Hamburg: Neuer Teilnehmerrekord bei Volkslauf

Anzeige
Die Sieger Michaela Sarman-Lein (Platz 1, von links) , Anneke Schuchardt (2.), Manuel Bach (2.), Christian Hiller (1.), Katharina Voß (3.), und Ralf Haerle (3.) Foto: wb

Veranstalter des Alstertal-Laufs ziehen positive Bilanz

Hamburgs größter ehrenamtlich geführter Volkslauf schloss jetzt mit einem Teilnehmerrekord. Insgesamt 2.620 Laufbegeisterte hatten sich zu diesem 24. Lauf angemeldet. In diesem Jahr nahmen etliche internationale Starter teil, unter anderem aus Tansania, der Schweiz, Österreich und Skandinavien. Im Teilnehmerfeld des Halbmarathons lief auch Tennis-Star Michael Stich erstmals mit in einer Zeit von 01:56:22. Der Sieger, Daniel Eilers, lief eine Zeit von 01:17:43. Bei den Damen gewann Bettina Strehl mit einer Zeit von 01:30:44,3. In der Gesamtwertung aller drei Läufe siegten Christian Hiller (02:51:05 Stunden) sowie Michaela Sarman-Lein (3:27:07). Sieger über zehn Kilometer waren Hans-Björn Ahrens (00:38:08,8) und Birte Schulte (00:43:51,9). (wb)

u Lauftreff Alstertal, Treff: dienstags und sonnabends am Clubhaus des VFW Oberalster. volkslauf@lauftreff-alstertal.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige