Hamburg startet Bio-Brotboxen für Schüler

Anzeige
Die Aktion Bio-Brotbox wird von zahlreichen prominenten Helfern unterstützt Foto: Bio-Brotbox Hamburg/A.Soltau

TV-Köchin Sarah Wiener und Schulsenator Ties Rabe stellen Aktion in Langenhorner Schule Krohnstieg vor

Hamburg/b> Gesund gefrühstückt lernt sich’s besser!“ – dies ist das Motto der Botschafterin derBio-Brotbox Hamburg, Sarah Wiener. Zusammen mit Schulsenator Ties Rabe, FC St. Pauli Geschäftsleiter Andreas Rettig und TV-Moderator Bedo unterstützt sie auch dieses Jahr wieder die Initiative engagierter Bio-Produzenten, die Schulkinder und deren Eltern darauf aufmerksam machen soll, wie wichtig ein gesundes Frühstück vor der Schule ist. Alle angemeldeten Hamburger Erstklässler an 233 Schulen in Hamburg bekamen zum Schulstart ihre lecker gefüllte Bio-Brotbox geschenkt. „Die Idee dahinter ist natürlich auch, dass die gelben Boxen von den Eltern immer wieder neu gefüllt werden. Fast ein Drittel der Schüler kommt ohne Frühstück in die Schule – das kostet Konzentration, Spaß und Erfolgschancen beim Lernen“, sagt Senator Ties Rabe. Den Start der Hamburger Bio-Brotbox-Aktion bildete ein kleiner Festakt in der Schule Krohnstieg, mit anschließendem Frühstück. Die Projektbotschafter Andreas Rettig vom FC St. Pauli, Senator Ties Rabe, Bedo und Rolf Winter, Initiator der Hamburger Aktion vom Gut Wulksfelde, verteilten die gelben Boxen an die Schüler. Danach ging es zum gemeinsamen Bio-Frühstück in die Schulmensa. Schulleiter Thorsten Wichmann fand die Aktion sehr gelungen: Die Frühstücksgeschichte von Bedo machte den „Kleinen“ Spaß, die „Großen“ im Schulchor hatten einen tollen Auftritt und die Idee hinter der Bio-Brotbox passt optimal zur Ausrichtung der Schule: Die Schule Krohnstieg ist seit Jahren zertifizierte Klima- und Umweltschule, in der die Kinder einen Zugang zur Natur bekommen. „Dass Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, hat uns dazu bewogen, ein Klassenfrühstück einzuführen. Zusätzlich haben wir eine Ernährungsberatung und führen die Kinder durch Kochkurse in der Schulküche an das Thema Ernährung heran“, sagt Wichmann. 250 Kinder lernen an der Krohnstieg-Schule. (wb)

Weitere Infos: Bio-Brotbox Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige