„Men in Black“ rocken in Billstedt

Wann? 08.04.2017

Wo? Öjendorfer Weg 30 a, Öjendorfer Weg 30, 22119 Hamburg DE
Anzeige
Die „Men in Black“ rocken den Kultur Palast Foto: Men in Black
Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a |

Im Kultur Palast Hamburg steht am 8. April die Musikshow „Let the Good Times Roll“ auf dem Programm

Billstedt Schwarze Anzüge, schwarze Sonnenbrillen – das Bühnenoutfit ist klar. Die Herausforderung sind die Songs, denn die „Men in Black“ haben sich viel vorgenommen. Die Musikshow „Let the Good Times Roll“ soll die Höhepunkte der Musikgeschichte wieder aufleben lassen: Die 50iger-Jahre mit dem Rock‘n‘Roll, die 60iger-Jahre, in denen sich aus Rhythm & Blues der Soul entwickelte und die Beatmusik aus England nach Deutschland schwappte und schließlich die 70er-Jahre und 80iger-Jahre mit Rock- und Popmusik. Die Songliste der drei Männer in den schwarzen Anzügen liest sich dann auch wie Musikgeschichte, die Interpreten der Original-Hits reichen von Elvis Presley, Chuck Berry, Bill Haley, Ray Charles, James Brown, Joe Cocker bis hin zu Tina Turner, Queen und den Status Quo. Mehr Abwechslung geht nicht, sämtliche Klassiker in einer Show. Die „Men in Black“ wollen aus dem Konzert eine Party machen. Sie singen, tanzen, animieren das Publikum und haben immer einen lockeren Spruch auf Lager. (sh)

„Men in Black“: Sonnabend, 8. April, 20 Uhr, Kultur Palast, Öjendorfer Weg 30 a,
Eintritt: 20-30 Euro. Weitere Infos: Kultur Palast Live
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige