Die Heirat von Arm und Reich

Wann? 17.06.2017

Wo? Stormarnstraße 55, Stormarnstraße 55, 22844 Norderstedt DE
Anzeige
Der reiche Adlige Pimpinone heiratet das arme Kammermädchen Vespetta Foto: wb
Norderstedt: Stormarnstraße 55 |

Sehenswerte Barock-Oper als Benefizveranstaltung in Norderstedt

Norderstedt Als die komische Oper „Pimpinone oder die ungleiche Heyrath“ von Georg Philipp Telemann 1725 in der Oper am Gänsemarkt uraufgeführt wurde, war sie innerhalb kurzer Zeit ein Publikumsrenner. Zehn Jahre lang stand sie ununterbrochen auf dem Spielplan. Jetzt wird die Barock-Oper, in der das arme Kammermädchen Vespetta eine tragende Rolle spielt, als Benefizveranstaltung der Hamburger Telemann-Gesellschaft zugunsten der Kulturstiftung Norderstedt im Kulturwerk am See aufgeführt. Ausführende: das Ensemble Merlini. Vespetta will die rechtlose Situation damaliger Dienstboten durch eine lukrative Heirat mit dem reichen Adligen Pimpinone beenden. Es gelingt ihr mit Geschick und Raffinesse. Eintritt: 15 Euro, Schüler/Studenten 10 Euro. (wb/jae)

„Pimpinone oder die ungleiche Heyrath“: Sonnabend, 17. Juni, 20 Uhr, Kulturwerk am See, Stormarnstraße 55

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige