Im Sattel von Glinde aus ins Umland

Wann? 29.03.2017

Wo? Markt 2, Markt 2, 21509 Glinde DE
Anzeige
ADFC Glinde/Reinbek lädt ab 29. März zur neuen Mittwochsrunde „Wohin der Wind uns heute weht...!?“ Grafik: thinkstock
Glinde: Markt 2 |

ADFC lädt ab 29. März zur neuen Mittwochsrunde „Wohin der Wind uns heute weht...!?“

Glinde/Reinbek Die ADFC-Zweigstelle Glinde/Reinbek hat neue Radtouren im Programm. Los geht es am 29. März um 11 Uhr zur neuen Mittwochsrunde „Wohin der Wind uns heute weht...!?“ Treffpunkt der 20 bis 40 Kilometer langen Touren ist das Bürgerhaus in Glinde, Markt 2. Ziel ist die nähere Umgebung von Reinbek und Glinde. Dieses wird beim Start gemeinsam festgelegt. Am 2. April um 10.15 Uhr startet die Gruppe zur Gedenkstätte des KZ Neuengamme. Treffpunkt in Glinde ist beim Fahrradhaus Budde, in Reinbek geht es um 11 Uhr an der Kirche am Täbyplatz los. Es ist eine Führung geplant, sowie der Besuch verschiedener Sonderausstellungen und eine Einkehr im Café. Kosten fallen für Eintritt und Cafébesuch an – etwa 40-Kilometer-Strecke, Tempo maximal
15 km/h.

Weitere Touren

11. April, 19 Uhr, Gellhornpark 24, Rad-Treff des ADFC Glinde; 12. April, 11 Uhr, Mittwochsrunde, Bürgerhaus Markt 2 – regelmäßig alle 14 Tage bis Ende Oktober; 17. April, „Zum Elbcafé Koch in Tesperhude“: Eine Halbtagestour etwa 50 Kilometer – Start um 11.30 Uhr, famila Reinbek, Liebigstraße 2, und 12 Uhr am S-Bahnhof Reinbek Sophienstraße. (ch)

Alle Touren sind kostenfrei, eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Weitere Infos: 040/710 52 33
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige