Nachrichten aus Marienthal

2 Bilder

Hamburger Handwerk bietet Geflüchteten Perspektiven

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 1 Stunde, 44 Minuten

Projekt „Hoffnung Handwerk“ unterstützt Flüchtlinge wie Yonas Ghirmay Von Thomas Oldach Barmbek Seit mehr als einem Jahr wird die politische wie gesellschaftliche Diskussion in Deutschland vom Thema Flüchtlinge bestimmt – zunehmend auch mit einem negativen Grundtenor. Doch außer vielen nach wie vor aktiven Ehrenamtlichen zeigt gerade das Hamburger Handwerk, dass Hilfe für Flüchtlinge auch ganz praktisch umgesetzt werden...

1 Bild

Abrocken mit den Dropkick Murphys

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 4 Stunden, 2 Minuten

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Die Punkrocker aus Boston treten am 30. Januar in der Alsterdorfer Sporthalle auf Hamburg-Alsterdorf Sie geben bei jedem Auftritt Vollgas: Die sechs Jungs der Dropkick Murphys gönnen sich kaum eine Pause, wenn sie erst einmal die Bühne betreten haben. So wie demnächst wieder in Hamburg in der Alsterdorfer Sporthalle, wo sie eines ihrer insgesamt acht Deutschland-Konzerte der Jubiläums-Tournee geben. Die Band aus Boston...

1 Bild

Taekwondo-Turnier in Hamburger Sporthalle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 4 Stunden, 41 Minuten

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Am 21. und 22. Januar werden in Winterhude 1.000 Kämpfer aus rund 30 Nationen zu den German Open erwartet Winterhude Die Sporthalle Hamburg in der Krochmannstraße steht am Wochenende (21. bis 22. Januar) ganz im Zeichen der German Open, ein Taekwondo-Turnier der absoluten Spitzenklasse, ausgerichtet von den Hamburger Sportfreunden. Erwartet werden knapp 1.000 Kämpfer aus rund 30 Nationen (unter anderem aus Korea, USA,...

1 Bild

Sparkasse spendet für Kinderklinik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 4 Stunden, 49 Minuten

Haspa unterstützt Hamburger UKE mit 100.000 Euro. Noch fehlen vier Millionen Euro Eppendorf 100.000 Euro hat die Hamburger Sparkasse (Haspa) jetzt für die Vollendung der Kinderklinik des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) gegeben. Haspa-Vorstandssprecher Harald Vogelsang und der Unternehmenskunden-Betreuer Gesundheitswirtschaft der Haspa, Lars Niebuhr, überreichten kürzlich im UKE einen symbolischen Scheck an den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

6. Silpion Kicker Cup in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | vor 4 Stunden, 53 Minuten

Hamburg: Flughafenstraße 1-3 | Am 20. Januar findet das Tischfußball-Turnier statt, es geht um den Weltrekord. Die WM ist im April auf Kampnagel Hamburg Mit Austragung des 6. Silpion Kicker Cups, 20. Januar ab 15.30 Uhr, im Terminal Tango am Hamburg Airport, möchte es das IT-Unternehmen auch in das Guinness-Buch der Rekorde schaffen. „Dafür brauchen wir 1565 Teilnehmer, die bei dem Turnier mitmachen“, sagt Patrick Postel, Geschäftsführer der Silpion...

4 Bilder

Vermisst: VW-Bulli mit Schildkröte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 5 Stunden, 21 Minuten

Hamburg ist Hochburg bei Diebstahl von VW-Campern. Jetzt hat es die Familie Borchert erneut getroffen Von Marco Dittmer Hamburg Der nächste Urlaub mit Cali war schon geplant. Mit ihren zwei Kindern wollten Martin und Angelika Borchert wieder an den Bodensee, Freunde besuchen, dann weiter in die Sonne nach Frankreich und Italien. Doch als Martin Borchert vor zehn Tagen um vier Uhr morgens von seinem Balkon schaut, ist Cali...

1 Bild

Kai Wessel inszeniert „Ganzkörpereinsatz“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 5 Stunden, 30 Minuten

Theaterregisseur probt Komödie von Neil LaBute in den Kammerspielen. Der Hamburger ist auch als Film- und Fernsehregisseur erfolgreich Von Christian Hanke Rotherbaum Kai Wessel ist zufrieden mit den laufenden Proben. Entspannt sitzt der Film- und Theaterregisseur im Café Jerusalem, dem Restaurant der Hamburger Kammerspiele. Dabei ist es ein harter Stoff, den er und das vierköpfige Ensemble sich vorgenommen haben. In Neil...

1 Bild

Jahresausblick 2017 mit Hans Scheibner

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 5 Stunden, 53 Minuten

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 78 | Hamburger Satiriker tritt am 20. Januar mit seinem Programm „Auf ein Neues“ im Kulturladen Hamm auf Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, es ist bereits Tradition: Hans Scheibner kommt auch in 2017 mit seinem satirischen Jahresausblick „Auf ein Neues“ in den Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang. Macht sie es noch mal? Hat Seehofer sie bis zum September auf dem Scheiterhaufen...

3 Bilder

Ein Herz für die schwerkranke Emilia

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 6 Stunden, 22 Minuten

Freunde unterstützen Familie des zehnjährigen Mädchens, das im UKE Hamburg auf ein Spenderherz wartet. Wer kann mit einer Geldspende helfen? Von Thomas Oldach Hamburg Seit sie auf der Welt ist, weiß sie, was es heißt, um das eigene Leben zu kämpfen. Doch jetzt sind ihre Kräfte nahezu aufgebraucht. Alle bisher verabreichten Medikamente helfen nicht mehr. Denn: Emilia braucht im Alter von zehn Jahren ein neues Herz. Das...

1 Bild

Neuer HVV-Service: Wann kommt mein Bus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 7 Stunden, 20 Minuten

Jetzt funken auch die HVV-Busse im 30-Sekunden-Takt ihren Standort durch: Fahrgäste erhalten genaue Fahrzeiten über ihre Handy-App Hamburg Seit 11. Januar stellt die Hochbahn ihren Kunden genauere Informationen zur Verfügung. Wer auf seinem Smartphone die HVV-App oder an seinem Computer die Website des Verkehrsverbunds nutzt, kann dort sehen, wann der Bus tatsächlich kommt. Update für HVV-Busse Wie die Hochbahn...

1 Bild

Auktion: Bieten für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 8 Stunden, 6 Minuten

Die bunten „Lego“-Betonklötze, die als Absperrung vor dem Hamburger Rathaus stehen, werden versteigert. Erlös geht an Berliner Terror-Opfer Hamburg Erst waren sie ein Symbol der Angst vor Terror in Deutschland, dann – mit buntem Anstrich – ein Zeichen für Freiheit. Nun sollen sie einem weiteren guten Zweck dienen. Seit Montag, 16. Januar, werden die je 2,4 Tonnen schweren Beton-Klötze, die den Weihnachtsmarkt am Rathaus...

1 Bild

Polizeihund findet ein Kilo Marihuana

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 1 Tag

Hamburg: Fritz-Flinte-Ring | Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Steilshoop stellen Fahnder Drogen sicher Steilshoop Rauschgiftfahnder wurden in einer Wohnung im Fritz-Flinte-Ring fündig. Die Ermittler führten am Mittwoch (11. Januar) einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung eines 49 Jahre alten Mannes aus. Da auf das Klingeln niemand reagierte, wurde ein Schlüsseldienst gerufen, der die Wohnungstür öffnete. Polizeihund „Akfa“ In der Wohnung...

1 Bild

Polizei Hamburg stellt Einbrecher in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 1 Tag

Hamburg: Bauernrosenweg | Der Komplize des Tatverdächtigen konnte fliehen Bramfeld Am Donnerstagabend (12. Januar) haben Polizisten des PK 36 einen 39 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Er und ein weiterer, flüchtiger Täter sollen in ein Einfamilienhaus im Bauernrosenweg eingebrochen haben. Ein 19 Jahre alter Bewohner hörte gegen 17.42 Uhr ein verdächtige Geräusche im Erdgeschoss und entdeckte die Einbrecher, die gerade ein Fenster...

1 Bild

Feuerwehr löscht Lkw und findet Leiche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag

Auf einem Parkplatz an der A1 bergen Hamburger Rettungskräfte eine leblose Person Hamburg-Stillhorn Die Hamburger Feuerwehr war am Sonnabend zum Parkplatz der Raststätte Stillhorn an der A 1 für einen Löscheinsatz ausgerückt. Aus der Fahrerkabine einer Sattelzugmaschine kamen Rauch und Flammen. Bei dem Löscheinsatz entdeckten die Rettungskräfte in der Fahrerkabine eine leblose Person. Für weitere Untersuchungen wurde der...

1 Bild

Polizei warnt vor falschen Feuerwehrleuten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag

Trickbetrüger mit Rauchmelder-Masche unterwegs Hamburg Wenn sich an der Haustür jemand als Feuerwehrmann ausgibt und die Rauchmelder in der Wohnung oder im Haus prüfen will, ist Vorsicht angesagt! Notruf 110 wählen Es könnte sich um einen Trickbetrug handeln, warnt die Polizei Hamburg. Wenn das passiert, sollen Betroffene sofort die Tür schließen und keine Person in die Räume lassen. Auch bei dem kleinsten Verdacht...