Tierschutz Katze Missy wünscht sich ein neues Zuhause

Anzeige
Missy 1/2
Missy steht stellvertretend für einige Katzen, die am liebsten auf einem Hof, in einem Offenstall oder in einem großen Garten leben würden statt in einem Haus oder Wohnung. Sie sind tierärztlich untersucht, kastriert, gechipt, teilweise geimpft, und entwurmt und entfloht und werden zu zweit (oder gern auch zu mehreren) vermittelt. Dort sollten sie einen warmen und geschützten Unterschlupf haben, gefüttert werden und tierärztlich behandelt werden, wenn sie krank sind. Allein durch ihre Anwesenheit verscheuchen sie Ratten und Mäuse, und fangen diese natürlich auch, das zeigen uns die Rückmeldungen von Katzen, die z.B. in Offenställe vermittelt wurden. Missy möchte gern zusammen mit Mimi vermittelt werden, beide sind ca. 3-5 Jahre alt.
Video, Bilder, und viele Katzen finden Sie auf unserer Internet-Seite www.strassentiger-nord.de unter „Zuhause gesucht“. Hier sehen Sie MISSY BEIM SPIELEN
Ein Appell an alle: Bitte lassen Sie Ihre Katzen und Kater kastrieren, damit ungewollter Nachwuchs verhindert und das Katzenelend verringert wird. Unsere Kastrationsaktion (finanzielle Unterstützung) läuft weiterhin.
Mehr Infos unter Strassentiger Nord e.V., 040 555 55 309 (Norderstedt), www.strassentiger-nord.de; Claudia Keck
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
579
Strassentiger Nord e.V. aus Norderstedt | 21.08.2014 | 13:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige