Cora und Pia für Job-Idee geehrt

Anzeige
Pia und Cora (r.) mit Felix Dresewski Foto: wb

Dei zwei 16-Jährigen wurden für ihre Arbeit beim Projekt „Sommerunternehmer“ ausgezeichnet

Langenhorn Die beiden Gymnasiastinnen Cora und Pia haben ihre Sommerfreien einmal anders gestaltet. Sie nahmen am Projekt „Sommerunternehmer“ teil. Dabei entwickelten sie eine Unternehmensidee und setzten diese mit einem Startkapital von 100 Euro um, das von Unterstützern des Projekts, und mit der Hilfe von professionellen Coaches zur Verfügung gestellt wurde. Am Ende stand eine Präsentation vor der Hamburger Handelskammer und die Vergabe eines Diploms aus den Händen von Felix Dresewski, Geschäftsführer der HIT-Umweltstiftung.

Bastel- und Fotostation für Kinder

Die beiden 16-jährigen Mädchen waren mit einer mobilen Bastel- und Fotostation für Kinder unter dem Namen „Disney’s Zauberland“ unterwegs. Sie verkleideten sich als Königin Elsa und Prinzessin Anna aus dem Disney-Film „Die Eiskönigin“, gestalteten mit den Kindern bunte Bilderrahmen und posierten für gemeinsame Erinnerungsfotos. Ziel war es, den Kindern glückliche Momente zu verschaffen. „Wir haben eigenes Geld verdient, indem wir gute Laune verbreiteten, Kinder und ihre Eltern glücklich machten und hatten dabei selbst viel Spaß“, resümierte Pia. In der Aktionszeit veranstalteten die beiden mehrere öffentliche Aktionen, um direkt vor Ort Kinder zu begeistern. So waren sie in großen Einkaufszentren und im Hamburger Stadtpark aktiv. Während der Aktionen wurden die beiden Sommerunternehmerinnen zudem von Eltern angesprochen, ob sie auch für andere Veranstaltungen gebucht werden können. Derzeit stecken die beiden jungen Damen in Überlegungen, ob das Projekt weitergeführt werden könnte. „Wir haben durch unsere Unternehmung gelernt, dass wir uns in Zukunft viel mehr zutrauen können. Auch haben wir wertvolle und sehr interessante Kontakte knüpfen können“, sagt Cora, die das verdiente Geld gern weiter investieren möchte.Das Sommerunternehmer-Programm wurde von „Futurepreneur“ realisiert, das seit 2009 bereits über 70 Mal mit rund 2.000 Jugendlichen durchgeführt wurde. (oj)

Weitere Infos: Sommerunternehmer
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige