Langenhorn: Polizei

1 Bild

Ex-Imtech-Bosse vor Hamburger Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 1 Tag

Hamburg: Sievekingpl. 1 | Wegen Untreue müssen sich Klaus B. und Jörg Sch. vor dem Landgericht verantworten. Geld saß locker im Vorstand der insolventen Firma Von Martin Jenssen Wandsbek Vor zwei Jahren erschütterte die Insolvenz von Imtech den Bezirk Wandsbek (das Wochenblatt berichtete). Die Firma residierte an der Hammer Straße. Arbeitsplätze gingen durch die Pleite der Deutschland-Zentrale des Konzerns verloren. Die Firma hatte den HSV...

1 Bild

50. Jahresball der Katholischen Schulen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 1 Tag

Hamburg: Rothenbaumchaussee 10 | Die gut besuchte Traditonsveranstaltung gehört zu den größten Tanzevents in der Hansestadt Hamburg-City Die Katholischen Gymnasien feierten mit 1.400 Gästen ihren 50. Jahresball, der erstmals in den Sälen des Grand Elysée an der Moorweide veranstaltet wurde. Zu den Besuchern gehörten unter anderem der neue Leiter der Abteilung Schule und Hochschule im Erzbischöflichen Generalvikariat, Dr. Christopher Haep sowie Hamburgs...

1 Bild

Hotels in Norderstedt überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 2 Tagen

Herbergen sind immer wieder das Ziel von Räubern. Polizei bittet um Hinweise Norderstedt Zum dritten Mal innerhalb einer Woche haben maskierte Männer mit Waffengewalt einen Herbergsbetrieb überfallen. Die Polizei hält es für möglich, dass es die selben Täter waren. Vorläufiger Schlusspunkt war am 15. Februar ein Überfall auf das Hotel Heuberg an der Ecke Niendorfer Straße/Kahlenkamp. Gegen 13.50 Uhr betraten zwei maskierte...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg evakuiert 430 Menschen aus ICE

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

Hamburg: Hamburg Hauptbahnhof | Während der Einfahrt in den Hauptbahnhof fiel eine Oberleitung auf den Zug Hamburg-Altstadt Am Sonntagabend (19. Februar) musste Fahrgäste der Deutschen Bahn stundenlang im Zug ausharren. Das Unglück passierte um 18.20 Uhr bei der Einfahrt des Zuges an den Hamburger Hauptbahnhof. Aus noch nicht geklärter Ursache war eine Oberspannungsleitung abgerissen und auf den hinteren Teil des Zuges gefallen. Die ersten zwei Waggons...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Langenhorn: Einbrecher verraten sich auf Instagram

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

Hamburg: Tangstedter Landstraße | Jugendliche klauen in Schulen Geld, Süßigkeiten, Kondome und verwüsten Klassenräume Langenhorn Die Hamburger Polizei hat drei 15 Jahre alte Schüler überführt und damit eine Reihe von Einbrüchen im Stadtteil Langenhorn aufgeklärt. Ende Januar, Anfang Februar wurde in zwei Schulen insgesamt sechs Mal eingebrochen. Die zunächst unbekannten Einbrecher verschafften sich Zugang, indem sie zuvor Fensterscheiben einwarfen. Aus den...

1 Bild

Hamburg: Weniger Einbrüche, mehr Sexualdelikte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.02.2017

Kriminalstatistik Hamburg 2016: Innensenator sieht aber „mehr Licht als Schatten“ Hamburg Der Polizeipräsident Ralf Martin Meyer ist „stolz wie Bolle“ und Innensenator Andy Grote (SPD) spricht von „mehr Licht als Schatten“. Bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2016 klopften sich Polizei und Politik gegenseitig und vor allem den rund 8.000 Beamten auf die Schulter. Soko „Castle“ Insgesamt zählte die Polizei im...

1 Bild

Hamburger Polizei warnt vor Trickbetrügern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.02.2017

In der ganzen Stadt und verstärkt in Hamm sind Banden mit falschen Dienstausweisen unterwegs Hamburg-Hamm In ganz Hamburg, aktuell verstärkt in Hamm und Umgebung, treibt eine Bande von Trickdieben ihr Unwesen. Das PK 41 am Sievekingsdamm warnt die Bürger dieser Stadtteile deshalb und mahnt zur Vorsicht. „Besonders betroffen sind ältere Menschen, die in Mehrfamilienhäusern wohnen“, weiß Polizeihauptkommissar...

1 Bild

Erneuter Einsatz am Hamburg Airport

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.02.2017

Hamburg: Flughafen Hamburg | Reizgas-Alarm: Am Montag mussten wieder mehrere Menschen medizinisch versorgen Hamburg-Fuhlsbüttel Nach dem Großeinsatz am gestrigen Sonntagmittag mit 68 Verletzten und einer Vollevakuierung des Gebäudes (das Wochenblatt berichtete), mussten Hamburger Rettungskräfte erneut am Montagvormittag gegen 10.19 Uhr ausrücken. 14 Personen klagten über Augen- und Atemwegsreizungen. Daraufhin alarmierte die Flughafenfeuerwehr zum...

1 Bild

Reizgas-Alarm: Flughafen Hamburg vorübergehend evakuiert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.02.2017

Hamburg: Flughafen Hamburg | Großeinsatz für die Feuerwehr Hamburg – 68 Verletzte. Die Polizei ermittelt Hamburg-Fuhlsbüttel Am Sonntagmittag (12. Februar) musste der Hamburger Flughafen zeitweilig komplett gesperrt werden. Grund war ein Reizgas, das aus bislang unbekannter Ursache freigesetzt wurde. Es trat im Bereich der Zentralen Sicherheitskontrolle in der sogenannten Plaza aus. Flughafengäste klagten über Augenbrennen, Reizhusten und Übelkeit....

1 Bild

Millionenbetrüger am Hamburg Airport gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.02.2017

Hamburg: Flughafen Hamburg | Der Beschuldigte wurde europaweit gesucht. Ihm werden 97 Betrugsfälle vorgeworfen Hamburg-Fuhlsbüttel Der 38 Jahre alte Mann, der am Donnerstagnachmittag aus Istanbul in Hamburg landete, war europaweit zur Fahndung ausgeschrieben. Bei der Einreisekontrolle wurde sein Reisepass überprüft und brachte im Fahndungssystem einen Treffer. Der Mann wurde von der Staatsanwaltschaft Hamburg gesucht. Sie wirft ihm gewerbs- und...

1 Bild

Warnung vor falschen Polizisten in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.02.2017

Polizei Hamburg warnt vor Trickbetrügern am Telefon Langenhorn Am Montag (6. Februar) kam es im Hamburger Stadtteil Langenhorn zu zwölf Trickbetrugsversuchen am Telefon. Die Opfer waren alle zwischen 71 und 90 Jahren alt. Der Täter gab sich am Telefon als Polizeibeamter mit dem Namen „Thomas Wagner“ aus. Der Trickbetrüger versuchte, durch gezielte Fragen die finanzielle Situation der Geschädigten zu erfahren. Zudem wollte...

1 Bild

Enkeltrickbetrüger „Lolli“ vor Gericht 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.02.2017

Anklage: Bandenmäßiger Betrug. Auch eine Rahlstedter Rentnerin erleichterte er um 40.000 Euro Von Martin Jenssen Rahlstedt Einer der gemeinsten Fälle aus der Serie von „Enkeltrick-Betrügereien“, die Marcin K. (29) vorgeworfen werden, hat in Rahlstedt stattgefunden. Der Pole, auch „Lolli“ genannt, muss sich zur Zeit vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Dem Großbetrüger werden 43 Betrugstaten vorgeworfen. Bei 16...

1 Bild

Patricia Kelly gibt Konzert in Norderstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | am 07.02.2017

Norderstedt: Schulweg 30 | Fans organisieren Auftritt für den 3. März im Albert-Schweitzer-Haus Von Olaf Jenjahn Norderstedt Die Konzerte mit der Kelly-Family oder den einzelnen Mitgliedern kann Julia Reiners kaum noch zählen. „Als ich sechs Jahre alt war hat mich das ‚Kelly-Fieber‘ erwischt. Und über die Jahre ist es keinesfalls weniger geworden“, sagt die 29-Jährige. Aktuell ist das Fieber besonders groß, denn erstmals organisiert der Fan Julia...

1 Bild

Norderstedt: Einbruch in Apotheke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 07.02.2017

Kriminalpolizei bittet um Hinweise Norderstedt Die Kriminalpolizei Norderstedt fahndet nach einem oder mehreren Tätern, die am 3. Februar zwischen 2.00 und 2.45 Uhr in eine Apotheke an der Hamburger Straße in Henstedt-Ulzburg eingebrochen sind. (jae) Zeugenhinweise unter Telefon 040/528060

1 Bild

Züchtigung am ZOB endet mit Geldstrafe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.02.2017

Am Hamburger ZOB musste ein 11-Jähriger zur Strafe Liegestütze. Als er nicht mehr konnte, trat die Mutter ihr Kind St. Georg Die Fahrgäste und das Personal am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) an der Adenauerallee trauten ihren Augen nicht. In der Wartehalle kniete in der Mittagszeit des 28. Dezember 2015 ein Junge auf den Knien vor seiner Mutter. Er flehte sie unter Tränen um Verzeihung an. Die Mutter schimpfte mit ihm und...

1 Bild

Norderstedt: Einbrecher geflüchtet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | am 31.01.2017

Norderstedt: Fritz-Reuter-Straße | Die zwei Täter stahlen in der Fritz-Reuter-Straße Geld und eine Tasche. Polizei bittet um Hinweise Norderstedt Die Kriminalpolizei fahndet nach zwei Einbrechern, die sich am 24. Januar gegen 19 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Mittelreihenhaus in der Fritz-Reuter-Straße verschafften. Die Täter flüchteten, als sie bemerkten, dass die Eigentümerin im Obergeschoss weilte und ihre Anwesenheit bemerkte. Die Einbrecher entwendeten...

2 Bilder

Einbruch in Tangstedt ungeklärt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 31.01.2017

Versicherung setzt Belohnung aus. Polizei hofft auf Zeugen Von Hans-Eckart Jaeger Tangstedt Die Kriminalpolizei fahndet weiterhin nach den drei unbekannten Tätern, die bei einem Einbruch in der Nacht zum 27. November 2016 in ein Einfamilienhaus in Tangstedt, Ortsteil Wilstedt, Harksheider Straße, diverse Schmuckgegenstände, wertvolle Uhren, eine Münzsammlung und einen BMW X 5 im Wert von 4o.000 Euro entwendet hatten. Die...

1 Bild

Zeugenaufruf: Sexueller Übergriff auf St. Pauli

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 30.01.2017

Hamburg: Gerhardstraße | Erneut wurde eine Frau auf der Hamburger Vergnügungsmeile sexuell genötigt Hamburg-St. Pauli Die Polizei Hamburg sucht einen mutmaßlichen Sexualverbrecher und bittet um Hinweise und Zeugenaussagen. Am Sonnabend (28. Januar) wurde eine junge Frau in einem Lokal in der Gerhardstraße von einem bislang unbekannten Mann angegriffen und sexuell genötigt. An der Toilettentür abgefangen Das Opfer suchte gegen 2.10 Uhr...

1 Bild

Fluggästen ist übel – Pilot kehrt nach Hamburg zurück

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 30.01.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Ein unbekannter Geruch in der Maschine verursacht Atemwegsreizungen Hamburg-Fuhlsbüttel Am Sonntagabend (29. Januar) bemerkten Crewmitglieder eines Passagierflugzeugs kurz nach dem Start ungewöhnliche Gerüche. Die Maschine vom Typ Airbus A 319 war auf dem Weg von Hamburg nach Stockholm, als die unangenehmen Gerüche bei einigen Insassen Übelkeit und Atemwegsreizungen verursachten. Der Pilot der Maschine beschloss daraufhin,...

1 Bild

Tausende Glimmstängel im Gepäck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 30.01.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Bei einer Kontrolle am Flughafen Hamburg stellte der Zoll Schmuggelzigaretten sicher Fuhlsbüttel Mitte Januar kontrollierten Zollbeamte einen 31 Jahre alten Mann, der von Moskau über Riga nach Hamburg eingereist war. Doch statt Kleidung fanden die Zöllner in den zwei Hartschalenkoffern nur Zigaretten. Die 32.000 Zigaretten wurden sichergestellt. Wegen des Verdachts des gewerblichen Zigarettenschmuggels wurde gegen den Mann...

1 Bild

Versuchter Raubüberfall in Norderstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Garstedt | am 17.01.2017

Norderstedt: Wilhelm-Busch-Platz | Polizei sucht drei unbekannte Männer und bittet um Hinweise Norderstedt Ein 32-jähriger Norderstedter ist bei einem versuchten Raubüberfall leicht verletzt worden. Drei unbekannte Männer hatten ihn am 9. Januar gegen 23.45 Uhr auf der Segeberger Chaussee nahe des Wilhelm-Busch-Platzes aufgefordert, seine Sporttasche und Zigaretten herauszugeben. Als er sich weigerte, bekam er einen Faustschlag ins Gesicht. Die Angreifer,...

1 Bild

Lob für Polizeihund Trude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 17.01.2017

Spürhund der Hamburger Polizei half bei Aufklärung von Verbrechen mit Norderstedt Das Hamburger Landeskriminalamt 122 und die Polizei Norderstedt haben wieder einmal gut zusammengearbeitet. Sie klärten gemeinsam eine Serie von 35 Wohnungseinbrüchen auf. Drei Männer, zwischen 20 und 23 Jahre alt, sind die mutmaßlichen Täter. „Trude“, Spürhund der Hamburger Polizei, hat den Erfolg tatkräftig unterstützt. Seit Ende November...

4 Bilder

Vermisst: VW-Bulli mit Schildkröte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 17.01.2017

Hamburg ist Hochburg bei Diebstahl von VW-Campern. Jetzt hat es die Familie Borchert erneut getroffen Von Marco Dittmer Hamburg Der nächste Urlaub mit Cali war schon geplant. Mit ihren zwei Kindern wollten Martin und Angelika Borchert wieder an den Bodensee, Freunde besuchen, dann weiter in die Sonne nach Frankreich und Italien. Doch als Martin Borchert vor zehn Tagen um vier Uhr morgens von seinem Balkon schaut, ist Cali...

1 Bild

Feuerwehr löscht Lkw und findet Leiche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.01.2017

Auf einem Parkplatz an der A1 bergen Hamburger Rettungskräfte eine leblose Person Hamburg-Stillhorn Die Hamburger Feuerwehr war am Sonnabend zum Parkplatz der Raststätte Stillhorn an der A 1 für einen Löscheinsatz ausgerückt. Aus der Fahrerkabine einer Sattelzugmaschine kamen Rauch und Flammen. Bei dem Löscheinsatz entdeckten die Rettungskräfte in der Fahrerkabine eine leblose Person. Für weitere Untersuchungen wurde der...

1 Bild

Polizei warnt vor falschen Feuerwehrleuten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.01.2017

Trickbetrüger mit Rauchmelder-Masche unterwegs Hamburg Wenn sich an der Haustür jemand als Feuerwehrmann ausgibt und die Rauchmelder in der Wohnung oder im Haus prüfen will, ist Vorsicht angesagt! Notruf 110 wählen Es könnte sich um einen Trickbetrug handeln, warnt die Polizei Hamburg. Wenn das passiert, sollen Betroffene sofort die Tür schließen und keine Person in die Räume lassen. Auch bei dem kleinsten Verdacht...