Kultur

1 Bild

Ausstellung im Bürgerhaus Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 6 Stunden, 31 Minuten

Hamburg: Lorichsstraße 28a | „Verbindungen“ zeigt Arbeiten von Ute Timm aus Schweden und Angela Scheffel aus Hamburg Barmbek Das Bürgerhaus in Barmbek hat wieder geöffnet. Seine erste Veranstaltung nach der Sommerpause ist eher von der leisen Art. Ute Timm aus Schweden und Angela Scheffel aus Hamburg sind durch ihre Freundschaft und ihre Freude am Malen verbunden. Jede auf ihre ganz eigene Weise bilden Spuren ihres Lebens auf ausdrucksstarken Bildern...

1 Bild

Norderstedter Kunstsommer geht zu Ende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | vor 7 Stunden, 51 Minuten

Norderstedt: Friedrichsgaber Weg 290 | Hobbykünstler zeigen ihre Arbeiten aus Malerei und Objektkunst. Abschlusskonzert ist am 3. September Von Hans-Eckart Jaeger Norderstedt Der 6. Norderstedter Kunstsommer, organisiert und begleitet vom Malimu Kulturverein e.V., strebt seinem Höhepunkt zu. Die Kursteilnehmer/-innen waren sich wie in den vergangenen Jahren einig: Vier Wochen Workshops unter der Leitung der Dozenten Martin McWilliam, Anders Petersen, Eiko...

1 Bild

Stefan Iserhot-Hanke hat dritten Roman fertig

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 7 Stunden, 59 Minuten

„Rondeel“ erzählt von einem Familiengeheimnis im Nachkriegsdeutschland  Von Olaf Jenjahn Fuhlsbüttel Gerade hat der in Fuhlsbüttel lebende Stefan Iserhot-Hanke seinen dritten Roman mit dem Titel „Rondeel“ herausgebracht. Der 52-Jährige erzählt darin die Geschichte des kleinen Frieder Tauber, für den die Welt nach dem Unfalltod des Großvaters, dem Besitzer einer großen Reederei, eine andere wird. Im Deutschland der...

1 Bild

Ricarda Wyrwol stellt in St. Nicolai aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Harvestehude | vor 9 Stunden, 35 Minuten

Hamburg: Harvestehuder Weg 118 | Die Bildhauerin aus St. Georg zeigt unter dem Titel „Fragmente II“ ihre Arbeiten ab dem 3. September  Harvestehude Sie hat eine Bronzetafel für das „Geburtshaus“ des Abendblattes am Haus der Volksfürsorge an der Alster gestaltet. Ihre Skulptur „Paar“ auf dem Friedhof Ohlsdorf löst immer noch Diskussionen aus. Das Kolumbarium in St. Thomas Stellingen trägt ihre Handschrift. Die Bildhauerin Ricarda Wyrwol ist eine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Teenie-Film mit Tiefgang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 9 Stunden, 44 Minuten

Hamburg: Dammtordamm 1 | In „Tigermilch“ werden Nini und Jameelah Zeuginnen eines Mordes Rotherbaum Nini und Jameelah, beide 14, sind beste Freundinnen und genießen Sommerferien in Berlin. Defloration ist angesagt. Beide Mädchen haben da schon einen Favoriten.Nini und Jameelah sind die Protagonistinnen von Ute Weilands Film „Tigermilch“ nach dem 2013 veröffentlichten Roman von Stefanie de Velasco, der als turbulente Sommerteeniekomödie startet,...

2 Bilder

Zyklus Beethoven - Sämtliche Sonaten für Violine und Klavier

Ellen Pünter
Ellen Pünter | St. Georg | vor 9 Stunden, 45 Minuten

Hamburg: Museum für Kunst und Gewerbe | Liebe Gäste, seit einiger Zeit widmen wir uns mit Freude unserer Leidenschaft – der Interpretation von Meisterwerken deutscher Komponisten. . Es ist eine der größten Herausforderungen im Leben eines Interpreten, sich an die Sonaten von Beethoven heranzuwagen. Wir tun es dennoch - mit tiefer Ehrfurcht und inniger Liebe - und laden Sie, wertes Publikum, auf eine Reise durch die Tiefen und Höhen des Beethoven'schen...

2 Bilder

Multi-Talent Jon Flemming Olsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 13 Stunden, 17 Minuten

Autor, Musiker, Schauspieler: „Dittsche“-Wirt Ingo verschafft sich mit neuem Album Gehör Christina Busse Hamburg Auch wenn er die „Ananas“, wie er die Frisur selber nennt, die ihm als Imbiss-Wirt Ingo in der TV-Kultsendung „Dittsche“ seinen charakteristischen Look verleiht, beim mittäglichen Gespräch im Eppendorfer Café Borchers natürlich zu Hause gelassen hat – ein Treffen mit Jon Flemming Olsen bedeutet...

1 Bild

Mit Schirm, Charme und Demenz. Gemeinsam genießen im Hier und Jetzt!

Hamburg: Bethanien-Höfe Eppendorf | Dürfen wir Sie einladen? Ein buntes Kulturprogramm im Rahmen der Aktionswoche Demenz (Leben mit Demenz in Hamburg) vom 17. Bis zum 24. September 2017. Mit Schirm, Charme und Demenz. Gemeinsam genießen im Hier und Jetzt! Wann? Freitag, 22. September 2017 Um wieviel Uhr? Von 10 bis 18 Uhr Wo? Bethanien-Höfe Eppendorf, Martinstraße 41-49 Information und Anmeldung: 040-22 72 98 0 Werfen Sie sich in Schale, putzen Sie...

"Lindy Hop: Magische Moves"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Moves zum Staunen und Verzaubern. solide Vorkenntnisse erforderlich. Leitung: Dirk Podbielski. Ausführliche Infos auf www.Tanz-Swing.de. Powered by Dance Devils e.V. ab € 12,- / Standard € 22,-

1 Bild

B U N T E S M U L T I - K U L T I D I N N E R mit Liveprogramm

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Miteinander klönen, essen, Freunde und Bekannte treffen, neue Bekanntschaften schließen, das Liveprogramm genießen und neue kulinarische Erfahrungen machen! Die selbstgemachten und mitgebrachten Speisen werden ein buntes Buffet ergeben! Bitte zu den angefertigten Speisen die entsprechenden Rezepte mitbringen. Musikalisches Liveprogramm im Garten – es darf getanzt werden!

"Sommerfest im Moorpark Jenfeld"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Ali Malek kommt aus dem Iran – aus Teheran und lebt seit über zwanzig Jahren in Deutschland. Die Fotografie ist seine Leidenschaft. Im Juli 2016 wurde im Jenfelder Moorpark ein Sommerfest gefeiert, um den Neuankömmlingen, UnterstützerInnen, den Nachbarn und allen Interessierten eine Möglichkeit des Austausches zu geben. 24.09. - 20.10.2017, Eintritt frei

MachMit Märchentheater präsentiert: Wo die wilden Räuber hausen - "Wilde Räubertränen" mit Melanie Weirather

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Eine musikalische Räubergeschichte zum Mitmachen. Über Gefühle, ihre Bedeutung und den Umgang mit ihnen. Für Kinder ab 4 Jahren. Gruppen bitte rechtzeitig anmelden. Dienstag, 19.09.2017, 10:30 Uhr, Eintritt Kinder € 3,-, erm. € 2,50, Erwachsene € 5,-, Erzieher € 3,50

1 Bild

"Les Cousins Germains"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Handgemachte Chansons über das Leben, die Liebe und den ganzen Rest à la Reinhardt, Brassens bis Gainsbourg werden gekonnt und einfühlsam präsentiert. Das akustische Set von zwei Gitarren, Kontrabass und Saxophon gibt den Chansons ihren unverwechselbaren authentischen Charakter. Guillaume Charles - Gesang/Gitarre, Thomas Straka - Cajon, Benjamin Boitrelle - Gesang/Gitarre, Henning Hasselbach - Kontrabass. Weitere Infos...

1 Bild

"Sommerleuchten!"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | vor 1 Tag

Hamburg: Kulturladen St. Georg | " Gemälde- und Fotografie-Gemeinschaftsausstellung der Initiative türkischer KünstlerInnen in Hamburg und Umgebung, mit Werken von Güler Oral, Sümbül Purschke, Fevziye Özmen, Belma Othan Yesilkaya, Nur Ilıcak, Kamil Genç, Albert Post und M. Kemal Adatepe

Ein Tagesausflug wert: Deutsches Museum München

Claudia Klemse
Claudia Klemse | Eppendorf | vor 3 Tagen

Mit insgesamt 73.000m² Ausstellungsfläche ist das Deutsche Museum eines der größten technisch-naturwissenschaftlichen Museen der Welt. Seine systematischen Dauerausstellungen umfassen die meisten Gebiete der Technik und die wichtigsten Gebiete der Naturwissenschaften, vom Bergbau bis zur Astrophysik. Neben historischen Originalen, darunter wertvolle Unikate wie die Magdeburger Halbkugel oder der erste Dieselmotor, bietet...

4 Bilder

KUNSTINSEL.Hamburg Finissage Etta Häckermann

Romy Schulz
Romy Schulz | Hamm | vor 3 Tagen

Hamburg: Kunstinsel.hamburg | Menschen bringen immer wieder andere zum Staunen. So auch diese 91 jährige Hamburgerin. "Stell dorch mal die Drucke aus", forderte ich sie auf. Und sie legte los. Drucken,rahmen, Hintergründe aussuchen und wieder drucken. Dann sogar noch neue Holzschnitte schnitzen. Die Ausstellung war fertig und ein riesiger Erfolg. Bitte lassen sie sich anstecken von der Schaffensfreude,vom Elan und von den Bildern. Die Künstlerin wird...

1 Bild

Lesung von und mit der Gruppe Wortschwung am 29.08.2017 in der Buchhandlung 213, Altona

Wortschwung on Tour
Wortschwung on Tour | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Buchhandlung ZweiEinsDrei | Lesung Sommerspecial Eine sommerliche Mischung aus unseren Kaffeehaus- und unseren Reisegeschichten. Wir reisen zu Kaffeehäusern, haben manchmal keinen Empfang – oder auch kein Verständnis, bestaunen die Wurftechnik von verschwundenen Damen, fliegen in Sesseln oder segeln auf dem Mittelmeer. Und nicht zuletzt fragen wir uns: was hat Kristall mit Wortsplittern zu tun? Musikalische Begleitung: Doris &...

2 Bilder

Kunst aus Stein in Farmsen

Hamburg: Zobelweg 8 | Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert inklusive Farmsen Keramiken, Skultpuren und Gefäße sind bei der 35. Werkstattausstellung des Keramikers Jürgen Wulf am kommenden Sonntag zu sehen. In Werkstatt und Garten präsentiert er wieder seine neuen Arbeiten, zusammen mit seinen Töpferfreunden, die zum Teil schon viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten: Bärbel Born, Ursula...

1 Bild

Ganz schön schwer zu entziffern

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Naturbelassen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.08.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Künstlertreffen am Hansaplatz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.08.2017

Hamburg: Zimmerpforte 8 | Ausstellung im Vor-Ort-Büro in St. Georg am 19. August St. Georg Die Galeristin Jutta Montag veranstaltet am Sonnabend einen ganz besonderen Tag der Künste am Hansaplatz in St. Georg. Ausgestellt wird eine Mischung von Werken der St.Georger Künstler Godot, Michael Sazarrin, Kerstin Siepmann-Röder, Tom Hansen und vielen anderen. Bei einem Glas Wein kann man außerdem persönlich mit den Künstlern ins Gespräch kommen und viel...

1 Bild

Lee Baxter gibt Solokonzert in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Volkmannstraße 6 | Ehemaliges „Caught in the Act“-Mitglied tritt am 19. August in Hamburg auf Barmbek Sein Konzert-Debüt als Solokünstler feiert der britische Sänger Lee Baxter in Hamburg. Erstmalig wird er im ‚Theater am Biedermannplatz - Die Burg‘ seinen Fans sowohl seine älteren als auch neue Songs präsentieren, die alle aus der Feder seines Produzenten und Managers Paul Glaser stammen. Im Anschluss steigt eine 1990er-Retroparty für alle,...

7 Bilder

Tag der offenen Tür KUNSTINSEL

Romy Schulz
Romy Schulz | Hamm | am 16.08.2017

Hamburg: Kunstinsel.hamburg | Vier Künstlerinnen stellen die KUNSTINSEL HAMBURG vor. Direkt vor Ort endlich Bildene Kunst.Malen von Aquarell,Öl,Acry und mehr;Holz und Linoldruck. Eigene Ausstellungen machen . Zeichen und Formenzeichnen. Filzen von Blumen,Taschen,Schuhen und mehr. Ein umfassendes Angebot erwartet sie. Wir freuen uns auf euch.

2 Bilder

Verwechslungskomödie in den Kammerspielen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 16.08.2017

Hamburg: Hartungstraße 9-11 | Bei „Tour de Farce“ werden zehn Rollen für zwei Schauspielern gespielt Von Miriam Flüß Rotherbaum Ein Hotelzimmer, vier Türen und zehn Personen, die durch Intrigen, irre Verwechslungen und große Träume für eine „Tour de Farce“ sorgen sind die Zutaten der gleichnamigen Boulevard-Komödie, die Kammerspiele-Intendant Axel Schneider als sommerlichen Spaß auf die Bühne bringt. Das Besondere: Alle zehn Figuren werden nur von...