – und da kennt sich Wolfgang Peper aus – wird Liebe ganz groß geschrieben, aber dennoch gelegentlich überlesen. Ganz sicher nicht dann, wenn Peper gemeinsam mit Kathrin Hinneburg und und Norbert Kujus das Thema Liebe in der St. Jürgen Kirche von der ironisch satirischen Seite aufnimmt. Während der Pastor den Schriftstellern in Sachen Liebe eine Stimme verleiht, werden die Sopranistin Kathrin Hinneburg und der Gitarrist Norbert Kujus die Liebe auf den Schwingen der Musik mit jazzigen, swingenden Melodien zum Klingen bringen. Ganz selbstlos und völlig kostenfrei. Allerdings – nicht für alle Lebensbereiche gilt das Motto des heiteren Nachmittags. Die ehrenamtliche Hospizarbeit der Sozial- und Diakoniestation Langenhorn bedarf mehr als nur ‚love‘. Deshalb sind der Erlös aus dem Pausenverkauf und der Ertrag der Spenden am Ende des Konzerts für diese, dem ganzen Stadtteil dienenden Aufgabe bestimmt. (fjk)

Sonntag, 7. Oktober,
17 Uhr „All you need is love“ Wohltätigkeitskonzert zugunsten der ehrenamtlichen Hospitzarbeit der Sozial- und Diakoniestation Langenhorn in der St. Jürgen Kirche am Eichenweg mit Kathrin Hinneburg und Norbert Kujus sowie Pastor Wolfgang
Peter als Rezitator
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige