Reise durch die Musicalwelt

Anzeige
Vom „König der Löwen“ bis zum „Tanz der Vampire“ reicht das ProgrammFoto: wb

Stars aus deutschen Originalproduktionen in der TriBühne

Norderstedt. Kraftvolle Stimmen, gepaart mit gefühlvollen Balladen: Die bekanntesten Lieder aus den weltweit erfolgreichsten Musicals werden in der TriBühne zu einer abwechslungsreichen Show zusammengefasst. In ausgefeilten Solo-, Duett- und Ensemblenummern wollen Stars aus Originalproduktionen „eine faszinierende Reise durch die Welt der Musicals“ in Norderstedt zeigen. Ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept sowie ausgefallene Kostüme machen dieses Event zu einer beliebten Musicalgala mit bereits über einer Million Besuchern. Die gefeierte Inszenierung von „Sister Act“, soll das Publikum begeistern, Hits wie „I will follow him“ und auch „Ain‘t No Mountain High Enough“ sollen zum Mitklatschen auffordern. Weltbekannte Balladen aus „Tanz der Vampire“ und „Evita“ stehen auf dem Programm, auch die geheimnisvollen Rhythmen Afrikas aus „König der Löwen“. Ausschnitte aus Klassikern wie „Dirty Dancing“, „We will Rock you“, „Cats“, „Mamma Mia“ oder „Tarzan“ gehören ebenfalls dazu. Neu im Programm ist „Der Mann von LaMancha“ mit der Geschichte von Don Quichote. Eintritt: 39,90 bis 59,90 Euro. (jae/wb)

Donnerstag, 6. März, 20 Uhr, TriBühne, Rathausallee 50
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige