Tipps wie Sand am Meer

Anzeige
Rund 800 Aussteller laden ein, Inspirationen für die nächste Reise zu sammeln, völlig gleich ob Städtetrip, Strandurlaub oder Skireise geplant ist. Fotos: Hartmut Zielke

Reisen Hamburg vom 6. bis 10. Februar

Hamburg. Für eine Auszeit vom Alltag muss man nicht immer ins Flugzeug steigen oder hunderte Kilometer über die Autobahn fahren. Von Helgoland bis zur Unterelbe, von Cuxhaven bis Wismar bietet der Norden eine Vielzahl attraktiver Ziele und Angebote für Wochenendtrips und Tagesausflüge. Auch die Hansestadt Hamburg geht mit einem Programm in die neue Saison, das nicht nur Besucher aus ganz Deutschland anziehen wird, sondern ebenso aus dem ganzen Umland. Einen Überblick über die schönsten Events und Ausflugstipps können sich die Besucher der Reisen Hamburg verschaffen, die vom 6. bis 10. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe stattfindet. Auf der größten Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad im Norden stellen insgesamt rund 800 Aussteller ihre Neuheiten und Highlights für die kommende Saison vor.
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, täglich 10 bis 18 Uhr. Zur Reisen Hamburg sind die Eingänge Mitte, Süd und Ost des Messegeländes geöffnet. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro, als Familienkarte 17 Euro. Die Eintrittskarten gelten auch für die Autotage, die parallel stattfinden. (hfr)

Informationen unter www.reisenhamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige