Nachrichten aus Lokstedt und der Region

vor 4 Tagen

UKW gibt es immer noch: Wochenblatt verlost Eintrittskarten für große NDW-Sause in Tangstedt Tangstedt Am 4. März ist in der Tangstedter Turnhalle wieder Partyzeit! Für gute Laune und Mega-Stimmung auf der „80er &...

vor 3 Tagen

Die Spendentüten-Aktion für Obdachlose am Hauptbahnhof steht vor dem Aus Von Karen Grell und Frank-Berno...

vor 4 Tagen

30. Staffel der ARD-Kultserie startet am 6. März: Wanda Perdelwitz über ihre Rolle und Hamburg Von Silvia...

vor 4 Tagen

Das Planetarium im Stadtpark wurde für rund 10 Millionen Euro umgebaut und bietet viel Neues Von Christina...

5 Bilder

Wolken und Regen bestimmen das Wetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Am Freitag ist auch Schneefall angesagt. Die Sonne lässt sich trotz milderer Temperaturen nur selten blicken. Unsere Veranstaltungstipps bringen Farbe und Abwechslung in das Wochenend-Grau Von Natascha Gotta Hamburg Sturmtief Thomas, das uns am Donnerstag kräftig durchrüttelt und reichlich Regen bringt, wird uns auch am Freitag noch etwas beschäftigen. Der Wind dreht jedoch auf Nordwest und damit gelangt wieder kältere...

1 Bild

Ex-Imtech-Bosse vor Hamburger Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Sievekingpl. 1 | Wegen Untreue müssen sich Klaus B. und Jörg Sch. vor dem Landgericht verantworten. Geld saß locker im Vorstand der insolventen Firma Von Martin Jenssen Wandsbek Vor zwei Jahren erschütterte die Insolvenz von Imtech den Bezirk Wandsbek (das Wochenblatt berichtete). Die Firma residierte an der Hammer Straße. Arbeitsplätze gingen durch die Pleite der Deutschland-Zentrale des Konzerns verloren. Die Firma hatte den HSV...

Anzeige
Anzeige
Schnappschüsse Foto hochladen
von Stefan Vossemer
von Stefan Vossemer
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Astrid Behm
vorwärts
1 Bild

Werke von Paula Modersohn-Becker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Rathausmarkt 2 | Die Malerin gilt als Wegbereiterin der Moderne. Bucerius Kunst Forum zeigt bis Anfang Mai ihre Bilder Von Stefanie Hoermann Hamburg-City Die deutsche Ausnahmekünstlerin Paula Modersohn-Becker(1876 – 1907) war fast eine Lokalmatadorin. Nach Abschluss ihres Malstudiums in Berlin zog sie in das Künstlerdorf Worpswede bei Bremen. Unter dem Eindruck des Worpsweder Naturlyrismus entstanden ihre ersten Landschaftsbilder....

  • Die neuen Räumen auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Alsterdorf bieten viele Platz für
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • KabaLiebe – das eigene Leben leben. Reeplayers spielen im Theater an der Marschnerstrasse Von
    von Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Hamburger Kickboxteam räumt ab

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 4 Tagen

Fünfmal Gold und einmal Bronze lautet die Bilanz bei den offenen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein Groß Borstel Mit einem kleinen, aber schlagstarken Kickboxteam nahm Shintai Dojo an den diesjährigen offenen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein teil, die kürzlich in Neustadt an der Ostsee stattfanden. Fünfmal Gold und einmal Bronze lautete die gute Bilanz der fünf Aktiven und ihrer beiden Trainer....

  • Sportlerinnen aus Winterhude und ihr Trainer haben Meistertitel im Blick Winterhude Mit den
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.02.2017 | 1 Bild
  • Udo Riglewski trainiert im WET neuerdings den Nachwuchs Eppendorf Der Winterhude Eppendorfer
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 08.02.2017 | 4 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
1 Bild

Präventionskurs für Progressive Muskelentspannung in Lokstedt

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 05.01.2017

Hamburg: Freie evangelische Gemeinde Lokstedt | Sie leiden an Stress, häufigen Verspannungen, Migräne, Durchblutungsstörungen, Nervosität, Schlafstörungen? Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist ein jahrzehntelang erforschtes, medizinisch anerkannte Entspannungsverfahren. Fast jede/r kann diese Verfahren leicht erlernen und anschließend ohne fremde Hilfe oder Hilfsmittel selbst anwenden. Bei regelmäßiger Übung kann die Methode helfen, psychosomatische und...

1 Bild

Hausmeister sind erfahrene Allrounder und immer gefragter 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.03.2016

Die technische Entwicklung hat den Berufsalltag des Hausmeisters stark verändert. Eine Weiterbildung erhöht die Berufschancen - Hamburg. Die technische Entwicklung in der Haus- und Gebäudetechnik aber auch der EDV-Einsatz für die Haus- und Wohnungsverwaltung haben das Berufsbild des Hausmeisters gravierend verändert. Mit Weiterbildungen in technischen Neuheiten können Berufseinsteiger aber auch schon tätige Hausmeister ihre...

  • Musikschule stellt sich vor - Eppendorf. Am Sonnabend, 14. September, öffnen Hamburgs Kirchen ihre
    von PR Anzeige Wochenblatt | Wandsbek | am 11.09.2013 | 1 Bild
  • 16. Bramfelder Fenster - Bramfeld. Es geht wieder los: 75 Aussteller mit besonderen
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.08.2013 | 1 Bild
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Theaterkarten für „Männer-WG“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Hamburg: Volkmannstraße 6 | Aelita Musiktheater zeigt neues Stück im Theater die Burg. Wochenblatt verlost Freikarten Barmbek Daniel hat noch zwei Zimmer in seiner Wohnung frei. Was liegt also näher, als die zu vermieten. Eine Männer-WG aus drei „Kerlen“ schwebt ihm vor. Gefangen in seinen Vorurteilen überprüft er beim Kennenlernen seiner neuen Mittbewohner jedoch nicht großartig, ob einer der Bewerber ein Ossi oder gar schwul ist. Doch genau so...