Nachrichten aus Rahlstedt und der Region

am 18.04.2017

Ab 13. Mai startet wieder auf der Freilichtbühne im Stadtpark die Konzertsaison unter freiem Himmel Von Holger Hollmann Hamburg-Winterhude Der Rasen vor der Freilichtbühne im Stadtpark hat gerade seinen ersten Wachstumsschub hinter sich, da sind die...

am 18.04.2017

Pünktlich zum 81. Geburtstag feiert die Grande Dame der Lüfte ihr Comeback Von Nicole Kuchenbecker Fuhlsbüttel Die...

am 19.04.2017

Kulturbehörde unterstützt Bühne in Barmbek, die zunehmend auch auf ein Abendprogramm für Erwachsene setzt Von Daniela...

am 19.04.2017

Rahlstedter CDU-Politiker kritisiert neue Anlaufstelle für Bürger als Experimentierlabor am Rande der Stadt Meiendorf Das...

1 Bild

Hamburger Dom - Tierleid trübt positive Bilanz

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | vor 3 Stunden, 55 Minuten

Veranstalter, Schausteller und Wirtschaftsbehörde ziehen positive Bilanz. Das Tierleid geht leider weiter. Knapp 2,5 Millionen Menschen haben den diesjährigen Frühlingsdom vom 24. März bis 23. April besucht. Die Besucherzahl ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Vertreter der Wirtschaftsbehörde und des Schaustellergewerbes freuen sich über die stabile Besucherzahl trotz des wechselhaften Wetters. Weniger...

1 Bild

Geocacher entdecken bei Schatzsuche Drogenversteck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 6 Stunden, 49 Minuten

Hamburg: Eilbeker Bürgerpark | Bei der digitalen Schnitzeljagd in Eilbek findet Jagd-Trio Marihuana-Pakete Eilbek Damit haben die digitalen Schatzsucher in Eilbek wohl nicht gerechnet. Bei ihrer GPS-Jagd am Sonntagnachmittag (23. April) sind zwei Frauen und ein Mann im Eilbeker Bürgerpark auf ein Drogenversteck gestoßen. Sie suchten an einer Mauer einen versteckten Gegenstand und entdeckten stattdessen vier Pakete, die unter Laub vergraben waren. Als...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jörn Napp
von Jörn Napp
von Jörn Napp
von KURT HOESER
von jannik...
vorwärts
1 Bild

Wind & Brass - Das Theaterkonzert

Nadine Titze
Nadine Titze | Barmbek | vor 1 Tag

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Programm: "In 80 Tagen um die Welt" (Otto M. Schwarz), das ist das Motto mit dem der Kapitän Patrick Below sein Orchester und das Publikum mit auf Weltreise nimmt. Das Orchester geht in Hamburg an Bord, voller Vorfreude auf die zahlreichen Länder, die sie entdecken werden. Über den Orient geht es nach Indien und Japan. Ein Besuch bei den Indianern im Wilden Westen ist hierbei nicht zu vergessen. Dann geht es weiter in...

  • Johannes Kirchberg kommt am 21. April mit seinem Programm „Wie früher, nur besser“ nach
    von Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017 | 1 Bild
  • Schauspielerin Maria Hartmann und der Akkordeonspielerin Natalie Böttcher folgen literarisch und
    von Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017 | 1 Bild
1 Bild

Duell zu Wasser: Hamburg vs. Bremen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 19.04.2017

Hamburg: Schöne Aussicht 39 | 10. Hanse Boat Race findet am 22. April auf der Außenalster statt Hamburg-City Wenn Hamburg sich wieder einmal mit Bremen duelliert, muss nicht zwangsläufig vom Fußball die Rede sein. Ebenso interessant sind die Aufeinandertreffen zu Wasser. Beim Hanse Boat Race auf der Außenalster trifft in diesem Jahr die HSBA Hamburg School of Business Administration auf die Jacobs University aus Bremen. Bei dem hart umkämpften...

  • 2:4 – Zu viele Chancen im Nachholspiel gegen Croatia II vergeben Von Thomas Hoyer Tonndorf Über
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.04.2017 | 2 Bilder
  • Deutsche Männer räumen auf Kampnagel ab. 38 Nationen waren bei der Weltmeisterschaft in Hamburg
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 18.04.2017 | 2 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt

Flüchtlinge - vorwiegend ein Männerding?

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Meine Freundin und ich mokierten uns immer, dass Frau Merkel & Co das Mittelmeer als Fluchtweg tolerierten. Die Toten nahmen sie billigend in Kauf. Der sichere Weg ist natürlich das Flugzeug und nun fragten wir uns immer, warum holen wir nicht die Frauen und Kinder aus den Gefahrengebieten. Die Männer hätte man ja dort lassen können, damit sie in ihrer Heimat die Dinge mal in die Hand nehmen und für Ordnung sorgen. Nun kommen...

Bauprojekte im Grünen. Haferblöcken, Mümmelmannsberg, Oststeinbek

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | am 15.01.2017

http://www.hamburger-wochenblatt.de/billstedt/lokales/immer-weniger-parkplaetze-in-hamburg-d37418.html/action/posted/1/#comment4130 (der letzte Absatz, vom obigen Beitrag. Er war so unscheinbar, dass ich ihn hier hervorhebe.) Schon jetzt gibt es über Verkehrsprobleme in dem Viertel rund um den Fuchsbergredder immer wieder Debatten, ehe das Bauen östlich Haferblöcken begonnen hat. Auch für die Busse der Linie 232...

  • Dieser tolle Titel ist leider nicht von mir, sondern stammt von einer Sonderausgabe der Zeitschrift
    von Jörn Napp | Rahlstedt | am 07.12.2016 | 2 Bilder
  • nur zur Info: 1. Wer an diesem Thema interessiert ist, möge bitte in die obige Suchleiste
    von Elke Noack | Rahlstedt | am 23.11.2016
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Tickets für Akrobatik-Show

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | am 18.04.2017

Norderstedt: Rathausallee 50 | Aus dem Reich der Mitte: Chinesischer Nationalzirkus zeigt in der Tribüne „Hongkong“ Norderstedt Der Chinesische Nationalzirkus tourt durch Deutschland und kommt mit seinem neuen Programm am 26. April in die TriBühne. Nach Erfolgsshows wie „Shanghai Nights“, „Verbotene Stadt“ und „Chinatown“ folgt der Hotspot „Hongkong“. Die Ausnahmeartisten wollen dem Publikum die Einheit von Körper, Geist und Seele näher bringen. Als...

  • Mehr Hamburg geht nicht! „Große Freiheit Nr. 7“ im St. Pauli Theater Hamburg Das Stück „Große
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.04.2017 | 1 Bild
  • Die Wochenblatt-Aktion „Ein Faltrad für das schönste Fahrrad-Selfie“ läuft noch bis 21.
    von Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017 | 1 Bild