Weiterbildungsherbst

Anzeige
Katrin Meier leitet die VHS-Kurse Intensive-Yoga und Yoga-Dance-Workout. Foto: Jaeger
Henstedt-Ulzburg. Mit Genugtuung blickt Jochen Brems, Leiter der Volkshochschule Henstedt-Ulzburg, auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück, aber er vernachlässigt deshalb nicht die Zukunft: Mit über 250 Angeboten startet die VHS Anfang September in das neue Semester, das unter dem Motto „Weiterbildungsherbst“ steht.
40 Kurse erscheinen erstmals im Programm. „Wir legen großen Wert auf eine gute Kommunikation mit den Kunden“, sagt Jochen Brems. „Denn das, was sich die Menschen an Weiterbildung wünschen, erfahren wir am besten von den Teilnehmern selbst.“ Neu im Programm ist u.a. eine knapp einjährige Ausbildung zum Entspannungskursleiter. In 150 Unterrichtsstunden werden anerkannte Verfahren wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, aber auch Yoga und Klangschalenmassage in Theorie und Praxis vermittelt. Außerdem werden die Ausbildung zum Pilatestrainer (ein Jahr) und der zweijährige Vorbereitungskurs zum Allgemeinen Heilpraktiker aufgelegt.
Weitere attraktive Angebote sind eine Studienreise in die Oberlausitz, das Forschungsprojekt „Seele“, „Gesund leben in acht Schritten“, Yoga für Schwangere, Yoga-Dance-Workout, Arabisch für Anfänger und Spanisch für den Urlaub. „Zu den herausragenden Entwicklungen zählt die boomende Nachfrage im Gesundheits- und Bewegungsbereich“, sagte Jochen Brems. „Dabei wird deutlich, dass die Menschen heute eine ganzheitlichere Vorstellung von ihrer persönlichen Gesundheit entwickelt haben. Darauf haben wir reagiert.“
Eine immer größere Rolle spielt das Internet mit der neu gestalteten VHS-Homepage. Ab August wird es zudem die Möglichkeit geben, jeden einzelnen Kurs zu bewerten und Weiterbildungswünsche anzumelden. Außerdem kann dann jeder im virtuellen Programmheft blättern.
„Das im Jahr 2011 erzielte Bilanzplus von 20.500 Euro deckte die für 2012 geplanten Investitionen in den Bereichen Raumgestaltung, EDV und Homepage Relaunch ab“, sagt der VHS-Leiter. Für die Kurse (754 im Jahr 2010) gab es 6907 Anmeldungen. (rj)
u Weitere Informationen auf der VHS-Homepage www.vhs-henstedt-ulzburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige