Langenhorns wahre Mitte

Anzeige
Langenhorns Mitte liegt am Foorthkamp Karte: wb

Stadtarchivar zum Langenhorn-Slogan

Für die Quartiersmanager am Markt ist es eine griffige „Dachmarke“: „Langenhorn Mitte - nichts liegt näher“, werben die PR-Strategen. Doch der Stadt-
teilarchivar schüttelt darüber den Kopf: „Langenhorns Mitte ist keineswegs am Markt“,
weiß Erwin Möller. Und er kann das anhand einer Karte auch belegen – Langenhorns Mitte liegt am Foorthkamp, ziemlich genau dort, wo die Schule ist. „Was zu beweisen war“, wie es bei den Mathematikern heißt - der Claim wird sich wohl aber nicht ändern. Schließlich soll er alle Geschäftsleute und Kunden rund um den Markt ansprechen
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige