Bummeln auf der „Fuhlsbütteler Meile“

Anzeige
Zur Fuhlsbütteler Meile am 15. Juni werden sich der Erdkampsweg und die angrenzenden Straßen wieder von ihrer schönsten Seite zeigen. Foto: Biehl

Freitag, 15. Juni von 12 bis 18 Uhr: Spiele, Informationen, Rabatt-Aktionen

Fuhlsbüttel. Zum dritten Mal laden jetzt Geschäftsleute zur „Fuhlsbütteler Meile“. 23 Gewerbetreibende aus dem Erdkampsweg, der Hummelsbütteler Landstraße, dem Ratsmühlendamm und erstmals auch dem Kleekamp beteiligen sich an der Aktion. Termin ist am Freitag, 15. Juni. Von 12 bis 18 Uhr halten die Unternehmer wieder zahlreiche Spiele, Verlosungs- und Rabatt-Aktionen für ihre Kunden bereit. Kinderschminken, Kistenstapeln und Entenangeln sind weitere Stichworte, auch Infostände lokaler Organisationen sind geplant.
Nachdem die „Fuhlsbütteler Meile“ in den beiden Vorjahren jeweils im September stattgefunden hatte, wurde nun für das dritte Mal der Juni gewählt. „So soll es auch künftig bleiben“, sagt Sven Baake, Zweiter Vorsitzender des Gewerbebundes Alstertal. Im September fänden bereits mehrere andere Aktionen statt, so das Feuerwehrfest und „Treff am Turm“. Eine weitere Neuerung solle es im kommenden Jahr geben, dann solle die Meile an einem Sonnabend stattfinden. Der Freitag war ursprünglich wegen des an jenem Tag stattfindenden Wochenmarktes gewählt worden. Doch offenbar zieht die „Meile“ daraus keinen erkennbaren Nutzen, so dass nun der entspanntere Sonnabend favorisiert wird. (bcb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige