Hamburg: Stadtteil im Radio

Anzeige
Edith Weniger trug ein selbst verfasstes Gedicht über Langenhorn vor. NDR-90,3-Redakteur Alexander Heinz sammelte Stimmen zur Ankündigung der Sommertour Fotos: Biehl

Ab 26. Juni laufen auf NDR 90,3 Clips über Langenhorn

Hamburg. „Es war nicht Liebe auf den ersten Blick / Ich hatte nur mit einer Wohnung Glück“ ... So beginnt Edith Wenigers ganz privates Loblied auf Langenhorn. Dann folgen Stichworte wie Kultur, Blütenwunder, viel Grün und Zusammenhalt der Nachbarn – ein sympathischer Rundumschlag mit allem, was den Stadtteil nach Meinung der Seniorin ausmacht. Die 82-Jährige hatte ihre Zeilen extra für den NDR gereimt: 90,3-Hörfunk-Redakteur Alexander Heinz war am vergangenen Wochenende zum Bürgerforum von Gulfam Malik gekommen, um von Langenhornern zu hören, was sie mit ihrem Stadtteil verbinden.
Hintergrund: Wie berichtet, macht am 9. August die Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg-Journal auf dem Langenhorner Markt Station. Zu der großen Party spielen Hot Chocolate und Michy Reincke auf, mehr als 10.000 Gäste werden erwartet. Um das große Event anzukündigen, sammelte Heinz die Stimmen von Aktiven aus Vereinen und Verbänden im stadtteil. „Die Clips werden ab dem 26. Juni tagsüber im laufenden Programm von NDR 90,3 gesendet“, so Heinz. Mehr noch: Insgesamt 15 Langenhorner kommen auf dem Stadtsender live zu Wort und dürfen ihren Stadtteil präsentieren. Fünf Tage lang, vom 4. bis 8. August, steht nämlich Langenhorn von 14 bis 15 Uhr im Zentrum der Berichterstattung. Und jeweils drei engagierte Einwohner werden als Gesprächspartner ins Studio eingeladen. Dafür kann sich jeder online bewerben unter www.ndr.de/903. Einsendeschluss ist der 29. Juni.Ein Gewinner steht schon fest: das Kiwittsmoor-Bad. Denn traditionell gibt es zur Sommertour eine Stadtteilwette. Wenn die Langenhorner sie gewinnen, gibt es 1000 Euro für soziale Zwecke. Alexander Heinz: „Auf Vorschlag von Bezirksamtsleiter Harald Rösler profitiert davon das Kiwittsmoor-Bad.“ Dessen Förderverein möchte gerne für den Betrag eine größere Menge an Kinderspielzeug anschaffen. (bcb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige