Das Krippenspiel mal anders

Anzeige
Eine Krippe gehört wie das Krippenspiel zu Weihnachten, auch in der Christuskirche Norderstedt bereitet man sich vor

Kinder spielen das Weihnachtsstück in der Christuskirche Norderstedt in einer modernen Version

Norderstedt Emma und Max suchen zusammen mit ihren Eltern einen Weihnachtsbaum. Aber das ist nicht so leicht, wenn man erst am Vormittag des Heiligabends beginnt, nach einem zu suchen. Ob sie den Weihnachtsbaum heil nach Hause bringen und warum es überhaupt Weihnachtsbäume gibt, das können Kinder jeden Alters im diesjährigen Krippenspiel in der Christuskirche erfahren.
Eingebettet wird die Aufführung in die Rahmenhandlung der Geschichte um die Geburt des Christkindes. Pastor Martin Lorenz konnte rund 30 Kinder gewinnen, in der Aufführung mitzuwirken. Für besondere Momente werden die Tanzeinlagen sorgen, die in Zusammenarbeit mit dem Tanzstudio Musci entstehen. Bis zur Aufführung am 24. Dezember in der Christuskirche (Kirchenstraße 12), müssen die Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren noch sieben Mal proben. Generalprobe ist am Dienstag, 23. Dezember. Davor treffen sie sich donnerstags,
17 bis 18 Uhr, sowie am Wochenende vor dem Fest.
„Ich habe schon im letzten Jahr einmal im Krippenspiel mitgemacht, da war ich ganz schön aufgeregt, als es dann Heiligabend in der Kirche losging“, verrät die zehn Jahre alte Ilaria. In diesem Jahr wird die Schülerin die Hauptrolle der Emma spielen. Elina, 9, war vor zwei Jahren schon im Ensemble, jetzt stellt sie König Melchior dar.
Die Kinder werden während der Aufführung mit Mikro-Headsets ausgestattet, damit auch bis in die letzten Sitzreihen der Kirche das Spiel gut zu verstehen ist. „Wir freuen uns auf viele Zuschauer, die mit uns am Heiligen Abend um
15 Uhr Emma und Max auf ihrer Weihnachtsbaumsuche begleiten möchten“, sagt Pastor Martin Lorenz. (tj)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige