Berne: Gelebter christlicher Glaube

Wann? 23.09.2017

Wo? Fasanenweg 27, Fasanenweg 27, 22145 Hamburg DE
Anzeige
Jubiläumsfeierlichkeiten an der Berner Straße (Hausanschrift: Fasanenweg 27)Foto: tel
Hamburg: Fasanenweg 27 |

25 Jahre Freie Gemeinde – Nachbarn herzlich eingeladen zum Fest

Michael Hertel
Berne
Mit einem Tag der offenen Tür (Sonnabend, 23. September, 10 bis 16 Uhr) und einem Festgottesdienst am folgenden Sonntag um 10.30 Uhr begeht die Freie Christliche Gemeinde in Berne ihr 25-jähriges Bestehen am Ort. Gegründet hatte sich die Gemeinde, die heute rund 140 Mitglieder zählt, bereits in den 1960er-Jahren in Volksdorf. Mit dem Bau des Gemeindehauses an der Ecke Berner Straße/Schierenberg/Fasanenweg zog man 1992 um. Es liegt auf der Grenze zwischen Berne, Meiendorf und Oldenfelde. Die freien Christen leben ihren Glauben ohne Pastor – die Gemeinde wird von sieben „verantwortlichen Leitern“ geführt und die Arbeit durch freiwillige Spenden finanziert. Zum Jubiläum will man vor allem den Kontakt zur Nachbarschaft fördern. Den Gästen werden beim Tag der offenen Tür neben Kaffee und Kuchen Kinderspiele, ein Flohmarkt und ein Verkaufsstand mit Handarbeiten aus Haiti geboten. „Die Unterstützung des von Armut und Naturkatastrophen gebeutelten Karibik-Staates liegt uns besonders am Herzen“, erklärt Matthias Adolphi (53) von der Gemeindeleitung.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige