Hamburg seit den 1950er Jahren

Wann? 25.10.2012 18:00 Uhr

Wo? Forschungstelle für Zeitgeschichte, Beim Schlump 83, 20144 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Forschungstelle für Zeitgeschichte | Grindel. In einer neuen Vortragsreihe beschäftigt sich die Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (FHZ) mit Ereignissen und Entwicklungen in Hamburg seit den 1950er Jahren. Anhand eines Stichtages werden fest verankerte und weniger bekannte Ereignisse der Hamburger Geschichte zum Anlass genommen, größere Themenfelder aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft zu skizzieren.
Ausgehend vom 23. März 1956 spricht Dorothee Wierling über „Nachkriegsgeschäfte. Hamburger Kaffeehandel seit den 1950er Jahren“. (ch)

Donnerstag, 25. Oktober, 18.15 Uhr, Forschungsstelle für Zeitgeschichte, Beim Schlump 83, Eintritt frei, Tel.: 43 13 97 20.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige