Einweihung Alsterbrücke / Hohnerberg

Anzeige
Noch ist die Brücke verhüllt...
Bei strahlendem Sonnenschein wurde heute die neue Alsterbrücke / Hohnerberg für den Verkehr freigegeben. Für rund 200 000 Euro entstand das neue Bauwerk, das sich sehr schön in die Landschaft einfügt. Für die besondere Gestaltung des Brückengeländers hat die Gemeinde aus dem Europäischen Landwirtschaftsfond einen Zuschuss von 8.300 Euro erhalten. Planung und Bauüberwachung übernahm das Ingenieurbüro Böger & Jäckle aus Henstedt-Ulzburg. Die Peters Bau GmbH aus Borsfleth war für die Bauausführung verantwortlich. Von nun an gilt also wieder freie Fahrt durch das schöne Alsterland.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige