Weihnachtsmarkt "Rund um die Erlöserkirche"

Anzeige
Henstedt-Ulzburg - Am 1. Advent war es wieder soweit - Rund um die wunderschöne alte Backsteinkirche fand der traditionelle Henstedter Weihnachtsmarkt statt. Gleich nach dem Kirchgang stürmten die Besucher die festlich dekorierten Buden, um nach dem passenden Geschenk zu stöbern. Der kleine oder große Hunger wurde mit leckeren Schmalzbroten, Gulasch, deftiger Pilzpfanne, Leberkäs und allerlei Süßem gestillt. Zu den Höhepunkten des Henstedter Weihnachtsmarktes zählte das Adventskonzert des A-capella Chores am Nachmittag. Der Erlös des Weihnachtsmarktes fließt wieder in den Förderverein.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige