Polizei brachte Ehering zurück

Anzeige
Die Polizei konnte den Besitzer ermitteln Symbolfoto: wb

Die Gravur brachte die Beamten auf die richtige Spur

Langenhorn Große Freude bei Herta und Dietrich S. aus der Straße Leegmoor. Kürzlich war dem 88-Jährigen auf der Straße sein Ehering unbemerkt vom Finger gerutscht. Eine Nachbarin fand ihn, konnte ihn aber nicht zuordnen und lieferte ihn deshalb beim Kommissariat 34 ab. Den Beamten gelang es, nur anhand der spärlichen Gravur („Herta 1953“) den Besitzer ausfindig zu machen. Dietrich S.: „Ich bin total begeistert – tausend Dank für die tolle Aktion!“ (bcb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige