Klaus Schlie am Stiftungstag in Henstedt-Ulzburg

Anzeige
Landtagspräsident Klaus Schlie als Gastredner
Am 1. Oktober findet alljährlich der Tag der Stiftungen statt. Zu diesem besonderen Anlass konnte der Landtagspräsident Klaus Schlie als Gastredner im Henstedt-Ulzburger Rathaus gewonnen werden." Die Demokratie lebt von und durch die Bürger. Fordern und fördern von Bürgersinn und die besondere Wichtigkeit des Elternhauses," hob Schlie hervor; denn die Jugend bestimmt die Zukunft. Vorgestellt wurde auch die sich in Gründung befindliche Albert Reck-Stiftung. (Maler und Grafiker). Der Blues- u. Jazzmusiker Jürgen Kok begleitete die Veranstaltung auf seiner Gitarre. In Henstedt-Ulzburg gibt es 8 Stiftungen: Bürgerstiftung H-U seit Juli 2007. Gertraud u. Heinz Manke Stiftung seit Dez. 1993. Werner Hesebeck Stiftung seit Juni 2003. Arno - Seibert Stiftung seit April 2005. Jugendstiftung H-U seit März 2007. Gemeinnützige Stiftung Kreuzkirche Ulzburg seit April 2004. Timotheus - Stiftung für christliche Kinder u. Jugendarbeit in Henstedt-Rhen seit Febr. 2008. Monika u. Horst Schumacher Stiftung seit Juli 2007. Interessierte Bürger, die sich angesprochen fühlen und Stiftungen unterstützen möchten, können sich im Internet ausführlich informieren.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige