Langenhorn: Lokales

1 Bild

Ankommen und Deutsch lernen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | vor 3 Stunden, 12 Minuten

Norderstedt: Rathausallee 50 | Stadtbücherei Norderstedt erhält Medientaschen für Spracharbeit mit Geflüchteten Von Anja Junghans-Demtröder Norderstedt Büchereien tragen als offene Treffpunkte sowie als Anbieter von geeigneten Medien erheblich zur Integrationsarbeit von geflüchteten Menschen bei. Im Rahmen des Projekts „Ankommen in Schleswig-Holstein“ stellte die Sparkasse Südholstein der Stadtbücherei Norderstedt sechs Medientaschen für die...

4 Bilder

Hamburger „PS-Herzen“ schlagen höher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 3 Stunden, 50 Minuten

Hamburg: Tibarg | Große Fahrzeugschau mit Spaß-Faktor unter freiem Himmel in Niendorf Hamburg Die Einkaufsmeile wird zum heißen Pflaster: Als bedeutendste Fahrzeugmesse der Region zeigt am Sonnabend, 13. Mai, die große Autoschau auf dem Tibarg wieder, welche Trends die Branche bestimmen. Von 9 bis 17 Uhr fahren die Autohändler der Umgebung ihre Lieblinge großer Marken auf die Einkaufsmeile. Ausgefeilte Technologien, neue Materialien,...

1 Bild

„Hallo, hier Hamburg“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 4 Stunden, 49 Minuten

Langenhorner Autor erzählt in seinem neuen Buch von Liedern von der Waterkant – und den Geschichten dahinter Von Franz-Josef Krause Hamburg-Langenhorn Am 31. Juli 1964 meldete das Hamburger Abendblatt „Hamburg Schlager heute ausgeschrieben – oberster Preisrichter ist Hamburgs Innensenator Helmut Schmidt“. Als Preise wurden 5.000, 3.000 und 2.000 D-Mark ausgelobt. Schmidt und sein Team mussten sich durch rund 850 Lieder...

1 Bild

Fotoprojekt in Langenhorn bald beendet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Stunden, 59 Minuten

Hamburg: Tangstedter Landstraße 221A | Schüler und Anwohner von „metropolen“-Projekt begeistert. Ausstellung für Mai geplant Langenhorn Es war ein Geburtstagstreffen mit gleichzeitigem Fototermin – das metropolen-Projekt von Fotografin Kristine Thiemann mit 15 Schülern der Internationalen Vorbereitungsklasse der Fritz-Schumacher-Schule neigt sich dem Ende zu. In der Fritz-Schumacher-Siedlung trafen sie sich jetzt für ein (vor-)letztes Abschlussbild. Die...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Airport Hamburg: Lärmend durch die Nacht?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | vor 5 Stunden, 6 Minuten

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Streit um Pünktlichkeitsoffensive zwischen Flughafen und Bürgerinitiative BAW Von Burkhard Fuchs Hamburg-Fuhlsbüttel Unterschiedlicher kann das Resümee kaum ausfallen. Während der Hamburger Flughafen seine vor einem Jahr gestartete Pünktlichkeitsoffensive als erfolgreich lobt, fällt das Urteil der Bürgerinitiative für Fluglärmschutz (BAW) in Hamburg und Schleswig-Holstein niederschmetternd aus. „Wir sehen die sogenannte...

1 Bild

Langenhorn: 400 Bäume am Ufer gepflanzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 5 Stunden, 20 Minuten

Hamburg: Krohnstieg | Beim Bach-Aktionstag entlang der Tarpenbek waren 40 Helfer im Einsatz Langenhorn Rund 40 Helfer beteiligten sich am diesjährigen Bach-Aktionstag entlang der Tarpenbek und pflanzten 400 Bäume in Ufernähe. Die Aktion fand in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord statt. „Wir haben jeden Meter einen Baum gepflanzt“, zieht Andreas Lampe, Referent Gewässerschutz beim NABU Hamburg, Bilanz. Knapp fünf Stunden hat die Aktion...

1 Bild

Flohmarkt für Kids in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 5 Stunden, 25 Minuten

Hamburg: Kirche am Tannenweg | Am 6. Mai lädt die Kita „Heilige Familie“ im Tannenweg ein Langenhorn Am 6. Mai, in der Zeit von 12 bis 15 Uhr, findet auf dem Parkplatzgelände der Montessori Kita „Heilige Familie“ (Tannenweg 16) der 4. Kita- und Gemeindeflohmarkt statt. Es werden wieder gut erhaltene Kinderkleidung, Spielsachen, Haushaltsgegenstände und andere schöne Dinge angeboten, die zum Stöbern und Mitnehmen einladen. Der Spielplatz der KiTa steht...

2 Bilder

Neues Elternprojekt „Sicherer Hafen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 6 Stunden, 6 Minuten

Hamburg: Shanghaiallee 19 | Verein „Von Anfang an“ startet im Juni Beratung in vielen Hamburger Elternschulen Von Waltraut Haas Winterhude Ein Baby ist unterwegs. Was erwartet junge Eltern auf dem Weg zur Familie? Das professionelle Beratungsangebot des Vereins „Von Anfang an“ kooperiert jetzt mit der Berndsteinkinder-Stiftung. Dank ihrer Förderung bietet das neue Pilotprojekt „Sicherer Hafen“ kostenlose Kurse für werdende Mütter und Väter an,...

3 Bilder

Käpt’n auf XXL-Schiffen sein

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 6 Stunden, 13 Minuten

Hamburg: Koreastraße 1 | Nautik-Fans können im Internationalen Maritimen Museum in der HafenCity das Steuer übernehmen – ein Riesenspaß Von Marco Dittmer Hamburg So oder so ähnlich habe ich mir das als Kind vorgestellt. Als echter Kapitän ein großes Containerschiff über die Elbe schippern. Wie auf einer selbstfahrenden Leinwand schieben sich links und rechts von mir der Elbstrand un d das Airbus-Gelände vorbei. Michel und die Landungsbrücken...

1 Bild

Trauer um Musiklegende Frank Dostal

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 6 Stunden, 46 Minuten

Der Hamburger Star-Club-Betreiber schrieb Hits wie „Das Lied der Schlümpfe“ und „Du, die Wanne ist voll“ Harvestehude Eine Hamburger Musiklegende ist gestorben. Der Musiker Frank Dostal, in den 1960er- und 1970er-Jahren Mitglied der Rockgruppen The Rattles und Wonderland, starb in der vergangenen Woche im Alter von 71 Jahren. Frank Dostal wuchs in Rotherbaum auf, lebte zuletzt in Harvestehude. Der vielseitige Musiker,...

2 Bilder

Ein Leben für die Briefmarke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Groß Borstel | vor 7 Stunden, vor 1 Minute

Hamburg: Paeplowweg 6 | Seit 75 Jahren existiert der Hamburger Sammlerverein BSV Von Olaf Jenjahn Groß Borstel Das Knistern der Schutzseiten im Briefmarkenalbum ist deutlich zu hören. Briefmarken werden kritisch beäugt, verglichen und bewundert, Kataloge gewälzt. Schon weit vor 16 Uhr haben sich einige Mitglieder des Briefmarkensammler-Vereins Hamburg Winterhude-Alsterdorf (BSV) in den Räumlichkeiten des Clubheims des Tennis Center Groß Borstel...

1 Bild

Hilfe für Selbstständige in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 8 Stunden, 21 Minuten

Hamburg: Beltgens Garten 2 | In Hamm gibt es eine neue zentrale Servicestelle für selbstständige ALG 2-Bezieher Hamm Ob Architekt, Grafiker, Hausmeister oder Friseur. Wer als Selbstständiger ohne ausreichendes Einkommen ist, landet in Deutschland schnell beim Arbeitsamt und bezieht ALG 2 (umgangssprachlich Hartz IV). Aktuell sind etwa 3.500 Selbstständige in Hamburg gemeldet. Sachbearbeiter sind oftmals nicht in der Lage, diese Gruppe von ALG...

1 Bild

Großer Sommer-Flohmarkt der Kath. Montessori KiTa Hl. Familie

Nadine Leyer
Nadine Leyer | Langenhorn | vor 1 Tag

Hamburg: Sommer-Flohmarkt der Kath. Montessori KiTa Hl. Familie | Wir freuen uns – der Sommer-Flohmarkt der katholischen Montessori KiTa Heilige Familie geht in die nächste Runde!!! Am 06. Mai 2017 von 12 bis ca. 15 Uhr bieten Eltern aus KiTa und Schule an bis zu 25 Ständen wieder gut erhaltene Kleidung, Spielsachen, Haushaltsgegenstände und andere schöne Dinge an, die zum Stöbern und Mitnehmen einladen. Diesmal wollen wir unsere Stände draußen unter freiem Himmel auf dem Parkplatz-...

2 Bilder

Wetter in Hamburg: Es wird nass und windig am Wochenende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.04.2017

Der Frühling macht auch in den kommenden Tagen eine Pause. Tief „Quentin“ bringt wechselhaftes Schauerwetter. Was das für den Haspa-Marathon bedeutet, weiß Meteorologe Hübener. Wir haben auch „trockene“ Veranstaltungstipps Von Natascha Gotta Hamburg Der Frühling macht auch an diesem Wochenende Ferien von Hamburg, sagt Alexander Hübener, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Zwei...

2 Bilder

Rudern gegen den Krebs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 19.04.2017

Beim RG Hansa vergessen Patienten Schmerzen, Sorgen und Nöte Von Christian Hanke Uhlenhorst In der Bootshalle der Ruder Gesellschaft (RG) Hansa an der Schönen Aussicht wird es eng. 14 Damen drängeln sich zwischen den Ruderbooten. Was steht auf dem Programm? Erst einmal Trockentraining, dann ins Boot und auf die Alster. Einige sind zum ersten Mal hier. Andere rudern schon länger. Fast alle Anwesenden leiden an einer...

1 Bild

Wechsel bei der Frauen Union Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.04.2017

Franziska Hoppermann aus Wandsbek ist neue Vorsitzende Hamburg/Wandsbek Die Frauen Union Hamburg hat einen neuen Landesvorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Franziska Hoppermann, 35, aus Wandsbek bestimmt. Die Stellvertreterinnen wurden Anke Frieling, 54, aus Altona und Jessica Hallermayer, 38, aus Hamburg-Nord. Komplettiert wird der Vorstand durch 13 weitere Beisitzerinnen, die sich aus allen 7 Kreisverbänden...

1 Bild

Obstbäume für Langenhorner Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Fuhlsbüttel | am 18.04.2017

Hamburg: Hummelsbüttler Hauptstraße 105 | Fielmann stiftet der Kita Hummelsbüttler Hauptstraße Bäume und Sträucher Langenhorn Deutschlands größter Optiker, Fielmann, stiftet der Kindertagesstätte Hummelsbüttler Hauptstraße acht Obstbäume und 340 weitere Pflanzen, darunter verschiedene heimische Sträucher und Kräuter für die Neugestaltung des Außengeländes. Die Kita bietet den Kindern mit ihrem Naturkonzept die Möglichkeit umfangreiche Naturerfahrungen zu machen....

1 Bild

Starkes Ergebnis für Osttimor

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

32. Sponsorenlauf brachte 11.000 Euro zusammen Langenhorn Zum 32. Mal fand der traditionelle Sponsorenlauf zwischen den Kirchen St. Annen in Ochsenzoll und St. Hedwig in Norderstedt statt. 73 Läufer absolvierten zusammengerechnet 1.180 km, die von Streckenposten dokumentiert wurden. Der Erlös von 11.000 Euro hat zwar das Vorjahrsergebnis nicht ganz erreicht, aber die Begeisterung aller Aktiven ist ungebrochen. Denn, nach...

2 Bilder

Jeder kann obdachlos werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

Hamburg: Eberhofweg 75 | Grundschüler aus Langenhorn arbeiten zum Thema Obdachlosigkeit und senden Botschaften Langenhorn Anfang des Jahres beschäftigte das Thema kurz die Politik – auf eine „Kleine Anfrage“ zur Obdachlosigkeit in Langenhorn hieß es lapidar: „Das Bezirksamt HH-Nord hat keine besonderen Erkenntnisse zu Zahlen und der Situation von obdachlosen Menschen in Langenhorn. Gegebenenfalls kann die zuständige Fachbehörde, die Behörde für...

3 Bilder

Tante Ju 52 geht wieder in die Luft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

Pünktlich zum 81. Geburtstag feiert die Grande Dame der Lüfte ihr Comeback Von Nicole Kuchenbecker Fuhlsbüttel Die Zwangspause für die Grande Dame der Lüfte, der Ju 52, ist vorbei. Ihren 81. Geburtstag feierte das unter Denkmal stehende Flugzeug mit einem symbolischen Rollout. Anderthalb Jahre hatte „Tante Ju“ in ihrem Hangar bei der Lufthansa Technik in Fuhlsbüttel verbracht. An ihrem runden 80. Geburtstag sah das...

1 Bild

In „tiefste Winkel“ blicken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.04.2017

Als Telefonseelsorgerin sprach Maria Mägde Trost und Ermunterung zu Von Dagmar Gehm Hamburg Partnerprobleme, Mobbing, Arbeitslosigkeit, Trauer, Einsamkeit. Und niemand, mit dem man darüber sprechen kann, der einfach mal zuhört und dem Betroffenen seine ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt. Eine, die am anderen Ende der Telefonleitung zuhörte, ist Maria Mädge. 25 Jahre lang war sie Telefonseelsorgerin bei der evangelischen...

2 Bilder

Sie sind wieder da: Glückbringende Schwäne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.04.2017

Hamburger Frühlingsboten und Wahrzeichen schwimmen wieder auf der Alster Hamburg-Eppendorf Sie verbreiten wieder Glück auf Hamburgs Gewässern und läuten damit den Frühling in der Hansestadt ein: Die Alsterschwäne schwimmen wieder. Mit wochenlanger Verspätung war es nun endlich soweit. Die mehr als 100 Schwäne durften ihr Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich verlassen. 22 Wochen lang waren die Tiere in ihrem Quartier...

2 Bilder

Die Geheimnisse alter Schriften

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.04.2017

Der Verein „Sütterlinstube Hamburg“ kann sie entziffern – Senats-Auszeichnung zum 20. Geburtstag Von Thomas Oldach Hamburg-Nord Finden Sie beim Aufräumen auf dem Dachboden oder im Keller auch manchmal Briefe und Postkarten, die sie nicht wirklich entziffern können? Dann handelt es sich vermutlich um Zeilen, die von den Ur-Großeltern verfasst worden sind – in Sütterlin, der Anfang des 20. Jahrhunderts jahrzehntelang...

1 Bild

LichtwarkSchule: Preis für Gründerin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Stadt Hamburg ehrt Franziska Neubecker mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ Hamburg Franziska Neubecker, die Initiatorin der gemeinnützigen LichtwarkSchule, wurde im Hamburger Rathaus mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ ausgezeichnet. Die LichtwarkSchule, benannt nach dem ersten Direktor der Hamburger Kunsthalle Alfred Lichtwark, wurde im Jahr 2008 gegründet. Seitdem haben mehr...

4 Bilder

Dieses Rad klappt gut

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Faltradfahren ist nicht Fahrradfahren: Der große Test zum Gewinnspiel