Großes Lichterfest in Hamburg

Anzeige
Laura, Valeska Conze, Maiky und Dominik haben Laternen gebastelt und freuen sich auf das große Lichterfest Foto: Krause

Bauspielplatz-Gruppe und Schule feiern gemeinsam

Hamburg. Zwar ist bei unseren skandinavischen Nachbarn erst am 13. Dezember der Tag der Heiligen Lucia. In Langenhorn dagegen findet das Lichterfest schon jetzt statt.
„In diesem Jahr wird es ein ganz besonderes Fest, das wir erstmalig gemeinsam mit der Grundschule Neubergerweg zusammen feiern“, sagt Valeska Conze, die Leiterin des Bauspielplatzes Essener Straße.
Kinder und Eltern der Schule werden mit Laternen und Gesang in Richtung Bauspielplatz an der Essener Straße laufen. Für Musik sorgt der Spielmanns- und Fanfarenzug des SC Pinneberg. An der Essener Straße angelangt, gibt es eine tolle Show mit sogenannten Feuer-Pois – brennende Kugeln wirbeln in wildem Rhythmus um die Darsteller herum. Eingeladen ist jeder, der der Schule, dem „Baui“ oder dem Spielhaus verbunden ist. (fjk)

Freitag, 14. November von 17 – 20 Uhr, Laternenumzug und großes Lichterfest auf dem Bauspielplatz Essener Straße 87b. Start ist an der Schule Neubergerweg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige