Mutmaßlicher Dieb

Anzeige
Gleich wegen mehrerer Delikte ist ein 56-Jähriger verdächtig. Der Mann war von einem Rentner beobachtet worden, wie er ein Fahrrad von einem Hinterhof trug und es in den Kofferraum eines BMW legte. Polizisten überprüften den Tatverdächtigen Ecke Wellingsbüttler Landstraße / Fuhlsbüttler Straße. Er gab spontan an, keinen Führerschein zu haben. Der BMW war vorübergehend stillgelegt und mit gestohlenen Kennzeichen versehen. Im Fahrzeug entdeckten die Beamten nicht nur einen Schlagstock und ein Messer griffbereit in der Türablage. Sie fanden außerdem einen Pelzmantel ungeklärter Herkunft, eine Brechstange und einen Bolzenschneider - Anzeigen wegen Verdachts des Diebstahls, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Der Beschuldigte wurde nach Vernehmung mangels Haftgründen entlassen. (büh)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige