„Elefantenrunde“ in Langenhorn

Wann? 13.04.2013 09:30 Uhr

Wo? Restaurant Reina, Langenhorner Markt, Langenhorn, 22415 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Restaurant Reina |

Bürgerforum: Abgeordnete der großen Parteien ziehen Halbzeitbilanz

Langenhorn. Das könnte ein interessanter Vormittag werden: Erstmals treffen beim Langenhorner Bürgerforum Abgeordnete der vier großen Parteien aufeinander.
Gastgeber Gulfam Malik hat mit Dorothee Martin und Gunnar Eisold (beide SPD) sowie Klaus-Peter Hesse (CDU) und Katharina Fegebank (GAL) eine Art „Elefantenrunde“ der im Wahlkreis 10 (Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Langenhorn) direkt gewählten Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft eingeladen.
Eine Ausnahme bildet Robert Bläsing (FDP). Der Langenhorner errang zwar kein Direktmandat, „soll aber das politische Spektrum komplettieren“, so Malik. Sein mittlerweile 32. Bürgertreffen steht unter dem Motto „Halbzeitbilanz“: Die Hälfte der Legislaturperiode ist um. Damit die Veranstaltungnicht ausufert, sind die Themen Hamburg-bezogen eingegrenzt auf Soziales und Familie, Infrastruktur und Verkehrskonzepte, Stadt- und Stadtteilentwicklung sowie Wohnungsbau. Allerdings sind das auch Konfrontations-Klassiker: „Hier gibt es sehr unterschiedliche Auffassungen über den richtigen Weg und die Bilanz der letzten zwei Jahre Arbeit in der Bürgerschaft, sodass wir uns auf eine sehr spannende Diskussion freuen dürfen“, sagt Gastgeber
Malik. Wie üblich gibt es ein kleines Frühstück; und nach den Statements der Politiker dürfen die Besucher Fragen stellen. (bcb) 32. Bürgerforum,
Sonnabend, 13. April
9.30-11.30 Uhr

Restaurant Reina
Langenhorner Markt 6
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige