Norderstedt soll wachsen

Anzeige
Rohbauten, wie unser Symbolbild zeigt, gibt es aktuell einige in Norderstedt

Neues Wohngebiet am Mühlenweg geplant. Tipps zum Immobilienkauf

Von Stefanie Nowatzky
Norderstedt. Wenn es nach Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote geht, hat Norderstedt die 80.000 Einwohner-Marke bald überschritten. „Norderstedt wird weiter wachsen, aber moderat,“ verspricht der Verwaltungschef. Die Stadt ist als Baugebiet und bei den Bestands-Immobilien beliebt, da geben die neuesten Zahlen Grote recht. Gebrauchte Ein- und Zweifamilienhäuser werden mit 2.000 bis 2.250 Euro pro Quadratmeter so hoch gehandelt wie in vielen Stadtteilen Hamburgs. Noch extremer ist die Situation bei Bauland. Dafür müssen Käufer in Norderstedt Quadratmeterpreise zwischen 2.500 und 3.000 Euro zahlen, in Hamburg liegt der Durchschnittswert mit 2.933 Euro ähnlich.
Während in der Hansestadt Bauland knapp ist, gibt es im Norden der Hansestadt noch einige Baumöglichkeiten. Aktuelle Pläne verrät Stadtsprecher Bernd-Olaf Struppek: „Im Herbst wollen wir mit den Planungen für ein neues Gebiet am Mühlenweg beginnen.“
Die niedrigen Zinsen mit unter zwei Prozent für ein Immobiliendarlehen von 150.000 Euro mit zehnjähriger Laufzeit locken immer mehr Menschen, sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Das bestätigt auch Nicole Weber, Regionalleiterin des Privatkundengeschäftes der Haspa für Norderstedt und Langenhorn: „Wir haben steigende Kreditanfragen.“ Allerdings warnt sie vor den Risiken. Denn die niedrigen Zinsen sollten als Entscheidungshilfe nicht ausreichen. „Außer den Kosten für das gefundene neue Heim und Grundstück kommen Notar, Grunderwerbssteuer und eventuell Maklerkosten hinzu. Wer gebraucht kauft, muss genug für Renovierungskosten einplanen, bei einem Neubau das Geld für die Außenanlagen.“
Nicole Weber empfiehlt, sich frühzeitig über die finanziellen Möglichkeiten und Grenzen zu informieren. Eine Möglichkeit dafür bietet die Immobilienmesse, die die Haspa am 30. und 31. August gemeinsam mit der Stadt Norderstedt im Kulturwerk ausrichtet.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige