Buntes Stadtparkjahr

Anzeige
Beim Parkfunkeln wird aus dem Stadtpark ein bunter Märchenwald Foto: wb
 
Ein Highlight im Sommer ist das Drachenbootrennen auf dem See Foto: wb

Saisoneröffnung am 1. Mai. Bis September Kunst, Sport und Musik erleben

Von Victoria Kirjuschkin
Norderstedt
Mit Beginn der warmen Jahreszeit wird auch die Freiluftsaison im Stadtpark eröffnet. Esel, Schafe, Ziegen und Schweine sind bereits aus ihrem Winterquartier auf den Bauernhof im Feldpark gezogen. Geöffnet ist der Mini-Zoo werktags von 8 bis 15.30 Uhr und am Wochenende von 9.30 bis 18 Uhr.

Zirkuskünstler im Mai



Mit dem Parkerwachen am Freitag, 1. Mai, 10 bis 18 Uhr, wird der Stadtpark offiziell eröffnet. Vereine der Stadt präsentieren auf der Waldbühne ihr Repertoire. Das Duo „Stellas Morgenstern“ musiziert ab 15 Uhr im Bustan. Es erklingen Lieder von der Liebe auf Hebräisch, Jiddisch, Englisch und Deutsch. Am Pfingstwochenende, 24. und 25. Mai, sind die Norderstedter zu ParkPerPlex, dem Fest der internationalen Zirkus- und Straßenkünste, eingeladen. Zwischen 12 und 18 Uhr zeigen Künstler, Clowns und Artisten an allen Ecken des Parks ihr Können. 2.500 Plastikenten werden am Sonntag, 31. Mai, 15 Uhr im Stadtparksee zu Wasser gelassen. Alle Erlöse spendet der Veranstalter, der Lions Club, einem guten Zweck.

Musikfestival im Juni


Die Josh Smith Band, The Wynntown Marshals oder Mickey and the Motocars musizieren beim Festival am See auf der Waldbühne, das die Music-Werkstatt und Music Star, am Sonnabend, 6. Juni, 18 bis 24 Uhr, organisieren. Der Eintritt ist frei.
Die Mitarbeiter vieler Firmen drehen beim Firmenlauf am Freitag, 12. Juni, 18 Uhr, ihre Runden um den See. Versuche und Spiele rund um das Element Luft werden beim Familienforschertag am Sonntag, 14. Juni, 14 bis 17 Uhr, auf der Seepromenade geboten.

Drachenfest im Juli



Am Sonnabend, 4. Juli, startet um 9 Uhr das Drachenbootrennen auf dem Stadtparksee, bei dem Firmen, Vereine und Verbände gegen einander antreten. Die Seepromenade wird am Sonnabend, 11. Juli, zu einer weißen Tafel. Ab 18 Uhr können die Bürger beim Dinner in Weiß miteinander plaudern, essen und trinken. Zahlreiche Drachen färben am Wochenende, 18. und 19. Juli beim Drachen Festival den Himmel bunt. Das Familienspektakel mit einigen Mitmachaktionen beginnt um 10 Uhr.

Parkfunkeln im August


Um Energie, Mitmach-Aktionen und Wissenschafts-Shows dreht es sich am Sonntag, 2. August, 11 bis 17 Uhr, beim Sommerfest der Stadtwerke. Ende August wird der Stadtpark drei Tage lang zur illuminierten Wunderwelt. Lichtkünstler Wolfram Lenssen sorgt vom 27. bis 29. August für dessen magische Beleuchtung. Eintritt: 6 Euro (Kinder zwei Euro). Beim Norderstedter Langstreckenschwimmen durchpflügen Schwimmer am Sonnabend,
29. August den Stadtparksee.

Feuerwerk im September



Ein Wochenende später starten die Dreikämpfer am Sonntag, 6. September, beim Tribüne Triathlon. Bei den Pyrogames am Sonnabend, 12. September, 17 Uhr, treten Feuerwerker im Seepark gegeneinander an und erzeugen, begleitet von passender Musik, bunte Bilder am Himmel. Zum Sommerabschlussfest lädt das Arriba Strandbad am Wochenende, 26. und 27. September, 18 Uhr, ein. Für Kinder gibt es einen Laternenumzug und Disco, anschließend erklingt Live-Musik und es gibt ein Feuerwerk.

Weitere Infos: Stadtpark Norderstedt
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige