Nachrichten aus Rahlstedt und der Region

vor 3 Tagen

Viele Institutionen bevorzugen persönliche Kontakte trotz Onlinepräsenz Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Wenn man in einer der beliebtesten Online-Suchmaschinen nach dem Stadtteil Jenfeld sucht, präsentieren sich einem in 0,45...

vor 3 Tagen

Stau, Lärm, Sperrung – so lange dauern Hamburgs Großbaustellen noch Von Christian...

vor 3 Tagen

Planungen für Feuerwehr-Gebäude laufen – Altbau entspricht nicht den Anforderungen Von Rainer Glitz Rahlstedt...

vor 4 Tagen

Im Herbst soll Konzept für Linien-Schifffahrtsbetrieb vorgestellt werden Hamburg Wie sieht der Personenverkehr der...

1 Bild

Das Wetter in Hamburg: Sommerfeeling nicht in Sicht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Dank Tief „Kolle“ gibt es am Wochenende wieder Wolken und Schauer. Die Sonne kommt zwar immer mal wieder durch, die Höchstwerte werden bei 20 Grad liegen. Bessere Aussichten bieten unsere Veranstaltungstipps Von Natascha Gotta Hamburg Tief „Kolle“ sorgt am Freitag für wechselhaftes Schauerwetter, damit rückt ein perfektes Sommerwochenende in Hamburg wieder in weite Ferne. Bereits am Vormittag ziehen dichte Wolken über der...

  • Im Museumsdorf Volksdorf zeigt Kindern und Eltern, wie früher ohne Waschmaschine die Kleidung
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Kielmannseggstraße: Anwohner wollen Fahrbahnmarkierung für Radfahrer wieder entfernen Von
    von Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 3 Tagen | 2 Bilder
1 Bild

Seniorin misshandelt? Tondatei mit Klagerufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Ölmühlenweg 78 | Pflegehelfer aus dem Seniorenpflegeheim „Emilienhof“ vor Gericht. Kollegin hatte ihn angezeigt Tonndorf/Wandsbek Eine Tonaufnahme steht im Mittelpunkt eines Strafprozesses vor dem Amtsgericht Wandsbek. Angeklagt ist ein Altenpfleger, der von Dezember 2015 bis April 2016 seine Probezeit im Seniorenpflegeheim „Emilienhof“ absolvierte. Der Vorwurf gegen den Angeklagten Pflegehelfer Jörg-Olaf G. (58): Misshandlung von...

  • Trickbetrüger gab sich als „Herr Beer“ vom Polizeikommissariat 23 aus. Seniorin lässt sich nicht
    von Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Gefährlicher Fund bei Arbeiten auf Jenfelder Au Tonndorf Bei Aushubarbeiten von Erdreich auf
    von Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 3 Tagen | 1 Bild
Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jörn Napp
von Jörn Napp
von Jörn Napp
von KURT HOESER
von jannik...
vorwärts
2 Bilder

Kunst aus Stein in Farmsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 3 Tagen

Hamburg: Zobelweg 8 | Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert inklusive Farmsen Keramiken, Skultpuren und Gefäße sind bei der 35. Werkstattausstellung des Keramikers Jürgen Wulf am kommenden Sonntag zu sehen. In Werkstatt und Garten präsentiert er wieder seine neuen Arbeiten, zusammen mit seinen Töpferfreunden, die zum Teil schon viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten: Bärbel Born, Ursula...

2 Bilder

Meiendorfer werden Triathlon-Meister

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Grundschüler gewinnen zum 6. Mal die weltgrößte Schülerveranstaltung Meiendorf Es ist eine beeindruckende Siegesserie. Zum sechsten Mal in Folge gewann die Sportbetonte Grundschule Islandstraße in Meiendorf den Hamburger Schüler Triathlon im Stadtpark, den inzwischen größten Schülertriathlon der Welt. Eine geschlossene Mannschaftsleistung machte diesen erneuten Erfolg möglich. „Wir haben uns intensiv auf den Wettkampf...

  • Kreisligist VSG Stapelfeld startet mit durchwachsener Bilanz in die Saison Von Thomas
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen | 2 Bilder
  • DRK Hamburg-Nord bietet Tanzkurs für Sieben- bis Zwölfjährige Barmbek Ein ganz besonderer Kursus
    von Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen | 1 Bild

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt

Flüchtling / Mann - Teil 2

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | am 05.06.2017

Wir saßen am Rastplatz mit unseren Fahrrädern als ein älterer Mann auf uns zukam und sich als syrischer Flüchtling vorstellte. Ich sprang an, wie ein alter Dieseltrecker. Er erklärte in Syrien ist Krieg. Ich antwortete: Ich weiß. Er erzählte, dass seine zwei Kinder, Tochter, 20 jahre alt in Damaskus Medizin studiert und der Sohn, 23 Jahre alt Ingeneur werden will. Seine Frau lebt dort auch. Er konnte nicht wissen, dass er...

2 Bilder

Gewinnt Merkel die Bundestagswahl auf Kosten von Poroschenko? 1

Christian Kaiser
Christian Kaiser | Rahlstedt | am 02.08.2017

Heiße Diskussionen entbrennen immer vor den Wahlen, die die Parteifinanzierung betreffen. Zwar veröffentlicht der Bundestag Rechenschaftsberichte, doch geht es nur um die Spenden über 10.000 Euro. Die Herkunft von 69% der Spendensumme, die unter der Veröffentlichungsschwelle liegt, wird geheim gehalten. Die Tatsache ist, dass die Union in seinen Wahlkämpfen einen klaren finanziellen Vorteil immer hat, was sie zum Erfolg...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Tickets für Krimi-Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Spielbudenpl. 29 - 30 | Deutschlandpremiere von „The Play That Goes Wrong“ im St. Pauli Theater Hamburg Ein katastrophaler Theaterabend: Eine ambitionierte Laientheatergruppe möchte das Kriminalstück „Mord auf Schloss Haversham“ aufführen. Ländliche Abgeschiedenheit, familiäre Verstrickungen, loyal-verschwiegene Diener und widrige Wetterbedingungen. Bei der Aufführung geht einfach alles schief. Doch so britisch steif das Krimi-​Stück auch ist,...