Ausbau JVA Glasmoor: Kosten verdoppeln sich

Anzeige
Der markante Uhrenturm der JVA Glasmoor, 1928 erbaut im Heimatschutzstil von Fritz Schumacher Foto: Blume

Bei Kalkulation für Sanitär und Sicherheit verschätzt

Von Claudia Blume
Norderstedt/Hamburg
Die Justizvollzugsanstalt Glasmoor soll saniert, modernisiert und erweitert werden. Doch bevor es los geht, steigen die Baukosten – nahezu monatlich. War 2012 noch von 16,41 Millionen Euro die Rede, stieg die Summe bereits im November 2015 auf 31,61 Millionen. Aktuell geht Hamburgs Justizsenator Till Steffen von 32,61 Millionen Euro aus, wie eine kleine Anfrage der FDP-Politikerin Anna von Treuenfels-Frowein Mitte April ergab. Die 1928 nach Plänen des Oberbaudirektors Fritz Schumacher errichtete Anlage unterliegt dem Denkmalschutz. Sie liegt auf Norderstedter Gebiet, gehört jedoch zu Hamburg und dient dem offenen Vollzug. Geplant ist, die Kapazitäten von 200 auf 250 Haftplätze zu erweitern, einen Neubau zu errichten und bestehende Gebäude den aktuellen Standards anzupassen – statt historischen Achterschlafsälen kleinere und besser ausgestattete Wohneinheiten zu schaffen. „Für die Kostenexplosion sorgen unvollständige und fehlerhafte Kostenkalkulationen für Heizung, Sanitär und Sicherheitstechnik. Zudem wurden Kosten für die technische Gebäudeausrüstung in den Außenanlagen zu gering angesetzt, zumal nach der Novellierung der Honorarordnung für Architekten deutlich höhere Summen anfallen“, erklärt Justizpressesprecherin Marion Klabunde. Auch war zunächst nicht bedacht worden, dass die markante Kopfsteinpflasterstraße nach den Bauarbeiten nicht instandgesetzt, sondern komplett erneuert werden muss. Baubeginn für das neue Hafthaus war ursprünglich für Mai 2015 geplant, für den Umbau von Hafthaus I und Werkhaus II im November 2016. Wann es jedoch tatsächlich losgeht, ist noch nicht beschlossen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige