Menschen

1 Bild

Kai Debus, CDU Hamburg: "Unser Wahlkampf läuft auf Hochtouren"

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | vor 10 Stunden, 9 Minuten

Hamburg: Hamburg-Nord |     Kaum war die heiße Wahlkampfphase eingeläutet, schon lief der Wahlkampf der CDU im Wahlkreis Hamburg-Nord/Alstertal mit dem Direktkandidaten Christoph Ploß auf Hochtouren.   Allein der CDU Ortsverband Hamburg-Alsterdorf hat seither zwei Infostände, drei Tür-zu-Tür-Aktionen zusammen mit Christoph Ploß sowie drei Hausverteilungen durchgeführt.   "Und viele weitere Aktionen werden noch folgen: So sind für die...

1 Bild

Kai Debus (CDU Hamburg)

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | vor 11 Stunden, 48 Minuten

Hamburg: Groß Borstel | Schnappschuss

1 Bild

Interreligiöser Gottesdienst zum Schulanfang am 05.09.2017 im Gemeindezentrum Mümmelmannsberg

Hamburg: Gemeindezentrum Mümmelmannsberg | Um Gottes Segen wollen wir für unsere Schulanfänger beten. Im Ev.-Luth. Gemeindezentrum Mümmelmannsberg findet am 05.09.2017 um 9.45 Uhr mit Pastor Stephan Thieme und (Imam-Assistent) Ismael Mohammed (Al Nour Moschee Hamburg) ein interreligiöser Gottesdienst zum Schulbeginn für Groß und Klein statt.

1 Bild

Hamburgs BTW-Spitzenkandidatin Katja Suding, MdHB talkt mit Nord-Wahlkreiskandidat Robert Bläsing und dem Berliner FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja in Alsterdorf

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Alsterdorf | am 17.08.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP-HAMBURG-NORD Die Sommerferien nähern sich allmählich dem Ende und die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes steht an. Vor diesem Hintergrund möchten Hamburgs Freie Demokraten ihre Kandidaten und ihr Wahlprogramm zum Urnengang am 24. September 2017 auch vor Ort vorstellen. Von Bildung über Digitalisierung bis hin zu Fragen der Wirtschaft bieten die Liberalen ein umfangreiches Programm, das die...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Club Ortsgespräch im Mercedes-Benz Werk in Bremen

Gerd Otto Rodenburg
Gerd Otto Rodenburg | Eppendorf | am 17.08.2017

Hamburg: Gerd Rodenburg | Frederick H.W. Hansen aus New York wirbt für Steuben ParadeDer Hamburger Club Ortsgespräch fuhr dieses Mal vor Ort zur Besichtigung des Mercedes-Benz Werks in Bremen am Montag, 14. August 2017, 15:15 – ca.17:30 Uhr im Holter Feld, 28309 Bremen www.mercedes-benz.com Froh gelaunt erschienen die angemeldeten Teilnehmer am Hauptbahnhof. Einige Interessenten konnten leider nicht dabei sein. Das vorgegebene Kontingent...

1 Bild

1. Hamburger Baby- und Schwangerschaftstag

Peter Clausen
Peter Clausen | Neustadt | am 13.08.2017

1. Hamburger Baby- und Schwangerschaftstag 09.09.2017. 11-17 Uhr. Alles „rund-um“ Kinderwunsch, Geburt und die erste Zeit im Leben. Gemeindehaus Michel Hamburg. Egal ob Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt oder Babyzeit: Seit 4 Jahren gibt es dazu nun schon Informationen auf dem Internetportal “Geburt in Hamburg” - mit fast 12.000 monatlichen Besuchern, etwa 50.000 Seiten-Klicks, über 500 Informationsseiten und fast 40...

1 Bild

Weltstadt Hamburg

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 08.08.2017

Lieber Leser, für mich persönlich war schon immer die schlimmste Regierungskoalition Rot/Grün. Und meine Erwartungen werden leider jeden Tag aufs neue bestätigt. Täglich erfahre ich aus der Presse Horrormeldungen über unsere Rot/Grüne Regierung in Hamburg. Wichtige Themen weden beiseitegeschoben, weil der Fahrradstraßen Irrsinn seinen Lauf nimmt. Der CSD mit einer Fähnchenschwingenden zweiten Bürgermeisterin ist wichtiger...

1 Bild

MS Peer Counseling (Multiple-Sklerose-Betroffene für ebenso Betroffene)

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 05.08.2017

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde W32 | Das Leben mit der chronischen Krankheit Multiple Sklerose wirft viele Fragen auf -  nach der Diagnose, im weiteren Verlauf ... Es gibt inzwischen viele Medikamente, die Erkrankung wäre "gut behandelbar", heißt es inzwischen oft.  Viele  Fragen bleiben dennoch, auch solche, für die beim Arztgespräch zu wenig Zeit ist. MS Peer Counseling ist ein Gesprächsangebot für von Multiple Sklerose betroffene Menschen Mit jemandem...

1 Bild

Acts des „Konzertes für Toleranz“ 2017 stehen!

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 02.08.2017

Booking-Team liefert professionelle Planungsarbeit Hamburg (mk) Oriental Band, Jay Holler, OneStepAhead, Tunche Sundsystem, WegoEgo, Zauberkünstler Elias, Ali Baba, Mulue & Tesfom, Ahmad Shekib, Iridium Flair und Maloun – das Line-up bietet ein dichtes Partyprogramm für volle neun Stunden. Das zweite „Konzert für Toleranz“ wird damit das Veranstaltungshighlight am letzten Augustwochenende. Das Booking-Team um Christine...

3 Bilder

Natürlich Braun - Gertraud Gruber Kosmetik Sonnige Zeiten

Gertraud Gruber
Gertraud Gruber | Neustadt | am 31.07.2017

Gertraud Gruber Kosmetik Selbstbräuner: Alles hat seine zwei Seiten. Diese gängige Redensart trifft auch auf die Auswirkungen der Sonne zu. Zunächst die positiven Seiten: Einerseits brauchen wir die Sonnenstrahlen, denn der Körper kann vor allem dadurch das lebensnotwendige Vitamin D bilden. Es ist laut wissenschaftlichen Studien unverzichtbar für unseren Organismus, weil es an zahlreichen Regulierungsvorgängen in den...

Tribal Café Hamburg

Tanja Lender
Tanja Lender | Farmsen-Berne | am 31.07.2017

Hamburg : FCBD® Sister Studio Hamburg | Tanzen - Schlemmen - Quatschen - Kostüme ausprobieren...! Tribal Café Hamburg Wandsbek! Direkt am Bahnhof Farmsen! Das Tribal Café gibt uns die Gelegenheit  für einen geselligen Austausch unter Gleichgesinnten! Mit Deinen Mittänzerinnen und neuen Bekanntschaften hast Du die Gelegenheit, zu tanzen, Kostüme und Choreographien auszuprobieren und zu schlemmen. Wer Lust hat selbst zu backen ist mit einer besonders geringen...

1 Bild

Nacht der Kirchen Hamburg

Claudia Boskugel
Claudia Boskugel | Altstadt | am 28.07.2017

Hamburg: Spitalerstraße | Glück - Nacht der Kirchen Hamburg am 16. September Über 112 Gemeinden in Hamburg und Umgebung laden am 16. September von 19 Uhr bis Mitternacht zum gemeinsamen Kulturfest ein. Bereits zum 14. Mal öffnen sich in der Nacht der Kirchen hamburgweit die Portale und bieten den über 70.000 erwarteten Besuchern ein buntes Programm, das in 576 Veranstaltungen 736 Stunden umfasst. Das diesjährige Motto heißt „Glück“. Dieses...

2 Bilder

Hamburger Original "Aale Aale"

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 27.07.2017

Ich bin St. Pauli Jung und habe dort 25 Jahre gelebt und verbracht. In meiner Kindheit war ich am Sonntag immer auf dem Fischmarkt und half an diversen Ständen bei Verkauf von Obst – Gemüse, Chinaartikel oder Strümpfe aus. Wenn ich mal keinen Job bekam, stromerte ich gerne durch den Altonaer Fischmarkt. Hier gab es noch richtig frischen Fisch und den zu günstigen Preisen. Die Strassen waren eng und es roch nach Fisch und...

1 Bild

Qualifiziert engagiert! Fortbildungsangebot "Ältere Menschen besuchen und begleiten"

Rosemarie Lüdke
Rosemarie Lüdke | Wandsbek | am 27.07.2017

Hamburg: Stephanstr. 117 | Der Verein Machbarschaft-Hinschenfelde e.V. veranstaltet eine kostenlose Fortbildung zum Thema "Ältere Menschen besuchen und begleiten". Der Kurs umfasst insgesamt 12 Std. (4 Einheiten á 3 Std.) dienstags 8./15./22./29.8. jeweils von 18-21 Uhr in den Räumen der Gemeinde St. Stephan (Stephanstr. 117) Der Kurs ist für offen jeden. Er richtet sich an alle, die sich im Rahmen eines freiwilligen Engagements für ältere...

1 Bild

Hamburger Hausbesuch – Einstieg in die aufsuchende Seniorenarbeit 3

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 26.07.2017

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Der Senat hat heute den „Hamburger Hausbesuch“ für 80-jährige Hamburgerinnen und Hamburger vorgestellt. Ab 2018 wird das Angebot eines Hausbesuchs in einer Pilotphase zunächst in Harburg und Eimsbüttel starten. Dazu erklärt Gerhard Lein, Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion für Seniorinnen und Senioren: „Mit dem ‚Hamburger Hausbesuch‘ setzt der Senat ein weiteres Versprechen aus dem Koalitionsvertrag um. Die...

10 Bilder

Friedhof Ohlsdorf Hans Albers Grabstätte

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 26.07.2017

Nachdem ich mir die Grabstätte von Henning Voscherauangesehen hatte, fuhr ich wieder in Richtung Ausfahrt Seekamp über die Waldstrasse. Auf der rechten Seite befinden sich die Säuglingsgräber. Sie fielen mir auf, weil sich dort drei blaue Stelen mit goldenen Sternen befinden.   Gegenüber dieser Gräberstätte sehe ich einen Hinweis auf dieGrabstätte vom Blonden Hans. Nun bin ich mal da und kann sie mir ja ansehen. Zu blöd...

6 Bilder

Hamburger Original "Zitronenjette"

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 25.07.2017

Hamburg hat diverse Originale und inspiriert vom Denkmal der Zitronenjette, die in der Ludwig Erhard Sraße neben dem Hamburger Michel steht, habe ich ein bisschen gestöbert und werde versuchen mit ein paar Worten ihren Lebens- und Leidensweg hier nachzuzeichnen. Da sie keiner von uns persönlich kannte, wie auch denn, so muss man sich im WIKI schlau machen und mit eigenen Worten wiedergeben, was man über sie lesen konnte....

16 Bilder

Friedhof Ohlsdorf Helmut Schmidt Grabstätte

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 25.07.2017

Helmut Schmidt, einer der grössten Deutschen Staatsmänner und Ehrenbürger Hamburgs Seine politische Laufbahn begann als Polizeisenator in der von der SPD geführten Bürgerschaft Hamburgs. Während der Flutkatastrophe 1962, bei der in Hamburg 316 Menschen ihr Leben verloren, zeigte er durch Engagement, wie die Rettung der noch vom Wasser Eingeschlossenen bewerkstelligt werden kann. Er scheute sich nicht, als Hamburger...

Urlaubszeit – Härtetest für Familien

Ralph Steinfeldt
Ralph Steinfeldt | Barmbek | am 24.07.2017

Hamburg: Hamburger Initiative Väter und Mütter für ihre Kinder e.V. | Es ist bald wieder so weit: Die Sommerferien der Hamburger Schülerinnen und Schüler gehen wieder zu Ende und etliche der Elternpaare sich massiv gegenseitig auf die Nerven. Eltern haben in gemeinsamen Urlaubszeiten viele alltägliche Situationen gemeinsam zu meistern, über die sie alltäglich allein entscheiden. Der Vater entscheidet sich für hü und die Mutter für hott. Nein, nicht nur einmal am Tag, sondern beginnend beim...

12 Bilder

Friedhof Ohlsdorf Henning Voscherau Grabstätte

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 24.07.2017

Viele Nichthamburger fragen sich jetzt, wer war Henning Voscherau? Was hat er in Hamburg gemacht, dass man seine Grabstätte hier beschreibt? Henning Voscherau (*13.08.1841- +24.08.2016) war ein geachteter Sozialdemokrat in Hamburg. Er entstammte einer Schauspielerfamilie. Sein Vater Carl Voscherau war Schauspieler im Thalia Theater, Ohnsorg Theater und Synchronsprecher. Nach seinem Abitur studierte Henning Voscherau ...

19 Bilder

Friedhof Ohlsdorf Heinz Erhard Grabstätte und Heinz Erhard Park

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 24.07.2017

Die Zelle Das Leben entspringt auf alle Fälle Aus einer Zelle. Nur manchmal endet’s auch bei Strolchen In einer solchen Die Nase Wenngleich die Nas‘ ob spitz ob platt Zwei Flügel – Nasenflügel – hat So hält sie doch nicht viel vom Fliegen: Das Laufen scheint ihr mehr zu liegen. Ein Nasshorn Ein Nasshorn und ein Trockenhorn Spazieren durch die Wüste Da stolperte das Trockenhorn Und’s Nasshorn sagte:...

6 Bilder

Projekte, die funktionieren und helfen : "Menschen stärken Menschen"

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | St. Georg | am 23.07.2017

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | (BPP) Das Bundesfamilienministerium fördert seit Anfang 2016 durch das Bundesprogramm „Menschen stärken Menschen“ Patenschaften zwischen Ehrenamtlichen und geflüchteten Menschen. Der Erfolg dieses Programms wurde jetzt durch eine, im Auftrag des Ministeriums durch das Institut Prognos AG erstellte, Wirkungsanalyse deutlich. „Die Ergebnisse zeigen, dass durch unser Patenschaftsprogramm zivilgesellschaftliches Engagement...

1 Bild

Auswertung der Ländervergleichsstudie "Bildungstrend 2015" – Gutes Zeugnis für Hamburg

Sven Tode
Sven Tode | Uhlenhorst | am 21.07.2017

Hamburg: Haus der Jugendverbände | Der Senat hat die Ergebnisse einer hamburgspezifischen Auswertung der Ländervergleichsstudie "Bildungstrend 2015" vorgestellt. Dazu erklärt Barbara Duden, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion: "Das Ergebnis Hamburgs kann sich mit Platz fünf im bundesweiten Ländervergleich wirklich sehen lassen. In Englisch sind Hamburgs Schülerinnen und Schüler ganz oben dabei, aber auch im Fach Deutsch konnten...

1 Bild

Hamburg hat 13 neue C-Kirchenmusiker

Friederike Weinzierl
Friederike Weinzierl | St. Georg | am 20.07.2017

Hamburg: St. Georgskirche | Mit einem feierlichen Entsendegottesdienst in der St. Georgskirche mit u.a. Bischöfin Kirsten Fehrs und Ralf T. Brinkmann, dem Leitenden Pastor des Ev.-Luth. Kirchenkreisverbands Hamburg, endete am 15. Juli für 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kirchenmusik-C-Kurses ihre Ausbildung zum nebenamtlichen Kirchenmusiker. In den vergangenen zwei Jahren beschäftigten sie sich intensiv mit Fächern wie Chorleitung, Musiktheorie,...

1 Bild

Spanischkurs für Anfänger im Mütterzentrum Norderstedt

Norderstedt: Mütterzentrum | Am 11. September beginnt im Mütterzentrum Norderstedt ein neuer Spanischkurs. Der Kurs ist für Anfänger, die über keine oder nur sehr geringe Spanischkenntnisse verfügen sowie für Leute, die ihre erlernten Grundkenntnisse wieder auffrischen möchten. Auf einfache Weise werden elementare Spanischkenntnisse vermittelt, zu denen natürlich auch etwas Grammatik und viele praktische Übungen gehören. Die sechs Kurstermine finden...