Martina Lütjens, CDU: „Respekt & Solidarität mit unserer Polizei"

Anzeige
Der CDU Ortsverband Fuhlsbüttel, Ohlsdorf, Klein Borstel hat am Samstag, 01.02.2014, mit einem Infostand vor dem Bürgerbüro im Erdkampsweg 53, seinen Respekt, Solidarität und Anerkennung für unsere Polizei ausgedrückt.
Joachim Lenders, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, nahm am Infostand teil.
­Die Gewalt gegen Polizistinnen und Polizisten, aber auch die Situation der Polizei beunruhigt zu Recht viele Hamburgerinnen und Hamburger. Die CDU Hamburg startete deshalb die Kampagne „Respekt & Solidarität mit unserer Polizei“. Damit wirbt die CDU um Unterstützung für die Polizistinnen und Polizisten.
Die CDU Wahlkreiskandidatin Martina Lütjenshierzu:
"Wir stehen an der Seite unserer Hamburger Polizei. Hamburgs Polizisten sorgen jeden Tag rund um die Uhr für unsere Sicherheit. Ein Angriff gegen sie ist ein Angriff auf uns alle. Krawalle und die Verletzung von Polizistinnen und Polizisten müssen sofort aufhören. Wir werden mit der Kampagne "Respekt & Solidarität mit unserer Polizei" mittels einer Unterschriftensammelaktion um Unterstützung werben. Ich bin mir sicher, dass wir mit der Kampagne gemeinsam ein starkes Zeichen setzen werden."

www.cdu-fuhlsbuettel.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige