Nachrichten aus Marienthal und der Region

vor 2 Tagen

Schiffe emittieren deutlich mehr Stickoxide als alle Kfz der Hansestadt. Die Politik sei „auf dem maritimen Auge blind“, kritisiert der Nabu Hamburg Hamburg-HafenCity Stickoxide aus Diesel-Pkw sind aktuell in aller Munde. Wegen...

vor 2 Tagen

Synchronprofi Wolfgang Draeger aus Hamburg-Bramfeld lieh Kinostars seine Stimme – und auch „Bibo“ aus der Sesamstraße Von...

vor 3 Tagen

In vielen Hamburger Stadtteilen werden spannende Kinderstücke gezeigt Von Stefanie Hörmann Hamburg Die Ferien sind im...

vor 3 Tagen

Friedhof Öjendorf eröffnet neues muslimisches Gräberfeld – der Bedarf in Hamburg steigt Hamburg-Billstedt Immer mehr...

1 Bild

Wetter in Hamburg: Sommerfeeling nicht in Sicht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 22 Stunden, 36 Minuten

Dank Tief „Kolle“ gibt es am Wochenende wieder Wolken und Schauer. Die Sonne kommt zwar immer mal wieder durch, die Höchstwerte werden bei 20 Grad liegen. Bessere Aussichten bieten unsere Veranstaltungstipps Von Natascha Gotta Hamburg Tief „Kolle“ sorgt am Freitag für wechselhaftes Schauerwetter, damit rückt ein perfektes Sommerwochenende in Hamburg wieder in weite Ferne. Bereits am Vormittag ziehen dichte Wolken über der...

  • Im Museumsdorf Volksdorf zeigt Kindern und Eltern, wie früher ohne Waschmaschine die Kleidung
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Kielmannseggstraße: Anwohner wollen Fahrbahnmarkierung für Radfahrer wieder entfernen Von
    von Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 2 Tagen | 2 Bilder
1 Bild

Seniorin misshandelt? Tondatei mit Klagerufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Ölmühlenweg 78 | Pflegehelfer aus dem Seniorenpflegeheim „Emilienhof“ vor Gericht. Kollegin hatte ihn angezeigt Tonndorf/Wandsbek Eine Tonaufnahme steht im Mittelpunkt eines Strafprozesses vor dem Amtsgericht Wandsbek. Angeklagt ist ein Altenpfleger, der von Dezember 2015 bis April 2016 seine Probezeit im Seniorenpflegeheim „Emilienhof“ absolvierte. Der Vorwurf gegen den Angeklagten Pflegehelfer Jörg-Olaf G. (58): Misshandlung von...

  • Trickbetrüger gab sich als „Herr Beer“ vom Polizeikommissariat 23 aus. Seniorin lässt sich nicht
    von Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Gefährlicher Fund bei Arbeiten auf Jenfelder Au Tonndorf Bei Aushubarbeiten von Erdreich auf
    von Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 2 Tagen | 1 Bild
Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Bernd P. Holst
von Yv Andermann
von Horst Hase
von Frank...
von Hans-Jürgen...
vorwärts
2 Bilder

Kunst aus Stein in Farmsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 2 Tagen

Hamburg: Zobelweg 8 | Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert inklusive Farmsen Keramiken, Skultpuren und Gefäße sind bei der 35. Werkstattausstellung des Keramikers Jürgen Wulf am kommenden Sonntag zu sehen. In Werkstatt und Garten präsentiert er wieder seine neuen Arbeiten, zusammen mit seinen Töpferfreunden, die zum Teil schon viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten: Bärbel Born, Ursula...

2 Bilder

Meiendorfer werden Triathlon-Meister

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Grundschüler gewinnen zum 6. Mal die weltgrößte Schülerveranstaltung Meiendorf Es ist eine beeindruckende Siegesserie. Zum sechsten Mal in Folge gewann die Sportbetonte Grundschule Islandstraße in Meiendorf den Hamburger Schüler Triathlon im Stadtpark, den inzwischen größten Schülertriathlon der Welt. Eine geschlossene Mannschaftsleistung machte diesen erneuten Erfolg möglich. „Wir haben uns intensiv auf den Wettkampf...

  • Kreisligist VSG Stapelfeld startet mit durchwachsener Bilanz in die Saison Von Thomas
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen | 2 Bilder
  • DRK Hamburg-Nord bietet Tanzkurs für Sieben- bis Zwölfjährige Barmbek Ein ganz besonderer Kursus
    von Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Hamburger Tierschutzpartei bereitet Antritt zur Bundestagswahl vor

Christine Schwalbe
Christine Schwalbe | Marienthal | am 07.04.2017

„Weil es um unsere Zukunft geht!“ So lautet das Motto der Partei Mensch Umwelt Tierschutz zur Bundestagswahl 2017. Die Tierschutzpartei hat sich zum Ziel gesetzt, dieses Jahr in 14 Bundesländern auf dem Wahlzettel vertreten zu sein. Ein Kraftakt, denn fast alle Kleinparteien müssen im Gegensatz zu den Etablierten zuvor in ihren jeweiligen Landeverbänden eine nicht unerhebliche Anzahl an Unterstützerunterschriften...

  • In Kooperation mit dem Deutschen Klingenmuseum Solingen zeigt die Bibliothek der
    von Sabine Graef | Marienthal | am 27.02.2017 | 3 Bilder
  • In einer telefonischen Sitzung am 24.01.2017 fanden sich die beiden Vorstandsmitglieder der Partei
    von Christine Schwalbe | Marienthal | am 26.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Aufklärung oder Provokation?

Christine Schwalbe
Christine Schwalbe | Altstadt | am 10.08.2016

Hamburg: Gerhart Hauptmann Platz | Zeitgleich mit dem Christopher Street Day fand vergangenen Samstag am Gerhart-Hauptmann-Platz eine spektakuläre Protestaktion gegen Billigfleisch statt. Aktivisten der Tierschutzpartei stellten am Rande des Festumzugs „Menschenfleisch“ für nur 3,99 Euro zur Schau und zogen damit eine überraschend große Aufmerksamkeit auf sich. Nicht nur Passanten, auch viele CSD-Teilnehmer fotografierten die schauderhafte, aber auch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Tickets für Krimi-Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Spielbudenpl. 29 - 30 | Deutschlandpremiere von „The Play That Goes Wrong“ im St. Pauli Theater Hamburg Ein katastrophaler Theaterabend: Eine ambitionierte Laientheatergruppe möchte das Kriminalstück „Mord auf Schloss Haversham“ aufführen. Ländliche Abgeschiedenheit, familiäre Verstrickungen, loyal-verschwiegene Diener und widrige Wetterbedingungen. Bei der Aufführung geht einfach alles schief. Doch so britisch steif das Krimi-​Stück auch ist,...