Wehr Bönningstedt wird erweitert

Anzeige
Bönningstedts Wehrführer Stefan Birke: Wir sind jetzt zufrieden Foto: Fuchs

Gemeinderat hat jahrelanges Streitthema beendet

Bönningstedt Der Gemeinderat in Bönningstedt hat auf seiner jüngsten Sitzung ein jahrelanges Streitthema in der Gemeinde beendet. So wird jetzt für insgesamt 410.000 Euro ein neues Fahrzeuggebäude an die Feuerwache in der Kieler Straße angebaut sowie der Altbau brandschutztechnisch nachgerüstet. Mehr als zehn Jahre hatte die Wehr mit ihren 72 aktiven Mitgliedern um diesen Anbau gekämpft, in dem ursprünglich die Anhängeleiter untergebracht werden sollte, die jahrelang draußen neben der Wache Wind und Wetter ausgesetzt war. Das setzte der Leiter so zu, dass sie schließlich unbrauchbar wurde und sich die Wehr vor einem Jahr günstig einen gebrauchten Drehleiterwagen von der Wehr in Timmendorf beschaffen konnte. (bf)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige