offline

Daniela Barth

Heimatort ist: Ohlsdorf
registriert seit 10.03.2012
Beiträge: 63 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 5
Folgt: 12 Gefolgt von: 4
Redakteurin Hamburger WochenBlatt
3 Bilder

"ECHT KRASS" am 6. April

Daniela Barth
Daniela Barth | Poppenbüttel | am 30.03.2016

Hamburg: Heinrich-Hertz-Schule | Eine Ausstellung für Jugendliche zum Thema sexuelle Gewalt - Barmbek. Die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz und die Beratungsstelle Allerleirauh holen die erste Wanderausstellung im deutschsprachigen Raum zur Prävention sexueller Gewalt unter Jugendlichen an die Heinrich-Hertz-Schule am Grasweg 72-76. “ECHT KRASS“ ist als interaktiver „Präventionsparcours“ gestaltet, der auf spielerische Weise Aspekte von...

2 Bilder

Drama am Ententeich: Graugans 4E5 gerissen

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 17.03.2016

Winterhude. In der Titelgeschichte der vergangenen Woche berichtete das Hamburger Wochenblatt vom letzten Grauganspaar am Ententeich. Die Ausgabe zur Woche 11 war bereits im Druck, als Gänseschützer Simon Hinrichs nach seinem Feierabend die traurige Entdeckung machte. Die Graugans mit der Ringnummer 4E5 war tot, sie wurde während des Montags auf dem Nest gerissen. Hinrichs, auf dem Rückweg von seiner Arbeit als Kaufmann bei...

2 Bilder

Chance für die "Burg"?

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 17.02.2016

Gnadenfrist für Theater in der Bugenhagenkirche. Kündigung auf August verschoben - Von Daniela Barth Barmbek Was wird aus der Bugenhagenkirche? Steht ein Verkauf an – und wenn ja, an wen? Sind das darin residierende Theater „Die Burg“ und alle anderen Mieter, wie etwa die Deutsche Eventakademie, die Veranstaltungstechniker oder Requisiteure ausbildet, gefährdet? Diese Fragen treiben derzeit den Stadtteil und mittlerweile...

18 Bilder

Hunderte Klein Borstler gehen für Flüchtlingsheim auf die Straße

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 07.11.2015

Demonstration gegen Baustopp der Unterkunft Am Anzuchtgarten. Freiwillige von "Klein Borstel hilft" richteten altes Pastorat von Maria Magdalenen zur Notunterkunft her - Ohlsdorf. So viele Unterstützer hatten selbst Hannah (17), Jonathan (18) und Stella (17) nicht erwartet. Laut Polizeiangaben kamen am Sonnabendmittag (7. November) zirka 800 Menschen zum Kornweg vorm S-Bahnhof Klein Borstel. Die drei Schüler des...

1 Bild

300 Flüchtlinge kommen in der Theaterfabrik unter

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 16.10.2015

Notunterkunft am Wiesendamm / Unterkünfte Hufnerstraße und Freiligrathstraße werden vergrößert - Barmbek. Jetzt geht alles ganz schnell: In der ehemaligen Theaterfabrik am Wiesendamm 24, die zurzeit von der Kultur-Genossenschaft Wiese e. G. zum Theater- und Musikzentrum "Wiese" umgebaut wird, kommen noch am Wochenende bis zu 300 Flüchtlinge unter. Die von der Innenbehörde kurzfristig zur Erstaufnahme-Notunterkunft erklärten...

1 Bild

Flüchtlingsunterkunft für 700 Menschen in Klein Borstel 8

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 25.08.2015

Ohlsdorf/Klein Borstel. Auf dem Gelände des ehemaligen Anzuchtgartens des Friedhofs Ohlsdorf werden voraussichtlich rund 700 Plätze in Form einer Wohnunterkunft entstehen, teilt die Sozialbehörde mit. Das öffentliche Unternehmen "fördern & wohnen" wird die Einrichtung betreiben. Das Gelände wird abschnittsweise erschlossen. Die Behörde rechnet damit, dass die ersten ca. 250 Bewohner Ende des Jahres auf das Gelände ziehen...

1 Bild

"Ruhe in Frieden, du alter Penner!"

Daniela Barth
Daniela Barth | Wandsbek | am 20.06.2015

Zum Tode von Harry Rowohlt - Von Waltraut Haas Eppendorf. Hamburg trauert um Harry Rowohlt. Am 15. Juni starb der geniale Schauspieler, Autor, Rezitator und vielfach ausgezeichnete Übersetzer nach schleichender schwerer Krankheit –daheim im Kreise seiner Liebsten an der Eppendorfer Landstraße. Im vergangenen März war er 70 Jahre alt geworden. Ob er in letzter Zeit krank gewesen sei? „Kein einziges Mal“, antwortete Harry...

1 Bild

Dunkings für den guten Zweck

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 21.04.2015

Basket Bowl XII am 17. Mai in der Sporthalle Hamburg. - Hamburg. Spielen. Fördern. Feiern. Dass sich Hamburger Promis für den guten Zweck engagieren, ist nicht neu. Dass sie dabei extrem viel Spaß haben und Wochen vor der Veranstaltung gut gelaunt und locker die Werbetrommel rühren, ist beeindruckend und einladend. Wenn am 17. Mai Lotto King Karl als Mannschaftskapitän der AFI Hamburg All Stars die Seitenwahl gegen den...

1 Bild

Sperrung der U3 vom 17. bis 23. April

Daniela Barth
Daniela Barth | St. Georg | am 15.04.2015

Barmbek/Wandsbek Vom 17. bis zum 23. April 2015 ist die Linie U3 zwischen den Haltestellen Barmbek und Wandsbek-Gartenstadt gesperrt. Grund hierfür ist der Einbau neuer Weichen. Im Takt der U-Bahnen wird ein Ersatzverkehr durch Busse eingesetzt. Ein-und Umsteiger in Wandsbek Gartenstadt , die die U3 bis Uhlandstraße oder weiter südlich nutzen, sollten weiter mit der U1 bis zur Haltestelle Lübecker Straße fahren, um dort in...

1 Bild

Hamburg: Ebola-Verdacht bei jugendlichem Flüchtling nicht bestätigt

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 21.11.2014

Hamburg-Ohlsdorf. Großalarm am Donnerstagabend in der Feuerbergstraße: Vor dem Kinder- und Jugendnotdienst, in dem auch minderjährige unbegleitete Flüchtlinge untergebracht sind, fuhren Rettungswagen der Hamburger Feuerwehr sowie das Spezialfahrzeug für Infektionskrankheiten des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) vor. Die Retter trugen zum Teil Schutzanzüge. Grund: Ein 17-Jähriger war erst vor wenigen Tagen aus Westafrika...

1 Bild

Hamburg: Baupläne für Barmbek-Süd

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 05.11.2014

Info-Veranstaltung am 6. November: 150 Neubauwohnungen rund um die Beethovenstraße - Hamburg-Barmbek-Süd Der Stadtentwicklungsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord lädt alle Nachbarn und Interessierten ein, sich in der öffentlichen Plandiskussion am Donnerstag, 6. November, über ein neues Wohnungsbauvorhaben in der Beethovenstraße zu informieren. „Mit dem Projekt (Bebauungsplanentwurf Barmbek-Süd 37) soll dringend...

1 Bild

Treehugging in Hamburg - Kunstaktion zum Schutz der Bäume auf der Uhlenhorst

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 04.11.2014

Hamburg-Uhlenhorst/Winterhude. Eine Umarmung für die Bäume. Für das Busbeschleunigungsprogramm sollen in ganz Hamburg hunderte Bäume gefällt werden. Der Hamburger Künstler Lukas Engelhardt möchte alle Hamburger mit seiner einmaligen Kunstinstallation "Umarmung eines Baumes" u. a. auf der Papenhuder Straße und am Mühlenkamp auf diesen Umstand aufmerksam machen. Die geplante Busbeschleunigung auf der Uhlenhorst und in...

Hamburger Party aus dem Ruder gelaufen: Über 100 ungebetene Gäste

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 29.10.2014

20-Jähriger bittet Polizei um Hilfe - Hamburg. Es ist der Alptraum aller Eltern und erinnert an eine schlechte Hollywood-Teenie-Komödie: In Hamburg-Langenhorn ist in der Nacht von Freitag (25. 10.) auf Sonnabend eine Feier aus dem Ruder gelaufen. Ein 20-Jähriger nutzte die Abwesenheit seiner Eltern und lud etwa 20 Freunde zu einer Feier in sein Elternhaus ein. Durch verschiedene Verbreitungen in den sozialen Netzwerken...

Verkehrsbehinderung wegen Demonstrationen

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 29.10.2014

Hamburg. Am Donnerstag, 30. Oktober, finden in den Hamburger Stadtteilen St. Pauli, Rotherbaum, Neustadt und Innenstadt mehrere Demonstrationen mit rund 3.000 Teilnehmern statt. Dadurch kann es ab 14.00 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Polizei empfiehlt daher, auf Fahrten mit dem eigenen Pkw in die Stadt zu verzichten und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. (wb)

5 Bilder

VfL 93 schlägt Spitzenreiter

Daniela Barth
Daniela Barth | Eppendorf | am 28.10.2014

4:2-Sieg gegen den 1.FC Hellbrook nach Pausenrückstand - Von Thomas Hoyer Hamburg-Winterhude. Um die Ligafußballer des VfL 93 ist es still geworden. Nach dem großartigen Aufstieg als Landesligameister in Hamburgs Oberhaus löste sich die Mannschaft nach der letzten Serie aus finanziel-len Gründen komplett auf. Seitdem müssen die Winterhuder wieder kleine Brötchen in der Kreisklasse backen. Dort aber läuft es bisher recht...